YT Jeffsy Comp 2020 Ausstattung

Dabei seit
26. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
2
Hi zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken mir das Jeffsy Comp 2020 zu kaufen.
Würde gerne Gabel, Dämpfer und Laufräder mit dem Pro-Modell vergleichen, finde aber nicht wirklich Datenblätter.
Kann jemand sagen wo der Unterschied zwischen den e13 TRS und den TRS+ ist? Sind beide tubeless fähig?
Zu der Fox 36 Float Rythmn kann ich leider auch nichts finden. Ist das ein Einsteigermodell, oder? Reicht aber trotzdem aus, oder ist die eher nicht empfehlenswert? Beim Pro Modell ist die RockShox Pike Select Plus verbaut.

Gewichtsdifferenz der beiden Räder beläuft sich auf 1,2kg.

Hab noch keinen ähnlichen Thread gefunden und hoffe dass ihr mir beim vergleichen helfen könnt.

Vielen Dank ; )
 
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
124
Beim e13 LRS ist der Unterschied die Felgen, Naben sind identisch. Felgen sind vom Profil gleich (Gewicht glaub ich auch) aber aus unterschiedlichen Material. Die Plus Felge hat das hochwertigere Alu. Tubeless fähig sind beide.

Die 36 Rythm ist die "günstige" Version, hat die Grip Dämpfung (keine Grip2). Ist ähnlich wie die neue Marzocchi Z1. Ist eine gute Gabel, nichts billiges. Würde ich nicht austauschen, man könnte auch die Grip2 nachrüsten, was mMn. nicht nötig ist.
 
Dabei seit
26. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
2
Ok, vielen Dank.
Gibt es denn irgendwo ein Datenblatt zur Gabel?

Wie sieht es mit dem FOX FLOAT DPX2 PERFORMANCE Dämpfer aus ? Finde auch den nicht direkt im Fox Onlineshop.
 
Dabei seit
26. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
2
Beim e13 LRS ist der Unterschied die Felgen, Naben sind identisch. Felgen sind vom Profil gleich (Gewicht glaub ich auch) aber aus unterschiedlichen Material. Die Plus Felge hat das hochwertigere Alu.
Wenn auch die Laufräder etwa das gleiche wiegen, müssten ca. 800g Mehrgewicht von Gabel und Dämpfer ggü. dem Pro Modell kommen, oder ? Schaltung müsste ja ca. 300gramm ausmachen.
 
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
124
Wenn auch die Laufräder etwa das gleiche wiegen, müssten ca. 800g Mehrgewicht von Gabel und Dämpfer ggü. dem Pro Modell kommen, oder ? Schaltung müsste ja ca. 300gramm ausmachen.
Die 36 wiegt ca. 200gr mehr als die Pike. Die 36 muss man eher mit der Lyrik vergleichen. Kurbel und kleinkram wird den restlichen Unterschied ausmachen.

Der DPX2 Performance ist mit dem Performance Elite bzw. Factory gleich bis auf die fehlende Einstellung der Low Speed. Bei der Performance kann man die High Speed mit 3-Positionen einstellen.

Mit der Fox ID kann man auch ein Datenblatt zur Gabel/Dämpfer bekommen. Bei der Gabel würde ich einfach nach der Marzocchi Z1 schauen, da sie fast gleich ist.

Das ist laut Fox die Kartusche die bei der Z1 verbaut wird (man sieht, dass es die gleiche wie bei der 36 Rhytm ist)
 
Dabei seit
26. Januar 2020
Punkte für Reaktionen
2
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
124
Okay, danke.
Aber ist es nicht normalerweise eher üblich, dass man bei günstigeren Dämpfern den Low Speed einstellen kann und den High Speed nicht ?
Kann man nicht generell so sagen. Die Dorado hat z.B. eine High Speed Druckstufe zum einstellen, meine 40 Performance Elite auch (auch wenn es angeblich eine LSC sein soll). Das hat nichts mit günstig/teuer zu tun.

Die Fox 36 baut massiver als die Pike/Lyrik. Fox hat 36mm Standrohre, Pike und Lyrik 35mm
 
Oben