YT Jeffsy 2019

Dabei seit
9. August 2004
Punkte für Reaktionen
35
Standort
Köln
An die kleinen hier! Ich bin 1,68 und mich würde interessieren ob hier jemand ein 29er jeffsy fährt und wenn ja in welcher Größe!?
Ich bin 173cm groß und fahre das 29er in "M" und bin happy. Rollverhalten und Sicherheitsgefühl einfach Bombe. Vorher ein 27,5er Scott genius gefahren
 
Dabei seit
3. September 2016
Punkte für Reaktionen
27
An die kleinen hier! Ich bin 1,68 und mich würde interessieren ob hier jemand ein 29er jeffsy fährt und wenn ja in welcher Größe!?
Hallo mystic83,
ich bin 1,70m fahre ein Jeffsy29 in Größe M...und finde es perfekt. Macht bei mir alles mit von der einfachen Tour über Radwege und Schotter, leichten Bikeparkeinsatz im Mittelgebirge bis zu Touren und Trails in den Alpen...
Gruß Christian
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
48
Standort
muc
Ich bin 174 und fahre das 29er in der Größe L. Vorher hatte ich das JEFFSY 29er in M von 2016.
Ist schon ein gewaltiger Unterschied mir taugt es aber voll.
In schnellen Kurven viel stabiler, trotzdem gehen Spitzkehren gefühlt genau so gut.
Einzig beim Ziehen aufs Hinterrad geht das Rad weniger gut der Lenker ist noch etwas zu tief...
 

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Karlsruhe
Hallo,

kann mir jemand die maximale Einstecktiefe eines MK2 Jeffsy in S bzw. M sagen? Würde mir sehr weiter helfen.

Grüße
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
48
Standort
muc
Hallo,

kann mir jemand die maximale Einstecktiefe eines MK2 Jeffsy in S bzw. M sagen? Würde mir sehr weiter helfen.

Grüße
 

*Souly*

leichtsinnlos
Dabei seit
5. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Karlsruhe
Hallo dunkelbunt,

Den Post kenne ich, aber ich möchte die Werte gerne von einem Besitzer bestätigt haben. Warum S und M die selbe Einstecktiefe bei einer unterschiedlichen Sattelrohrlänge haben soll erschließt sich mir nicht.

Grüße
 
Dabei seit
29. September 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Pfalz
Hallo zusammen,

zur Info lt. YT hat das Jeffsy eine Reifenfreigabe bis 2,4“ !!!
Das ist unabhängig vom Achsstandard und Felgenbreite.

☹
 
Dabei seit
2. September 2018
Punkte für Reaktionen
24
Eine Frage, bei 85kg Fahrergewicht, was für einen Druck habt ihr auf dem DPX2? Bin jetzt schon bei knapp 300 psi und immernoch knapp unter 2cm SAG? DPX2 kann man ja bis 350 psi aufpumpen. Muss mir nur dann eine andere Pumpe holen.

Grüße
Habe zwar nur den DPS Elite aber bei mir ähnlich ebenfalls bei 85kg schon bei 270-280psi
 
Dabei seit
5. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
353
Ja bei mir ist zur Zeit der Fokus auch eher auf Bikepark ,deshalb auch der etwas gröbere Aufbau.allerdings fährt sich das jeffsy auch so einwandfrei . Und im Winterhalbjahr kommt wieder der Luftdämpfer rein .die Gabel lass ich glaub ich aber so.
 

Mösen

ööhm... joop
Dabei seit
26. August 2003
Punkte für Reaktionen
3
Standort
München
Hallo zusammen, hat schon mal einer den TRS+ LRS in 29 auf die Waage gelegt?

Grüße
 
Dabei seit
24. August 2018
Punkte für Reaktionen
125
Standort
Meschede
Vielen Dank!

Mhhh warum wohl den linearen Rebound :/ hab in meinem after markt das normale RM nicht LRM.

Weiß wohl jmd von euch ob das Sinn macht umzushimen bzw was der Effekt daraus ist?
 
Dabei seit
29. September 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Pfalz
Vielen Dank!

Mhhh warum wohl den linearen Rebound :/ hab in meinem after markt das normale RM nicht LRM.

Weiß wohl jmd von euch ob das Sinn macht umzushimen bzw was der Effekt daraus ist?
Was möchtest du denn erreichen? Nehme an mehr Endprogression? Das könntest du auch mit den Spacern erzielen. Ich finde es ziemlich progressiv hinten raus. Der Hinterbau trägt auch seinen Teil dazu bei.

Was du am Dämpfer ändern könntest um die Zugstufe zu erhöhen, wäre zum einen, das nur von YT in diesem Dämpfer verwendete Öl [Fox Suspension Fluid Green Gabelöl 10WT] gegen das standardmäßige Fox Suspension Fluid R3 Gabelöl 5WT ISO15 zu tauschen. Letzteres ist nicht so viskos, also nicht so zähfliessend (umgangssprachlich auch dünner) und sollte einen spürbaren Unterschied bewirken.
Warum YT das 10WT verwendet kann ich nicht beurteilen. Deren Testfahren sind fdafür verantwortlich.
Alternativ kann der Rebound Tune, sprich LRL oder LRXL.
(Ich fahre LRM, verstehe nicht warum du RM hast.

Hoffe ich konnte dir etwas helfen.
 
Dabei seit
24. August 2018
Punkte für Reaktionen
125
Standort
Meschede
Hey,

Ich habe über den aftermarkt von 150 auf 160mm upgegraded. Versuche eher zu verstehen warum der Dämpfer im Standard von yt so ist wie er ist :)

Also primär die Frage was für Auswirkungen hat ein progressiver rebound ggü dem linearen um dann zu überlegen ob es den hinterbau besser macht :D

Finde dazu leider nix :(
 
Dabei seit
29. September 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Pfalz
Jeffsy CF Pro Race on sale!
1000€ Rabatt auf die 27er und 29er Modelle!

Die anderen Jeffsy Modelle sind ebenfalls reduziert!


Enjoy.
 
Dabei seit
23. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
2
Standort
vor der schönen rhön
Hallo ich fahre aktuell ein capra al base aus dem Jahre 2019 ich bin aber jetzt schon die ganze Zeit am überlegen mir lieber ein jeffsy zu holen mir kommt es so vor das sich das capra schon schwer Berg hoch treten lässt was sagt ihr geht das jeffsy viel besser hoch oder bringst den Wechsel nicht über ein paar Erfahrungen währe ich sehr dankbar
 
Oben