Zeigt her eure Cotic Bikes

Dabei seit
29. Juli 2005
Punkte Reaktionen
55
Kommt schwer aufs Gelände an... Für die seichten Singletrails hier ist es genial, da helfen die Reifen bei 1,1 bar schon sehr viel. Wenn es härter wird, denkt man halt nach 100 hm es wären schon 300 hm gewesen :) ich finde es top weil man dann mal wieder gefordert wird...
 
Dabei seit
4. September 2005
Punkte Reaktionen
684
Ort
Where I rest my head is home
Clipboard02.jpg
 
Dabei seit
13. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1.066
Ort
Esslingen a.N.
Hach, da muss ich meins doch auch mal wieder zeigen. Neu:
  • Metrischer Dämpfer mit mehr Hub, dazu neue Dämpferaufnahme gefräst. Gut, wenn sowas geschraubt und nicht anlaminiert ist 😁
  • superboost Nabe für ein schön steifes HR in den Boost Hinterbau implantiert
  • und dann noch einfach ordentlich Geld für nen Beast Lenker plus nen schönen grauen Spank Split Vorbau montiert.

1645723037412.jpeg
 
Dabei seit
13. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1.066
Ort
Esslingen a.N.
Das ist ein Flare Max von 2017 (glaube ich), die Farbe gabs zu dem Modelljahr von Cotic.
Statt dem Originaldämpfer 200x50 habe ich einen RS Super Deluxe mit 210x55 eingebaut. Statt den 125mm müssten das rein rechnerisch so 135 bis 137mm sein. Genau weiß ich das nicht. Damit der Dämpfer reingeht und das Tretlager auf der Höhe bleibt habe ich mit Hilfe aus dem Forum ne neue Aufnahme realisieren können. Die Gabel hat 150mm FW. So passt das ganz gut.
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte Reaktionen
180
Das ist ein Flare Max von 2017 (glaube ich), die Farbe gabs zu dem Modelljahr von Cotic.
Statt dem Originaldämpfer 200x50 habe ich einen RS Super Deluxe mit 210x55 eingebaut. Statt den 125mm müssten das rein rechnerisch so 135 bis 137mm sein. Genau weiß ich das nicht. Damit der Dämpfer reingeht und das Tretlager auf der Höhe bleibt habe ich mit Hilfe aus dem Forum ne neue Aufnahme realisieren können. Die Gabel hat 150mm FW. So passt das ganz gut.
Respekt, cool gemacht. Wie fährt sich das Bike durch die Geometrieveränderung im Vergleich zu vorher ? Hat die Gabel von der Einbauhöhe her gepasst?
 
Dabei seit
13. Mai 2010
Punkte Reaktionen
1.066
Ort
Esslingen a.N.
Vielen Dank
Ich bin vorher schon ne 140 er Gabel gefahren. Die 150mm mit entsprechenden Sag wirkt sich nicht so viel anders auf die Geo aus.
Die Änderungen beim Dämpfer hab ich so umgesetzt, dass das keine Auswirkungen auf die Geo hat. Insgesamt find ich funktioniert der Dämpfer an sich top im Flare.

Edit: das Plus an Federweg hebt das Tretlager nicht an, ich hab nur den ganzen Platz zwischen Reifen und Sattelrohr ausgenutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
30. September 2007
Punkte Reaktionen
36
20220227_154636.jpg

Hier auch ein blaues BFe mit eher robusterer Ausstattung. Neu sind schwarze Felgen, rote Naben, eine Kettenführung und geputzt. Das Rad kann so ziemlich alles (außer hinten federn). Der durch die 160 mm-Gabel etwas zu flache Sitzwinkel lässt sich durch Sattel nach vorne schieben kompensieren. Die ordentliche Oberrohrlänge lässt das zum Glück zu.
 
Dabei seit
9. März 2008
Punkte Reaktionen
481
Ort
Dresden
Hey Ho, liebe Coticer,

bin auf der Suche nach einem BFe 26 in Größe L. Zustand egal solange keine Risse. Gern PM Angebote an mich.

Danke und beste Grüße!!!
 
Oben Unten