YT Jeffsy 2018 CF Pro Race Schaltzug Führung

Dabei seit
11. März 2016
Punkte Reaktionen
27
Hallo zusammen,
bei meinem Jeffsy ist der Schaltzugmantel so verlegt, dass er unter dem Drehlager/Kurbellager verläuft und in die Kettenstrebe unten (Chainstay) rein geht und dann oben wieder raus und zum Schaltwerk.
Das ist jetzt nix besonders, nur finde ich die Lösung irgendwie merkwürdig. Sobald das Heck einfedert, wird der Weg für das Kabel länger und zieht sich raus. Somit ist quasi wie ne kleine Schlaufe unter dem Tretlager. Ideal um z.B. Stöcke aufzusammeln...
Soll das so? Bei dem Rahmen (war ein gebrauchtkauf) sind an der Schaltzughülle Gummi propfen. Die halten da ein wenig gegen nur bin ich mir nicht sicher wie genau die funktionieren sollen.
Ich mache nochmal Bilder die zeigen das vlt. Ein wenig besser.
Die Bilder sind natürlich im Stand wenn man auf dem Bike sitzt ist es nicht ganz so ausgeprägt, aber irgendwie finde ich die Lösung merkwürdig. Eventuell macht es Sinn die Gummi propfen zu entfernen, dann kann sich die Schaltzughülle frei bewegen😅
Hat damit schon jemand schlechte Erfahrung gemacht?
 

Anhänge

  • 20210609_163539.jpg
    20210609_163539.jpg
    246 KB · Aufrufe: 24
  • 20210609_163524.jpg
    20210609_163524.jpg
    257,8 KB · Aufrufe: 25
  • 20210609_163513.jpg
    20210609_163513.jpg
    249,5 KB · Aufrufe: 23
  • 20210609_163502.jpg
    20210609_163502.jpg
    259,1 KB · Aufrufe: 22
  • 20210609_163446.jpg
    20210609_163446.jpg
    232,8 KB · Aufrufe: 24
Zuletzt bearbeitet:
Oben