• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

YT Industries 2018: Neues Logo und Website, Updates für Jeffsy, Tues und Co.

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.293
YT Industries stellt die Updates für 2018 vor. Die Forchheimer präsentieren eine Webseite samt neuem Logo und Updates an der Ausstattung: Das YT Jeffsy wird mit dem neuen Eleven+ Antrieb ausgestattet und erhält wie auch das YT Tues für 2018 mit neuen Farben.


→ Den vollständigen Artikel „YT Industries 2018: Neues Logo und Website, Updates für Jeffsy, Tues und Co.“ im Newsbereich lesen


 

berkel

Bikemessie
Dabei seit
11. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
450
Standort
Basel
Die Geo von relativ kurzem Reach/Stack, langem und flach stehendem Sitzrohr gefällt mir beim Jeffsy 29 auch nicht. Der Sitzwinkel sieht auf dem Papier zwar steil aus, dürfte bei langem Stützenauszug aber deutlich flacher werden. Zumal das stark gebogene Sitzrohrdesign bei 440mm langen Kettenstreben vom Reifenplatz gar nicht notwendig wäre.

Das 2018er Farbdesign gefällt mir bis auf das "liquid metal" vom CF Pro Race auch nicht.

Ansonsten scheint das Fahrverhalten des Jeffsy 29 laut 2 Freunden sehr gut zu sein. Ich bin nur mal auf dem Parkplatz rumgerollt, da kann ich nichts sagen.
 

PamA2013

Dieser asoziale Schlechtmensch
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
924
Was das Dirtlove wohl wiegr? hab ich nirgendwo gefunden.
 
Dabei seit
25. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
484
Standort
Siegen
Die Geo von relativ kurzem Reach/Stack, langem und flach stehendem Sitzrohr gefällt mir beim Jeffsy 29 auch nicht. Der Sitzwinkel sieht auf dem Papier zwar steil aus, dürfte bei langem Stützenauszug aber deutlich flacher werden. Zumal das stark gebogene Sitzrohrdesign bei 440mm langen Kettenstreben vom Reifenplatz gar nicht notwendig wäre.

Das 2018er Farbdesign gefällt mir bis auf das "liquid metal" vom CF Pro Race auch nicht.

Ansonsten scheint das Fahrverhalten des Jeffsy 29 laut 2 Freunden sehr gut zu sein. Ich bin nur mal auf dem Parkplatz rumgerollt, da kann ich nichts sagen.
Voll der informative Beitrag :ka::lol:
 
Dabei seit
28. August 2013
Punkte für Reaktionen
84
"Als günstigste Variante soll das YT Tues AL für Fahrspaß auch mit kleinerem Geldbeutel sorgen – nicht zuletzt wurde mit der Alu-Variante schon die Rampage gewonnen."

Allerdings mit 26 Zoll :D
 

berkel

Bikemessie
Dabei seit
11. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
450
Standort
Basel
Voll der informative Beitrag :ka::lol:
Ist das denn hier vorgeschrieben und man darf seine Meinung nicht äußern? Und worin liegt der Informationsgehalt deines Beitrags?

Zumindest habe ich darauf hingewiesen, dass man den Sitzwinkel bei langen Beinen beachten sollte.

Und bezüglich des Fahrverhaltens kann ich noch ergänzen, dass einer der Freunde noch ein LV 301 + 601 hat und diese auch artgerecht einsetzt, seit er das Jeffsy 29 hat aber nur noch damit fährt.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
2.284
Wie genau sind den bei YT die Gewichtsangaben ? Kommt mir alles recht leicht vor im Vergleich zu anderen Herstellern.
 
Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.238
Beim Dirtlove steht Truvativ Descendant Kurbel. Auf dem Bild ist eine Stahlkurbel.

Was für ein Tretlager ist denn verbaut? Nehm an BSA oder?

Grundsätzlich cooles Rad und es freut mich, dass es aus Stahl ist.

