Zeigt her eure Cotic Bikes

Jesus Freak

Mietglied
Dabei seit
3. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
607
Standort
Altdorf bei Nürnberg
Das ist ein Ardent 2,25 ", der hat an zwischen Schulterstollen und Kettenstreben ca. 6 mm links/rechts und an den Sitzstreben ca. 10 mm Platz. Wobei man da sicher bedenken muss, dass die breiteste Stelle der 2,6" Reifen auch weiter oben wäre.
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
842
Standort
Buchholz Nordheide
Das ist ein Ardent 2,25 ", der hat an zwischen Schulterstollen und Kettenstreben ca. 6 mm links/rechts und an den Sitzstreben ca. 10 mm Platz. Wobei man da sicher bedenken muss, dass die breiteste Stelle der 2,6" Reifen auch weiter oben wäre.
2.6 wird bei einem alten Solaris auf sicher nicht passen. Zu der Zeit war 2.4 die maximale Breite, siehe auch hier:
https://www.cotic.co.uk/product/solaris1

Der passt selbst nicht ins Solaris Max! Die Felge war ne i25 bzw. DT Swiss 471EX. Habe ein paar 2.5er Schwalbe hier die schleifen an der Kettenstrebe
Genau, weil man dann eher einen 27.5 x 2.8/3.0 fährt :rolleyes:
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte für Reaktionen
8.941
Standort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
@Lord Shadow Ich hab im Moment 33er Dackelschneider drauf. Würde vermutlich auch max. 42er montieren. Das Escapade ist für mich eher ein Trassenrenner mit Option mal auf einen Feld- oder Waldweg abzubiegen. Für mehr werde ich vermutlich beim MTB bleiben.

Und Andi...willst Du eher racen, oder reisen...oder nach China? :)
 

herrundmeister

Konafiziert
Dabei seit
20. März 2008
Punkte für Reaktionen
3.327
Standort
Süd West DE
@singletrailer67 schickes Teil geworden, aber mit grünen Tune Nabe wäre es noch besser :aetsch:
Fertigmachen und fahren.
Breite Reifen gehören beim Gravel dazu und beim Cross Schlammfreiheit. Bin mir allerdings auch nicht sicher ob ich beim Rove Ti die 45er Riddler rein bekomme......
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
11.420
Standort
@the border of the hinterland
@Lord Shadow Ich hab im Moment 33er Dackelschneider drauf. Würde vermutlich auch max. 42er montieren. Das Escapade ist für mich eher ein Trassenrenner mit Option mal auf einen Feld- oder Waldweg abzubiegen. Für mehr werde ich vermutlich beim MTB bleiben.

Und Andi...willst Du eher racen, oder reisen...oder nach China? :)
reis reis baby...
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
842
Standort
Buchholz Nordheide
...Echt schade, dass die Reifenfreiheit so knapp ist.
Ich habe für 700C von 32mm bis 45mm einige Größen und Breiten durchprobiert. Geblieben ist in meiner Flotte ein Laufradsatz 700x38C als Slick, der mittlerweile auch auf anderen Bikes bei mir die 28er Rennreifen komplett ersetzt. Das war für mich eigentlich die erstaunlichste Entdeckung, mit einem 38er bin ich gefühlt ähnlich schnell wie mit einem 28iger Rennradreifen.

Weiterhin habe ich einen 700x40iger Satz WTB Nano, den ich als passend für unser Waldgelände mit leichten Wurzeln finde. Ins Cotic passen auch noch breitere 700er rein, aber am Escapade gehen eben auch 650er Reifen aus dem "Plusregal". Die Laufradgröße wird hier ganz gern mal ignoriert. :)
 
Oben