Zeigt her eure "DARTMOOR HORNETS"

Dabei seit
24. November 2007
Punkte Reaktionen
316
Ort
Karlsruhe
Ich hatte einen 2.4er Michelin Wildrockr kurz drin, der müsste auf einer ztr flow ca. 62mm außen haben und hat definitiv am rahmen geschliffen. schau mal in der reifenbreitendatenbank unter silberfische.net, da müsste auch dein minion drin stehen.
ist allerdings nur ein richtwert, kommt ja auch drauf an, wie hoch der reifen baut und wo die pelle dann im hinterbau sitzt.

grüße NaitsirhC
 

bikeandi1974

Albtraufbiker
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
299
Ort
Nürtingen
Ich habe gerade einen 2,4er Ardent EXO 1,8 bar auf einer SUN Felge mit ca. 25mm Maulweite eingebaut. Da ist gerade so ein, max. zwei Millimeter Platz (links, rechts, Tretlager).
Fürs Foto, wenn das Bike fertig ist, lasse ich den auch noch drauf, dann baue ich einen alten Minion DHF 2,35 rein. Der ist auf der gleichen Felge fast schon niedlich :)
 

win311

Kette-rechts-Fahrer
Dabei seit
12. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
genau in der Mitte
Moin,

ich hatte testweise aber auch den 2.6er Adent im 2011er Hornet montiert, bei mir ging der knapp durch, der Umwerfer war etwas im Weg, also zur Not wäre das gegangen, meine Felge hat mMn auch ne 25er Maulweite.

Gruss /// Ole
 
Dabei seit
3. Juni 2007
Punkte Reaktionen
165
Ort
Solingen
2.4 Advantage und 2.4 Rubber Queen auf Single Track Felgen gehen sehr knapp in den Hinterbau. Unter Last und je nach Luftdruck kommt es hin und wieder zu Kontakt mit dem Rahmen.
 

bikeandi1974

Albtraufbiker
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
299
Ort
Nürtingen
Moin,

ich hatte testweise aber auch den 2.6er Adent im 2011er Hornet montiert, bei mir ging der knapp durch, der Umwerfer war etwas im Weg, also zur Not wäre das gegangen, meine Felge hat mMn auch ne 25er Maulweite.

Gruss /// Ole

Moin, moin,

hmmm, kann ich mir fast nicht vorstellen, dass der 2,6er in meinen 2012er Rahmen passen könnte. Der 2011er Ardent + EXO in 2,4 ist echt extrem knapp. Was steht denn für eine Angabe drauf? XXx559? Ist das ein EXO gewesen?
 

win311

Kette-rechts-Fahrer
Dabei seit
12. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
genau in der Mitte
Da steht "<<< Rotation" drauf :D

OK, wegen dir habe ich jetzt ne dreckige Pelle im Büro stehen. Direkt nach dem Kaufen vergesse ich bei guten Reifen immer was ich genau gekauft habe. Folgende Angabe steht auf dem Reifen:

(58/66-559)

könntest ja kurz erläutern was das bedeutet, dann muss ich nicht erst googlen.

Gruss /// Ole
 

bikeandi1974

Albtraufbiker
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
299
Ort
Nürtingen
Huuups, heisst das, der darf nur links drehen?

Sorry, ich würde ja zum putzen vorbeikommen, aber ich habe so viele wichtige Termine... ;)

Wenn ich es richtig weiß, sind das genormte Werte nach "ETRTO". Die erste Ziffer (58/66) sollte die ungefähre (großzügig geschätzte) äußere Breite des Reifens sein, die Zweite der Innendurchmesser (559 = passend zu 26" Felge). Wobei Deine Angabe mit zwei Zahlen mir auch nicht bekannt ist... :confused:
 
Dabei seit
1. Mai 2005
Punkte Reaktionen
8
Ort
Neustadt
Angeblich is der Ardent in 2,4 un 2,6 gleichbreit und nur die Stollen sind beim 2,6er länger... hab ich iwo hier im Forum mal gelesen. Konnte es selsbt aber noch nich vergleichen.
 

bikeandi1974

Albtraufbiker
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
299
Ort
Nürtingen
Ich habe gestern auch noch mal nachgesehen. Mein 2,4er Ardent ist mit der Angabe 58/60 versehen. Das stimmt Deiner Theorie zu. Wie ein 2,6er mit 6mm mehr Stollen in meinen Rahmen passen soll, weiß ich aber wirklich nicht... da ist definitiv kein Platz mehr. Vielleicht war der 2011er Rahmen an der Stelle etwas großzügiger!?

