Zeigt her die "Gravel Bikes"

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. [​IMG]

    [​IMG]

    Kona Rove ST. Schaut geil aus, fährt sich aber ehrlich gesagt eher beschissen. Der billig anmutende Stahl Rahmen ist weich im Antritt aber dennoch unkomfortabel im Gelände. War mein erstes Nicht-MTB und ich mag es trotzdem, denn die Geometrie passt super und als MTBler kann ich mit 11,5kg noch ganz gut leben. Bei 38 / 11-42 fehlt in beide Richtungen ein Gang, wenn es richtig steil wird sind selbst 38/42 mit 10kg Rucksack noch einen Tick zu viel.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Habe das Rad von Muschi letztes Jahr auf dem Stand von Stephan Ensthaler auf der Bikemesse in Berlin gesehen. Ich hatte schon seit längerem den Wunsch mir einen Rahmen selber zu bauen. Stephan ermöglicht dies einem mit seinem Knowhow. Die Anbindung der Hinterstreben kenne ich auch von den GT`s aus den 90igern, hat mir auch gleich gefallen, denn das Rad wirkt dadurch sehr dynamisch. Rad habe ich sonst selbst aufgebaut.
    Gabel Futura Gravel, Steuersatz und Innenlager von Reset Racing, Kurbel und Bremsschalthebel Sram Force, Schaltwerk Sram Rival, Kassette Sram XO, Laufradsatz DT SWISS RR 21 dicut, Bremskörper TRP, Scheiben SRAM, Sattelklemme Tune, Sattelstütze Rose Carbonflex, Sattel Selle Italia SLR, Lenker Specialized
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  4. arno¹

    arno¹

    Dabei seit
    12/2007
    gibt es merkbare auswirkung auf den flex? ich kann mir vorstellen, dass es etwas mehr federt im vergleich

    die sattelstreben sind doch nicht mit dem sitzrohr verbunden, oder? hast du noch ein foto von hinten?

    ansonsten, schönes black beauty und mit minifarbtupfern =)
     
  5. seblubb

    seblubb 1A Maulheld

    Dabei seit
    09/2015
    FTFY
     
  6. arno¹

    arno¹

    Dabei seit
    12/2007
    das stimmst. sieht man am unterschied zur gabel!
     
  7. a.nienie

    a.nienie <.v.n.+.

    Dabei seit
    05/2006
    Toller Eigenbau.

    Und erfreulicherweise jemand, der bei custom das Steuerrohr richtig angelegt hat. Wenn ich customrahmen mit spacerturm sehe Frage ich mich immer, was das soll.

    Die GT Assoziation hatte ich auch sofort.
     
  8. Ein besonderen Flex kann ich nicht feststellen. Flex bekomme ich von der Carbonstütze, die für meinen Geschmack nicht zu hart und nicht so viel flex wie die Ergon hat. Die Farbe ist night blue metallic von VW.
    Der Rahmen ist so wohl im Steuerkopf als auch im Tretlager sehr stabil. Die Sattelstreben sind auch mit dem Sitzrohr verbunden, dadurch hat es auch wie ich denke einen höhere Stabilität. Die Geometrie ist übrigens eher sportlich (Lenkwinkel 72 Grad, Sitzrohrwinkel 73 Grad, Kettenstrebenlänge 430 mm). Das war nach dem Eigenbau die spannende Frage. Wie fährt es sich? Meine Erwartungen wurden übertroffen, es fährt sich sehr agil ohne nervös zu wirken und ist laufruhig. Eine für mich perfekte Balance. Ich habe mit Stephan Ensthhaler auch lange an der Geometrie getüftelt. Ich habe noch ein Sequoia für die Fahrt zur Arbeit, dies ist mir im Vergleich zu träge.
    IMG_2671.
     
  9. Das Sequoia ist auch ein Eigenaufbau. IMG_2361.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
  10. Triturbo

    Triturbo sammelt blaue Flecke

    Dabei seit
    04/2007
    Schönes Rad! Würde ich so auch aufbauen :daumen:

    (Bis auf das riesen S auf der Gabel)
     
  11. Hier mal mein Workswell WCB-R-146. P1000144.JPG P1000147.JPG
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  12. Hier mein Specialized Diverge nach dem Umbau auf Sram Rival 11 fach und selbstgebauten Mudguard. Bin sehr zufrieden mit dem jetzigen Setup .
     

