Zeigt her eure Cubes - Teil 3

Dabei seit
12. August 2013
Punkte für Reaktionen
42
Standort
Wtal
Katernberg? Da hätte ich was für dich. ;) Kannst direkt ohne grosse Anfahrt einsteigen.
http://www.sports-tracker.com/#/workout/manurie/3q7fnr9hoqj3thfh

Ich habe keine Klingel. :D Aber Scheinwerfer für einen Nightride. :)
Die Klingel ist fast Antik die ist ca. 30 Jahre alt. Die funktioniert aber nicht. Denn der Lockout Hebel Blockiert den Hebel der Klingel. Sagt ja niemand, dass man sie auch auslösen können muss. :lol:

Ja die Strecke hab ich schon mal gesehen. Wo stehen denn die Höhenmeter?
 

manurie

Auf der Flucht
Dabei seit
10. September 2011
Punkte für Reaktionen
45
Standort
Wuppertal und 2. Kleinblittersdorf
Genau um ca. 11 Uhr bin ich weg, schöne Runde heute ca. 45km, bin Richtung Beyenburg raus, wie immer, und 16 Uhr zuhause. :) Ich fahre nicht an der Wupper lang so Radweg, sondern traillastig, alles was da ist wird mitgenommen, auch Uphill. ;)

Morgen wirds richtig schlecht mit dem Wetter :D Aber da hab ich eh Termin mit Mehreren und es wird gefahren. :D Fahren raus an die Sengbach :) Da war ich die Woche schon allein unterwegs, hab ne Woche Urlaub gehabt.

Ich fahr ab und zu auch mal gerne flach, wie Nordbahntrasse, Samba, Balkantrasse oder runter nach Hattingen/Ruhr, dafür muss ich echt Lust für haben. Ansonsten nur in den Wald und jeder schmalste Pfad wird gefahren.
 
Dabei seit
12. August 2013
Punkte für Reaktionen
42
Standort
Wtal
Genau um ca. 11 Uhr bin ich weg, schöne Runde heute ca. 45km, bin Richtung Beyenburg raus, wie immer, und 16 Uhr zuhause. :) Ich fahre nicht an der Wupper lang so Radweg, sondern traillastig, alles was da ist wird mitgenommen, auch Uphill. ;)

Morgen wirds richtig schlecht mit dem Wetter :D Aber da hab ich eh Termin mit Mehreren und es wird gefahren. :D Fahren raus an die Sengbach :) Da war ich die Woche schon allein unterwegs, hab ne Woche Urlaub gehabt.

Ich fahr ab und zu auch mal gerne flach, wie Nordbahntrasse, Samba, Balkantrasse oder runter nach Hattingen/Ruhr, dafür muss ich echt Lust für haben. Ansonsten nur in den Wald und jeder schmalste Pfad wird gefahren.
Ich hatte letztens mal die Korkenzieher Trasse gesucht. Soweit so gut ich fahr über die Nordbahn Trasse nach Vohwinkel dort sind dann Schilder folge diesen und irgend wann gabs dann kein Schild mehr und dann hieß es Links oder Recht. Ich hatte zwar ne Karte aber die hat mir nicht sehr geholfen und zu der Zeit hatte ich noch keine Halterung für Mein Handy :(. Also bin ich natürlich Falsch gefahren und war dann in Gruiten. Warum fängt man an sowas auszuschildern und lässt es dann plötzlich bleiben?

Oder vor ein bis 2 Wochen war ich auch mit einer Freundin nach Bayenburg gefahren aber sie ist jetzt nicht so "Kampf" Erprobt also sind wir Bayenburger Straße gefahren (da fühlt man sich ja schon Doof wenn man von Zich Rennrädern überholt wird Ich möchte sagen wir sind gemütlich gefahren) dann wollten wir einmal um den See rum soweit so gut irgendwo falsch abgebogen waren wir in Rade in Oberdahn/Niederdahl dort war ein geiler Trail schön mit Schotter keine Menschen Seele wunderschön durch den Wald richtig Idyllisch auf schmalen Feldwegen zwischen den Feldwegen Entlang. Herrlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

manurie

Auf der Flucht
Dabei seit
10. September 2011
Punkte für Reaktionen
45
Standort
Wuppertal und 2. Kleinblittersdorf
Mir ist es vollkommen Latte, wenn ich aufm Radweg vom RRler überholt werde oder vom Trekkingrad oder MTB, meistens fahre ich mich da warm oder rolle aus oder mach während des biken bei der Übergangsstrecke ne Erholungspause.

Ich hab am Mittwoch auch einen Liegeradler gebügelt, weil es mich packte, war oben in Cronenberg/Hahner Berg und hab schon 70km intus gehabt und war am ausrollen, nur noch hoch nach Lichtscheid und runter nach Oberbarmen. Der rollte an der Abfahrt von Hahner Berg an mir vorbei und grinste noch frech dabei. Da hab ich mal Tempo erhöht und bin in den Uphillpassagen/Strassenquerungen vorbeigezogen. Hab Lichtscheid kurz angehalten und siehe da, nach 2min war der auch da. :D War nur son Rotzer. :D Ich lass mich nur ungern dazu hinreissen nen Tempovergleich machen, dann kann auch gleich mein Rennrad nehmen. Ich fahre Trails und da ists gar nicht so wichtig, wie schnell man aufm Radweg unterwegs ist.

Da raus nach Beyenburg gibt es viele Trails, von schnell mit Dauergrinsen im Gesicht und von technisch auch mit Dauergrinsen im Gesicht und da haste soviel Spass, da interessiert es dich gar nicht, wer mal aufm Radweg schneller ist.
 
