YT Izzo - Trail Bike

Dabei seit
3. November 2020
Punkte Reaktionen
11
Es passen Fox X2 oder auch Öhlins TTX2 / TTX1, Rock Shox Vivid Air
Ev. Auch ein Cane Creek Double Barrel
Im Prinzip alles was oben beim Auge nicht groß aufbaut und dort das Piggy Back sitzen hat.
 
Dabei seit
10. August 2020
Punkte Reaktionen
8
Ort
Regensburg
Eine Frage, ist hier zufällig ein Izzo-Besitzer im Raum Regensburg oder Weiden ? Bzw. im weiteren Sinne auch Oberpfalz ? Seit einiger Zeit hat das Bike mein absolutes Interesse, nur bräuchte ich mal ein Modell in Größe M zum anschaun und Probesitzen.
Grüße
 
Dabei seit
28. April 2009
Punkte Reaktionen
69
Eine Frage, ist hier zufällig ein Izzo-Besitzer im Raum Regensburg oder Weiden ? Bzw. im weiteren Sinne auch Oberpfalz ? Seit einiger Zeit hat das Bike mein absolutes Interesse, nur bräuchte ich mal ein Modell in Größe M zum anschaun und Probesitzen.
Grüße
Habe mein Prorace in M an eine Regensburgerin verkauft.. weiß aber leider nicht ob sie hier online ist.

Andererseits sinds von dir aus auch nur 134 km nach Hausen ;)
 
Dabei seit
2. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
25
Die gleiche Frage würde ich auch mal für den Raum Essen (NRW) stellen...
Würde gern mal mit einem Izzo-Besitzer (idealerweise Größe M) mich austauschen und mal das schicke Teil in live sehen!

Lebt jemand hier in der Nähe? VG
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. April 2001
Punkte Reaktionen
3.464
Mit den anderen Scheiben passt die Guide II schon. Beide Bremsen komplett zu tauschen wäre mir echt zuviel Arbeit
Nur zur Info:

Es gibt inzwischen die neue SRAM-HS2-Bremsscheiben mit 2,0 mm Dicke, Reibringhöhe 15,9mm.
Meine Guide II mit SRAM 'Powerful'-Bremsbelägen und 200/180ern bringt damit eine sehr gute Bremsleistung verzugsfrei zustande. Macht auch optisch einen guten, soliden Eindruck.

Dann kann ich mir einfach mal den Bremsenumbau ersparen. :dope:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Juni 2020
Punkte Reaktionen
17
Gerade im YT Newsletter ein Izzo Pro Race mit 170mm Fox 38 und 150mm Float X2 gesehen.

Ist in Forchheim gerade Mostfest oder saufen die einfach so?
 

Anhänge

  • izzo.png
    izzo.png
    489,1 KB · Aufrufe: 323
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
12
Ort
Bamberg
Sehr geil! Hau mal ein paar Eckdaten raus 😉 Was haste alles geändert?
Ursprung war ein gebrauchtes Izzo Pro aus 2020 - gefunden bei ebay Kleinanzeigen. Gekauft um endlich mal nen Alpencross zu machen - geplant für 2023. Und dann kam das eine zum anderen - einige Parts hatte ich noch "rumliegen" und dann ist mir ne Sicherung durchgebrannt... Vom ursprünglichen Bike ist nur der Rahmen übrig geblieben o_O

  • Bremse: Magura MT Trail SL mit XTR Bremsscheiben (steinigt mich, funktioniert aber echt gut)
  • Fahrwerk: Fox 34 140 mm Grip2 und Fox DPS ohne Remote, beide Kashima
  • Laufradsatz: DT Swiss XMC 1200
  • Schaltgruppe: SRAM XX1 AXS (die lag noch rum, bis auf die Kurbel)
  • Cockpit: One Up Compeonents 35mm Carbonlenker, mit passendem Vorbau und SQLab 711 Griffe
  • Sattel und -stütze: SQLab 611 und Rockshox Reverb AXS
  • Reifenkombi wollte ich eigentlich hinten Recon und vorne Minion DHR II, aber nachden letzterer nicht verfügbar war, wird halt ersteinmal der Ardent vorne ausprobiert.
  • Pedale: Tatze Mc-Fly Ti

Auf dem Prüfstand sind aktuell vorallem der Vorderreifen, Sattel, Griffe und die Pedale. Die Bremsleitung muss vorne noch gekürzt werden.

Warum nicht gleich ein CORE 4 gekauft? Ich schraube zu gerne, die Lieferzeit war zu lange und ich hätte trotzdem zu viele Parts getauscht - das Launchbike (AXS) war nicht mehr zu haben.