    Anhänge:

  13. LockeTirol

    LockeTirol 29er Specialist

    Erste Tour in der neuen Saison. Nach 3 Monaten im Schnee wirklich irgendwie befreiend. Chefin ist auch happy mit ihrem Kona. Es braucht nur etwas schnellere Reifen. Aber das ist bereits in Arbeit :)

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
    • Gewinner Gewinner x 1
  14. Fabeymer

    Fabeymer Big Wheel Racing Europe Forum-Team

    Dabei seit
    07/2005
    Seit Freitagabend mit den WTB Resolute 650*42, seit gestern mit Dreck. :D

    D19E0E29-7E5B-41D3-9AD9-46D5D6A450ED.

    Der Wechsel von den Horizon hat sich gelohnt, ist hier gerade alles ziemlich nass und glitschig, weil der Boden auftaut und an den gaaaaanz schattigen Stellen hat es zum Teil noch etwas Altschneematsch.
    Da waren mir die Stollen schon lieber als die feinen Fischgräten des Horizon. Rollen tut dir Fuhre übrigens auch mit den Resolute sehr gut. :love:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 6
  15. Das ist doch der Ortlieb-eigene Träger? Der sitzt aber arg hoch. Da hätte ich wahrscheinlich eher einen niedrigeren genommen.
     
  16. zwergy

    zwergy

    Dabei seit
    01/2010
    [​IMG]
    Hab ein neues Ponny im Stall. Es geht ordentlich vorwärts. Ein paar Teile fehlen noch, dann gibt es bessere Bilder.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 13
    • Gewinner Gewinner x 1
  17. hellmono

    hellmono veloholic

    Dabei seit
    04/2013
    Das sieht echt gut aus, das Bombtrack.
    So aber nicht aus dem Regal, mit Hope und Rotor, oder?
     
  18. zwergy

    zwergy

    Dabei seit
    01/2010
    Nein, nicht so ganz. Lediglich Rahmen/Gabel und Schaltwerk/Trigger sind noch Serie. Mit war das Rad mit 9,4 kg etwas zu schwer. Bin derzeit bei 8,8 kg mit Dynamo. Rotor kommt wieder runter und weicht einer SRAM X0 Kurbel. Die Hope RX4 ist nicht nur optisch eine Augenweite ... sondern verzögert auch deutlich besser als die Rival.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  19. Seppl-

    Seppl- Bike -> Bier

    Hey also, so geil wie das Stelvio ist, muss n lastenrad her.... scheiss egal welches, Auto is für Kind in Kita und Einkäufe in der Stadt zu lästig..

    Falls jemand jemand kennt, sagt Bescheid!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. µ_d

    µ_d Irgendwas mit Offshore

    Dabei seit
    01/2005
    Stahl = Recycle Bronte
    EDIT: Preislich (waren sie zumindest letztes mal als ich geschaut habe) erschwinglich. Und wenn du dich mit ein paar leuten zusammenfindest geben sie auch ziemlich guten Mengenrabatt... Eventuell haben sie auch noch ihr versandkostenfrei Angebot. Im Januar hatten sie das glaube ich noch...
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  21. Seppl-

    Seppl- Bike -> Bier

    Jo muss sehen, denke gebraucht.
     
  22. sir-florian

    sir-florian My other ride is your mom.

    Dabei seit
    06/2007
    Welche Schutzbleche sind das denn?
     
  23. Es sind die Specialized Crosstrail/Ariel aus Metall (sehr stabil und gut zu montieren). Sind auch länger als die Bleche von SKS oder Curana und halten gut was ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  24. Ich habe eine Tasche mit der QL3-Befestigung von Ortlieb. Dies ist der einzige Träger (Racktime/Ortlieb), der meines Wissens die Befestigungspunkte integriert hat. Bei anderen Trägern muss die Schiene her, dass finde ich optisch nicht so gut. Würde er tiefer sitzen, gäbe es wahrscheinlich auch eher Probleme mit der Fußfreiheit (Hacke und Tasche).
     
  25. Ampelhasser

    Ampelhasser &#38050;&#29482;&#24178;&#37096;

    • Hilfreich Hilfreich x 1
  26. bugfix

    bugfix

    Dabei seit
    06/2003