Dabei seit
12. August 2013
Punkte für Reaktionen
42
Standort
Wtal
Mir ist es vollkommen Latte, wenn ich aufm Radweg vom RRler überholt werde oder vom Trekkingrad oder MTB, meistens fahre ich mich da warm oder rolle aus oder mach während des biken bei der Übergangsstrecke ne Erholungspause.

Ich hab am Mittwoch auch einen Liegeradler gebügelt, weil es mich packte, war oben in Cronenberg/Hahner Berg und hab schon 70km intus gehabt und war am ausrollen, nur noch hoch nach Lichtscheid und runter nach Oberbarmen. Der rollte an der Abfahrt von Hahner Berg an mir vorbei und grinste noch frech dabei. Da hab ich mal Tempo erhöht und bin in den Uphillpassagen/Strassenquerungen vorbeigezogen. Hab Lichtscheid kurz angehalten und siehe da, nach 2min war der auch da. :D War nur son Rotzer. :D Ich lass mich nur ungern dazu hinreissen nen Tempovergleich machen, dann kann auch gleich mein Rennrad nehmen. Ich fahre Trails und da ists gar nicht so wichtig, wie schnell man aufm Radweg unterwegs ist.

Da raus nach Beyenburg gibt es viele Trails, von schnell mit Dauergrinsen im Gesicht und von technisch auch mit Dauergrinsen im Gesicht und da haste soviel Spass, da interessiert es dich gar nicht, wer mal aufm Radweg schneller ist.
Ja hast ja im Großen und ganzen Recht ich versuch dann auch gar nicht erst sie wieder zu überholen ich denk mir einfach:"Ach der ist höchst Durch Trainiert und hat noch ein Rennrad welches die Hälfte wie deines wiegt (übertrieben). Was aber auch Wunderschön ist, ist auf jeden Fall um die Müngstner Brücke herum. Da lässt es sich auch Aushalten. Ich hab auf jeden Fall noch ne Menge zu erkunden. Weshalb ich auch hoffe, dass wir noch mal besseres Wetter bekommen. Aber dazu kann ich nur sagen:"Wenn schon Regen dann in Wuppertal" :)
 

manurie

Auf der Flucht
Dabei seit
10. September 2011
Punkte für Reaktionen
45
Standort
Wuppertal und 2. Kleinblittersdorf
@CubeFan1998
Ist in Dahlhausen(Wupper), müsste aber nicht mehr Wuppertal sein, sondern Oberbergischer Kreis(GM), ist aber kurz hinter Beyenburg was ja noch Wuppertal ist. Ich bin da gestern durch, also von Herbringhauser Talsperre kommend, nicht über Beyenburg, und die naturnahen Trails an der Wupper genommen, da Pause, und über Keilbeck/Heckingrade Blaubeertrail angefahren, eben an der anderen Wupperseite weiter, bei Kemna wieder auf die andere Seite der Wupper, Wupperosthang gefahren, kurz rein in Marscheider Wald und noch son kleinen technischen Trail gefahren und dann ab heim, waren ca. 45km.
@spurhalter
Die Bahnstrecke ist dort stillgelegt und ein örtlicher Verein möchte die Bahnstrecke und Lokomotiven wieder fit machen. Auf der abgebildeten Lok steht sogar irgendwas von Ausbesserungwerk Halle drauf.
 
Dabei seit
12. August 2013
Punkte für Reaktionen
42
Standort
Wtal
@CubeFan1998
Ist in Dahlhausen(Wupper), müsste aber nicht mehr Wuppertal sein, sondern Oberbergischer Kreis(GM), ist aber kurz hinter Beyenburg was ja noch Wuppertal ist. Ich bin da gestern durch, also von Herbringhauser Talsperre kommend, nicht über Beyenburg, und die naturnahen Trails an der Wupper genommen, da Pause, und über Keilbeck/Heckingrade Blaubeertrail angefahren, eben an der anderen Wupperseite weiter, bei Kemna wieder auf die andere Seite der Wupper, Wupperosthang gefahren, kurz rein in Marscheider Wald und noch son kleinen technischen Trail gefahren und dann ab heim, waren ca. 45km.
@spurhalter
Die Bahnstrecke ist dort stillgelegt und ein örtlicher Verein möchte die Bahnstrecke und Lokomotiven wieder fit machen. Auf der abgebildeten Lok steht sogar irgendwas von Ausbesserungwerk Halle drauf.
Achso da war das ja wenn ich gewusst hätte, dass das Wetter ok geblieben wär hätte ich auch ne Tour gemacht aber naja Shit Happens.
Ist das die Bahn Strecke die an der Bayenburger Straße entlang läuft bei Erfurt vorbei und so? Oder ist das wieder ne andere? Ich war nur heute morgen ne kleine Trassen Runde gefahren um 7 Uhr, konnte nicht mehr schlafen im Strömenden Regen :D Und später dann noch mal ne kleine Runde keine Ahnung wo lang :)
 

mathijsen

Mitkettenglied
Dabei seit
22. August 2010
Punkte für Reaktionen
520
:rolleyes: Farblich gut abgestimmt - das Bike und das Riesenrad....:(
Sieht aber auch schlimm aus - die Gute....was (Baureihe 52 oder 54) & wo ist denn das....?
Tante-Google-Recherche sagt: Ist 'ne DR-Reko-52, um genau zu sein: 52 8086. Sie wurde, bevor sie nach Dahlhausen verbracht wurde, umfassend aufgearbeitet, ist durch das jahrelange Rumgestehe im Freien aber wieder verfallen (siehe hier. Traurig.
 
Oben