Zeigt her die "Gravel Bikes"

Dabei seit
15. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
65
Hallo. Die Frage werde ich dir gerne beantworten warum ich das Lenkerband gekürzt habe ! 1. Es spart ein paar Gramm zusätzlich.
2. Der Lenker sieht so von der Optik viel radikaler aus. 3. Auf den letzten Centimetern am Lenkerende da brauche ich kein Lenkerband. Ist natürlich auch eine Frage der Gewöhnung ! Man kann so wirklich mit Handschuhen den Lenker so längere Zeit ohne Probleme greifen bzw. halten
 

ONE78

Stahlfanboy
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
7.484
Standort
Dickes B
Anhang anzeigen 927721 Anhang anzeigen 927723 Anhang anzeigen 927724 Anhang anzeigen 927725 Hallo. Ich möchte hier noch einmal mein Cannondale F-SI Gravel reinstellen. Ich habe das Bike in der Zwischenzeit etwas umgebaut. Das schwere Sram Rival Schaltwerk ist einem Sram Hopp Carbon gewichen. Die Continental Speed King Reifen wurden gegen Schwalbe Furious Fred getauscht. Es wurde vorne für den Bremssattel ein anderer Spacer Kit montiert. Dann wurde das Lenkerband noch etwas gekürzt und es wurden noch kürzere Ventilverlängerungen montiert.
Das F-SI wiegt jetzt genau 8,5 Kg ! Abweichend von den Bildern wurden nun die fehlenden Lenkerstopfen nachgerüstet.
Das letzte Bild zeigt das F-SI im ursprünglichen Aufbau ! Es grüsst der Moonshineracer
du freak! Mir gefällt‘s:daumen:
 
Dabei seit
17. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
121
Standort
Bad Dürkheim
Hallo. Die Frage werde ich dir gerne beantworten warum ich das Lenkerband gekürzt habe ! 1. Es spart ein paar Gramm zusätzlich.
Was mich stört sind die Bremsscheiben, hast du die auch aus Gewichtsgründen?
Die sehen arg nach Bling Bling aus und sollen gar nix taugen ( hab ich mal irgendwo gelesen)
Meine Enpfehlung wären 2x160 mm Trickstuff UL
Oder die normalen Sram Centerline sehen auch gut aus. Ok, nur meine Meinung
 
Dabei seit
15. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
65
Hallo. Es stimmt. Die Bremsscheiben habe ich nicht nur aus Gewichtsgründen gewählt, sondern auch wegen der Optik und dem Bling bling Faktor ! Die Bremsscheiben sind Aligator Windcutter. Wenn ich wirklich nur leichte Bremsscheiben gewollt hätte, dann hätte ich die Ashima AI 2 nehmen müssen. Was die Funktion bedrifft der Windcutter Bremsscheiben ! So bin ich bis jetzt voll zufrieden. Die Bremsscheiben zeigen bis jetzt kaum Verschleiß und Blau angelaufen sind sie mir bis jetzt auch noch nicht. Diese Bremsscheiben haben sich bis jetzt zusammen mit der Avid BB7 Sl Bremse voll bewährt ! Ich mußte in dieser Saison mit dem F-SI schon einige Male häftig bremsen. Diese Bremsanlage funktioniert wirklich auch unter extremen Bedingungen. So zumindest meine Erfahrung bis jetzt. Der Tipp mit den Trickstuff UL Bremsscheiben ist auch gut :daumen: ! Danke dafür nochmal. Es grüsst der Moonshineracer
 

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.232
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
Da ist es nun.... :love: :love:

P1120581.JPG
 

Anhänge

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.232
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
Dankeschön :)

Das mit den Zügen könnte den Rahmentaschen fürs Bikepacking geschuldet sein da mit diese nicht so an den Befestigungspunkten scheuern???

Oder Pedro gefällt es einfach so :D
 

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.232
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
Schön geworden.
Aber wo bleibt die Umsetzung des Gulf-Themas?😢
Ist vergulft äähhhhh verpufft :D

Ne ganz ehrlich.....ich habe mir diverse Sachen angeschaut.....das einzig geile war die Umsetzung von Baum Cycles und das hätte eine komplette Neulackierung bedeutet. Orangene Naben, vielleicht die Hope Bremssätttel in Orange und diverses Kleinkram wäre letzendlich auch nur Blau/Orange gewesen. Aber vielleicht wird Graveln ja meine neue Leidenschaft und dann könnte man ja irgendwann über ein Titan Gulf nachdenken ;)
 

friederjohannes

mächtiger Pirat
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
794
Schön geworden.
Aber wo bleibt die Umsetzung des Gulf-Themas?😢
Ist vergulft äähhhhh verpufft :D