Weiß meine Frau davon? Natürlich nicht 8-)

Brauch jetzt erstmal einen Hardtail Rahmen, um die übriggebliebenen Parts zu verbauen - Der Trend geht zum 5. Rad :oops:
 
Dabei seit
2. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
25
Ursprung war ein gebrauchtes Izzo Pro aus 2020 - gefunden bei ebay Kleinanzeigen. Gekauft um endlich mal nen Alpencross zu machen - geplant für 2023. Und dann kam das eine zum anderen - einige Parts hatte ich noch "rumliegen" und dann ist mir ne Sicherung durchgebrannt... Vom ursprünglichen Bike ist nur der Rahmen übrig geblieben o_O

  • Bremse: Magura MT Trail SL mit XTR Bremsscheiben (steinigt mich, funktioniert aber echt gut)
  • Fahrwerk: Fox 34 140 mm Grip2 und Fox DPS ohne Remote, beide Kashima
  • Laufradsatz: DT Swiss XMC 1200
  • Schaltgruppe: SRAM XX1 AXS (die lag noch rum, bis auf die Kurbel)
  • Cockpit: One Up Compeonents 35mm Carbonlenker, mit passendem Vorbau und SQLab 711 Griffe
  • Sattel und -stütze: SQLab 611 und Rockshox Reverb AXS
  • Reifenkombi wollte ich eigentlich hinten Recon und vorne Minion DHR II, aber nachden letzterer nicht verfügbar war, wird halt ersteinmal der Ardent vorne ausprobiert.
  • Pedale: Tatze Mc-Fly Ti

Auf dem Prüfstand sind aktuell vorallem der Vorderreifen, Sattel, Griffe und die Pedale. Die Bremsleitung muss vorne noch gekürzt werden.

Warum nicht gleich ein CORE 4 gekauft? Ich schraube zu gerne, die Lieferzeit war zu lange und ich hätte trotzdem zu viele Parts getauscht - das Launchbike (AXS) war nicht mehr zu haben.

Weiß meine Frau davon? Natürlich nicht 8-)

Brauch jetzt erstmal einen Hardtail Rahmen, um die übriggebliebenen Parts zu verbauen - Der Trend geht zum 5. Rad :oops:
Stark! Das mit dem Schrauben kann ich total verstehen... Habe mir das Core 3 bestellt und weiß schon ganz genau, was ich daran ändern werden. 😊
 
Dabei seit
3. November 2021
Punkte Reaktionen
0
Hi zusammen,

Ich will nach langer Abstinenz (10 Jahre nach dem letzten Grand Canyon 26“) wieder mit dem Mountainbiken anfangen. Mein Einsatzgebiet ist aktuell eher tourenlastig und weniger gröberes Gelände.
Interessiere mich für das Izzo und habe auch schon das meiste hier überflogen. 8-)

Allerdings liege ich gefühlt zwischen XL und XXL und würde mich deswegen über eure Einschätzung zur Größe freuen.
Größe 189 / SL 91,5 / relativ lange Arme
Die Idee wäre ein XXL mit kürzerem Vorbau um den längeren reach auszugleichen und dadurch mit etwas niedrigerer Sattelposition zu einer aufrechteren Sitzposition zu kommen.
macht das Sinn?

Danke & VG
 
Dabei seit
28. April 2009
Punkte Reaktionen
69
Hi zusammen,

Ich will nach langer Abstinenz (10 Jahre nach dem letzten Grand Canyon 26“) wieder mit dem Mountainbiken anfangen. Mein Einsatzgebiet ist aktuell eher tourenlastig und weniger gröberes Gelände.
Interessiere mich für das Izzo und habe auch schon das meiste hier überflogen. 8-)

Allerdings liege ich gefühlt zwischen XL und XXL und würde mich deswegen über eure Einschätzung zur Größe freuen.
Größe 189 / SL 91,5 / relativ lange Arme
Die Idee wäre ein XXL mit kürzerem Vorbau um den längeren reach auszugleichen und dadurch mit etwas niedrigerer Sattelposition zu einer aufrechteren Sitzposition zu kommen.
macht das Sinn?

Danke & VG
Du liegst mitten in xl, das izzo ist allgemein ein bisschen länger als z.b. ein jeffsy. Meiner Erfahrung nach, ist die Größentabelle bei YT recht zuverlässig.

ich würde versuchen ein XL mal probezusitzen an deiner Stelle
 
Dabei seit
23. August 2007
Punkte Reaktionen
139
Hi zusammen,

Ich will nach langer Abstinenz (10 Jahre nach dem letzten Grand Canyon 26“) wieder mit dem Mountainbiken anfangen. Mein Einsatzgebiet ist aktuell eher tourenlastig und weniger gröberes Gelände.
Interessiere mich für das Izzo und habe auch schon das meiste hier überflogen. 8-)

Allerdings liege ich gefühlt zwischen XL und XXL und würde mich deswegen über eure Einschätzung zur Größe freuen.
Größe 189 / SL 91,5 / relativ lange Arme
Die Idee wäre ein XXL mit kürzerem Vorbau um den längeren reach auszugleichen und dadurch mit etwas niedrigerer Sattelposition zu einer aufrechteren Sitzposition zu kommen.
macht das Sinn?

Danke & VG
Ich habe genau deine Größe und fahre ein XL. Bin von der Geo Top Zufrieden. XXL wäre mir zu groß
 
Dabei seit
11. Februar 2011
Punkte Reaktionen
0
Den Vergleich kann ich dir in knapp drei Monaten liefern. Ich fahre das Izzo und habe mir im April das Hugene bestellt. Lieferdatum ca. Ende August.
Ich bin selbst sehr gespannt auf den Vergleich. Kann mir kaum vorstellen, dass das Hugene noch besser gehen sollte.
Hi @Specigamer2936 ,
gibt es hierzu mittlerweile Erfahrungsberichte? Bin ebenfalls am Schwanken zwischen dem Hugene und dem Izzo, finde beide sehr ansprechend :)
 
Oben Unten