YT Tues 2.0 DH LTD. WC – wie viel Bike erhält man für 2.999 Euro?

Maxi

ehem. Redakteur / ex-editor
Dabei seit
1. April 2002
Punkte für Reaktionen
460
Standort
Bayern
YT Tues 2.0 DH LTD. WC – wie viel Bike erhält man für 2.999 Euro?

Heute ist es wieder so weit, die oberfränkische Firma YT Industries bietet erneut für 24 Stunden eine limitierte Sonderauflage des Tues 2.0 WC an. Schon in den vergangenen Jahren konnte die Aktion immer wieder für viel Aufmerksamkeit und turbulente Diskussionen sorgen. Jahr für Jahr stieg der Preis der Sonderauflage, mit ihm aber auch der Wert der Anbauteile. Wer dieses Jahr eines der begehrten Bikes erwerben möchte, der muss 2.999 Euro investieren. Angesichts der Ausstattung scheint dieser Preis jedoch alle Mal gerechtfertigt.

Den vollständigen Artikel ansehen:
YT Tues 2.0 DH LTD. WC – wie viel Bike erhält man für 2.999 Euro?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. November 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Holsteinische Schweiz
Erstmal Danke für die Antworten.Könnt Ihr mir eine Federgabel / Dämpfer Pumpe emfehlen die für das YT Tues 2.0 WC LTD 2013 / Bos Federelemente passt.
Bin da ein wenig überfordert was die Auswahl angeht.
 

Schnitte

WindSchnittig
Dabei seit
27. April 2010
Punkte für Reaktionen
132
Standort
Leipzig / Jena
Normalerweise müsste ne Pumpe dabei sein! Wenn ich nen Rad mit Vivid Air kaufe ist in der Regel auch eine Pumpe dabei...und beim einzelnen dämpferkauf sowieso
ich weiß ja nicht bei welcher Marke du sonst immer deine Bikes gekauft hast, aber ich hatte noch nie eine Dämpferpumpe beim Neurad dabei. So ne Pumpe kostet ja nicht die Welt ;) die 30 € wird man wohl auch mal verschmerzen ;)
 
Dabei seit
6. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
12
Standort
Lichtenfels/Regensburg
Ich hatte zb schon gedacht das Kettenstrebenschutz und nen paar "Wellgo" Pedale wie bei den anderen Bikes von YT (zumindest im letzten Jahr) dabei sind. Pumpe hab ich bis jetzt net erlebt.
 
Dabei seit
8. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
19
Standort
Luzern, Schweiz
Canyon beispielsweise liefert die Pumpen mit.

Zum Kettenstrebenschtzt:
Ich finde diese Neoprendinger eh mist. Entweder passen sie nicht richtig oder sie sond einfachz zu kurz um die Komplette Kettenstrebe zu schützen. Und die Sitzstrebe sollte man auch irgendwie schützen. Da ist eiin alter Schlauch oder Lenkerband viel praktischer.


PS: meine Pumpen haben alle den gleichen Aufsatz so wie der hier: http://www.rad-profi.com/ROCKSHOX-Federgabelpumpe-Daempferpumpe?jtl=gbase

komm ich damit ans Ventil ran?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. April 2012
Punkte für Reaktionen
21
Hab meines heute auch erhalten, yeah.
Also Dampferpumpe hatte ich auch noch nie inklusive. Schade jedoch wegen dem Kettenstrebenschutz. Um nen Unterrohrschutz werd ich auch nicht rumkommen und die Sattelstütze wird auch nicht bleiben. Allerdings bin ich voll zufrieden. Morgen werd ich mal ein Set-up machen. Irgendwie ist das Gerät schon extrem weich, lol.
 
Dabei seit
26. August 2010
Punkte für Reaktionen
3
Ich frage mich gerade weshalb viele Ltd käufer den E13 Lrs gleich raushauen? Ist der nicht gut, oder zu schwer?
Ok, der freilauf ist halt brutal laut, ob es daran liegt?
 

ride-FX

swedish racin // PT 22
Dabei seit
6. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
146
Bike der Woche
Bike der Woche
schade nur das es nicht viel auslöse für den LRS geben wird
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte für Reaktionen
21
Ich find nur die Sattelstütze nicht so besonders gut. Die knarzt bei mir viel lauter als der lrs, lol!!!
 

ride-FX

swedish racin // PT 22
Dabei seit
6. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
146
Bike der Woche
Bike der Woche
jo, da hast du schon recht aber deemax ist deemax, die sind durchaus gut.

Nur welcher normal denkende soll denn bitte den e13 LRS kaufen? kann nix, nur teuer. das war auch einer der punkte woran die planung mit dem yt ltd kaufen und "kohle machen" gescheitert ist.
Den LRS will einfach niemand und schon gar nicht fuern knapp unter VK und ohne Garantie.
Genauso mit dem Dämpfer in 267mm... auf dem bleibst ewig sitzen.
 
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
6.228
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Deemaxx sind auch teuer und können nicht viel, nicht schlecht aber für das Geld gibt's wesentlich besseres und vom service mal ganz zu schweigen.und auf nen 267er Dämpfer bleibst sicher nicht sitzen, m9, gambler,makulu...gibt genug wo der passt
 

Paran0id

:::wird verfolgt:::
Dabei seit
2. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
94
Ich finde das auch gut so! Das Angebot ist für die Leute, die das Bike fahren wollen nicht für die die eine Geldanlage suchen.
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte für Reaktionen
21
Find ich auch doof das Ding in Einzelteile zu verscheppern. Denke nicht das sich da ein riesiges Geschäft draus machen lassen wird. Wenn man noch Arbeitszeit rechnen würde..., naja. Lassen wir das.
E13 bzw. Deemax, gibt sich beides nix Denk ich. Beide teuer, allerdings für downhill net schlecht. Wenn ich noch Kohle hätte würde ich dt Swiss fahren, lol. Allerdings ist das reine Geschmacksache. War auch mit deemax zufrieden und e13 werd ich nun sehen.
 
Dabei seit
5. April 2012
Punkte für Reaktionen
21
Würd ich auch sagen, allerdings im komplettbike für manchen Preis scho in Ordnung. Fahr ja nicht alle Woche World-Cup wie die meisten hier.😉
 

cizeta

Der Nerd
Dabei seit
23. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
2
Standort
wuppertal
table top wenn du damit meinst das die e.13 ein systemlrs sind liegst du falsch es sind nur chub naben mit hauseigenen felgen und standard speichen von dt soweit ich weiß
 
Dabei seit
6. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
308
Ja kann sein. Ich will nur keinen Lrs fahren wo ich dann so 'ne exotische Felge oder sonstige Teile im Schadenfall kaufen muss.
 
Oben