Unterrohr oben könnte man noch etwas schöner gestalten, Stahl und tapered muss noch ein wenig zueinanderfinden mMn :D



Interessant, dass sie die TRS+ überall verbauen. Freu mich auf's Feedback. An sich schönes Teil ohne 50er Pizzateller.
 
Dabei seit
16. April 2006
Punkte für Reaktionen
377
Standort
Pankow
Und bezüglich des Fahrverhaltens kann ich noch ergänzen, dass einer der Freunde noch ein LV 301 + 601 hat und diese auch artgerecht einsetzt, seit er das Jeffsy 29 hat aber nur noch damit fährt.
ist tatsächlich so ,
und der Radstand ist tatsächlich auch eher kurz ,mein 26 Zoll 301 MK 11 in L hat mehr ,marginal.....
Reach dafür aber etwas länger
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
388
Standort
Mittendrin
Etwas schade, das yt auf die eagle verzichtet zugunsten der e13. So`n Jeffsy27 Al comp mit der Gx eagle für den Preis hätte mir gut gefallen...;)
 
Dabei seit
24. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Wuppertal
Warum kostet das Tues AL 2399€? Letztes Jahr waren es noch 2199€. Hat sich noch außer der Farbe was geändert?
 

pib

Mtb Allgäu
Dabei seit
31. März 2015
Punkte für Reaktionen
419
Standort
Kempten
Der Verzicht auf Eagle ist schon sehr mutig. Könnte mir vorstellen das das für viele ein ko Kriterium ist. Auch wenn trs+ 11% mehr Bandbreite verspricht, ist es eben ein Gang weniger auf dem Papier. Und die Kassette kostet als Ersatz ne Stange Geld. Man wird sehen....
Cool finde ich, das nun konsequent auf 1fach gesetzt wird. Ist allerdings auch ein Wagnis seitens YT.
 
Dabei seit
8. August 2017
Punkte für Reaktionen
8
Im Artikel steht „Alle Infos zu YT Jeffsy, Capra und Dirt Love 2018 gibt es hier.“
Leider gibt es aber keine Infos zum Capra
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte für Reaktionen
1.264
Standort
Pirna
Schade das man bei den Antrieben der Jeffsys komplett auf Sram verzichtet. Nichts gegen e-13 und Shimano aber ein Gruppenreines System wird immer am unproblematischsten laufen. Zumal die 12 Gänge der Eagle feiner abgestuft sind. Aber gut, wer Wert darauf legt kann sich auch ein Eagle Upgrade-Kit zulegen und einfach umrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. März 2013
Punkte für Reaktionen
4.370
Standort
Pfinztal
Schön blöd Yt im Jahr 2018 kein E-Bike rauszubringen.
Schön blöd alle die, die denken ohne E-Bike kann man nicht mehr biken.....

Es wäre wünschenswert, wenn sich einige kleine feine Firmen wie YT, Propain, Liteville möglichst lange nicht dem ganzen E-Bike Hype hingeben.
Und noch wünschenswerter wäre es, wenn sich jeder von uns mal Gedanken macht, wohin das führt und ob er nicht auch ohne E Spass haben kann.
 
Dabei seit
10. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
949
Standort
Jena/Köln
Echt jetzt? So ein Aufriss wegen neuen Lackierungen und leichten Veränderungen an der Ausstattung? Das machen doch fast alle Hersteller für's neue Modelljahr. Die Website ist - bis auf das veränderte Logo - exakt die gleiche wie vorher. Ein Wunder, dass es heute im Ersten keinen ARD-Brennpunkt zu dem Thema gibt :rolleyes:
 
Dabei seit
6. September 2010
Punkte für Reaktionen
146
Standort
94xxx
Wäää... jetzt kommt wieder die E bike Debatte. Die YT-Dinger bleiben auf jeden Fall heiß und das Marketing zieht auch.
Die Preiserhöhung mit dem Vivid hätte man sich vielleicht sparen können...
 
Oben