Ne ganz ehrlich.....ich habe mir diverse Sachen angeschaut.....das einzig geile war die Umsetzung von Baum Cycles und das hätte eine komplette Neulackierung bedeutet. Orangene Naben, vielleicht die Hope Bremssätttel in Orange und diverses Kleinkram wäre letzendlich auch nur Blau/Orange gewesen. Aber vielleicht wird Graveln ja meine neue Leidenschaft und dann könnte man ja irgendwann über ein Titan Gulf nachdenken ;)

Das Gulf-Thema geht ja sowieso nicht, weil die Gabel ja lila wird :o
 
Dabei seit
5. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
678
Standort
Allschwil, BL - SCHWEIZ
Anhang anzeigen 927721 Anhang anzeigen 927723 Anhang anzeigen 927724 Anhang anzeigen 927725 Hallo. Ich möchte hier noch einmal mein Cannondale F-SI Gravel reinstellen. Ich habe das Bike in der Zwischenzeit etwas umgebaut. Das schwere Sram Rival Schaltwerk ist einem Sram Hopp Carbon gewichen. Die Continental Speed King Reifen wurden gegen Schwalbe Furious Fred getauscht. Es wurde vorne für den Bremssattel ein anderer Spacer Kit montiert. Dann wurde das Lenkerband noch etwas gekürzt und es wurden noch kürzere Ventilverlängerungen montiert.
Das F-SI wiegt jetzt genau 8,5 Kg ! Abweichend von den Bildern wurden nun die fehlenden Lenkerstopfen nachgerüstet.
Das letzte Bild zeigt das F-SI im ursprünglichen Aufbau ! Es grüsst der Moonshineracer
absolut nicht mein Ding ABER so was von sauber und konsequent gemacht - BRAVO!!
 
Dabei seit
22. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
224
Standort
Wartburgcity
Ist vergulft äähhhhh verpufft :D
😩

Ne ganz ehrlich.....ich habe mir diverse Sachen angeschaut.....das einzig geile war die Umsetzung von Baum Cycles und das hätte eine komplette Neulackierung bedeutet.
Ja, die Umsetzung von Baum ist schon grandios.

Orangene Naben, vielleicht die Hope Bremssätttel in Orange und diverses Kleinkram wäre letzendlich auch nur Blau/Orange gewesen.
Würde dem Radl aber sicher gut stehen (was nicht heißt, das es mir so nicht gefallen würde).

Aber vielleicht wird Graveln ja meine neue Leidenschaft und dann könnte man ja irgendwann über ein Titan Gulf nachdenken ;)
Na dann Attacke.
 
Dabei seit
5. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
75
Ich werd den Gedanken nicht los das das Nordest im Detail verblüffende Ähnlichkeiten zum Bombtrack Hook EXT (hab eins...) aufweist.
Vorallem der Hinterbau ist fast identisch, ja die Zugverlegung ist anders aber sonst würde ich sagen die kommen beide vom gleichen Taiwanesen.....
 
Dabei seit
3. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
20
Standort
Kreis RE
Ich werd den Gedanken nicht los das das Nordest im Detail verblüffende Ähnlichkeiten zum Bombtrack Hook EXT (hab eins...) aufweist.
Vorallem der Hinterbau ist fast identisch, ja die Zugverlegung ist anders aber sonst würde ich sagen die kommen beide vom gleichen Taiwanesen.....
Ich finde die unterscheiden sich schon. Sitzrohr gebogen statt gerade, Steuerrohr nicht tapered, gemufft statt geschweißt, und die Geo ist auch anders.
 
Dabei seit
5. Dezember 2017
Punkte für Reaktionen
75
@cassn
wo ist denn der Nordest bitteschön gemufft? Ich sehe nur Verstärkungsbleche...
Natürlich ist es nicht der gleiche Rahmen wobei zb. die Ausfallenden/Bremsaufnahme hinten komplett identisch ist.
Sagen wir mal beim gleichen Zulieferer gekauft..
 
Dabei seit
25. Oktober 2015
Punkte für Reaktionen
468
N`Abend miteinander

Ich war im August mit der Familie in Südfronkreisch, bei Narbonne. Etwa 5 km von unserer Unterkunft entfernt verlief der Canal du Midi, eine alte Verbindung zwischen Mittelmeer und Atlantik via dem Fluss Garonne. Neben dem Kanal, welcher fleißig von Hausbooten befahren wird, sind die alten Treidelpfade, auf denen früher die Pferde die Lastenkähne zogen - Gravel ohne Ende, mal flowig, mal arg wurzelig und leicht verblockt, immer in schöner Umgebung. Bin da täglich mit meinem Veloheld 2 Stunden langgehoppelt:
























mit dem Veloheld mit SRAM- und Hope-Teilen bin ich sehr zufrieden: relativ komfortabel, ich nutze es zum Fahren in die Arbeit (daher Dynamo und Licht) für ca 120km/Woche, bisher ca 3000km ohne Probleme, nur der hintere G-One verliert tubeless an den Flanken immer Luft, alle 2 Tage nachpumpen.



Love

Hauke
 
Oben