Zeigt her die Bikes eurer Kleinen... Galerie!

Robby2107

Pistensau
Dabei seit
31. März 2011
Punkte Reaktionen
271
Ort
Höfingen
Pünktlich zu Weihnachten eingetroffen!
Ein 2022er Scott Spark RC 400 für meinen 5 1/2 jährigen Patensohn:

Anhang anzeigen 1385279

Für alle, die (wie ich es lange war) mit der Größe unsicher sind: Auf dem Bild ist die Satteloberkante 54 cm über dem senkrecht nach unten stehenden Pedal.

Und hier der Vollständigkeit halber noch das Gewicht, fahrfertig, "out of the box":

Anhang anzeigen 1385280
Abend,

bin gerade am schauen nach dem Radl.
Finde aber nur das Scale RC 400 bei Scott.
 
Dabei seit
5. August 2015
Punkte Reaktionen
130
So, 1,5 Jahre alt,
IMG_20211224_141757583.jpg
jetzt geht's langsam los.
Commencal Ramones 12. Gewicht 4,2 kg. Rahmen und Gabel sind halt bleischwer, aber mit Scheibenbremse gibt's halt nix anderes und wir wohnen sehr hügelig.
IMG_20211224_141706608_HDR.jpg
IMG_20211224_141919525.jpg
 
Dabei seit
5. August 2015
Punkte Reaktionen
130
Danke,
mich nervt es total, wenn ich Bits oder Bohrer beim arbeiten (mit Holz) wechseln muss. Einfach den passenden Schrauber mit dem richtigen Bohrer, Senker und Bit in die Hand nehmen ist Klasse. Die kleinen Metabo Akkubohrer können fast alles und sind oft günstig für unter 100 Euro zu haben. Noch ist auch nicht alles fertig, aber es wird👍
IMG_20211225_091255025.jpg
 

Colt__Seavers

Fahrradenthusiast
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
9.052
Ort
Rostock
Dabei seit
20. Mai 2015
Punkte Reaktionen
13
ABAD2689-49A9-4498-A61E-A35A06C911E4.jpeg
Hier mal unsere neueste Errungenschaft:
Vpace Moritz 2.0 in 26“
Sind gespannt wie sich das Geschoss fährt. Testfahrt ist leider wegen Magen-Darm erstmal nicht möglich 🤢😞
Eventuell hat hier jemand das selbe Rad? Sind verzweifelt auf der Suche nach einer passenden Trinkflasche, der Dämpfer schleift leider an bisher jeder getesteten Flasche…
 
Dabei seit
8. November 2013
Punkte Reaktionen
2
Hallo, wir nutzen am Moritz 2.0 26“ das fidlock System, funktioniert sehr gut. Ich bin allerdings ratlos was einen mudfender für die manitou Gabel angeht. Vielleicht hat jemand dafür einen Tipp (Front und Heck). Viele Grüße
 
Dabei seit
20. Mai 2015
Punkte Reaktionen
13
Hallo, wir nutzen am Moritz 2.0 26“ das fidlock System, funktioniert sehr gut. Ich bin allerdings ratlos was einen mudfender für die manitou Gabel angeht. Vielleicht hat jemand dafür einen Tipp (Front und Heck). Viele Grüße
Super danke für den Tipp. Das ist dann die Twist 450, richtig? Mudfender habe ich schon überlegt selbst einen zuzuschneiden…

Grüße
 
Dabei seit
8. November 2013
Punkte Reaktionen
2
Super danke für den Tipp. Das ist dann die Twist 450, richtig? Mudfender habe ich schon überlegt selbst einen zuzuschneiden…

Grüße
Ja 450 ml. Habe an der Front schon einiges durchprobiert. Durch die Gabelbrücke hinten Habe ich bisher nichts stimmiges gefunden, Auch der Support von Manitu konnte nicht weiterhelfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

nik

Dabei seit
15. August 2001
Punkte Reaktionen
207
Ort
Hohenlohe
Es kommt drauf an, wie und wo der Dämpfer auf die Flasche drückt. Mein altes Liteville 301 mit Fox X2 hat mit dem Ausgleichsbehälter von oben auf die Flasche gedrückt. Nach einer (!) Fahrt hatte die Flasche unten an den kantigen Ausschnitten, in denen der Magnet, sitzt einen Riss. Ich würde es dennoch testen und beobachten.
 
Oben Unten