So wie es aussieht kommt heute der neue Steuersatz :love:
Das Wetter macht auch mit: zu schlecht zum Biken, genau richtig zum Schrauben :daumen:
 
Dabei seit
27. März 2012
Punkte Reaktionen
0
Kennt jemand die "Stack" und "Reach"-Werte des Rahmens in L oder hat jemand Lust diese zu messen? Der Dartmoor Support hat mir leider bisher nicht geantwortet...

Gruß
 

bikeandi1974

Albtraufbiker
Dabei seit
6. September 2004
Punkte Reaktionen
299
Ort
Nürtingen
Aloah,

fast fertig, aber das Wetter lädt eh nicht zu einer Probefahrt ein...

So wie es dasteht ca. 14,1 kg. Hätte es gerne leichter gehabt :)

[url=http://fotos.mtb-news.de/p/1099308][img]http://fstatic1.mtb-news.de/f/fs/na/fsna6l0k3mll/large_DSCF0560_mg.JPG?0[/url][/IMG]
 
Dabei seit
27. März 2012
Punkte Reaktionen
0
Mit welcher Gabeleinbaulänge?

Hm. Darüber hab ich eigentlich noch nicht wirklich nachgedacht/mir was überlegt, weil im Prinzip die Auswahl noch offen ist. Falls ich mir den Rahmen hol wirds auf jedenfall ne Gabel mit 150mm, wahrscheinlich ne Sektor. Evtl. würde mir auch der Schnitt von Reach und Stack helfen (Nach Pythagoras Schnitt= Wurzel(Reach^2+Stack^2), gewissermaßen die direkte Linie von Tretlager zum Steuersatz. Der Wert müsste ja konstant sein, egal bei welcher Einbauhöhe.

Gruß

Edit:
Mein eigentliches Problem ist, dass ich nicht weiß ob mir der Rahmen passt bei meinen 1,94m und 93 oder 94cm Schrittlänge. Die Rahmen"Größe" L wird ja mit 18" angeben, andere Hersteller haben da 20". Ich erhoffe mir durch die Werte einen Vergleich mit Rahmen die bekanntermaßen Groß ausfallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
15
Hm. Darüber hab ich eigentlich noch nicht wirklich nachgedacht/mir was überlegt, weil im Prinzip die Auswahl noch offen ist. Falls ich mir den Rahmen hol wirds auf jedenfall ne Gabel mit 150mm, wahrscheinlich ne Sektor. Evtl. würde mir auch der Schnitt von Reach und Stack helfen (Nach Pythagoras Schnitt= Wurzel(Reach^2+Stack^2), gewissermaßen die direkte Linie von Tretlager zum Steuersatz. Der Wert müsste ja konstant sein, egal bei welcher Einbauhöhe.

Gruß

Edit:
Mein eigentliches Problem ist, dass ich nicht weiß ob mir der Rahmen passt bei meinen 1,94m und 93 oder 94cm Schrittlänge. Die Rahmen"Größe" L wird ja mit 18" angeben, andere Hersteller haben da 20". Ich erhoffe mir durch die Werte einen Vergleich mit Rahmen die bekanntermaßen Groß ausfallen.

Nun, da kannst du die die rechnerei sparen:)
Der Rahmen ist lang genug, aber du würdest eine 420er Sattelstütze brauchen. Ich hab in etwa auch deine Maße, nur 95cm Schrittlänge bei 193cm.

Falls du in der Nähe wohnst, kann ich dir eine Probefahrt anbieten.
 
Dabei seit
27. März 2012
Punkte Reaktionen
0
Danke für das Angebot mit der Probefahrt, aber 2 Stunden hin und 2 Stunden zurück (ohne eigenes Auto) ist mir zuviel ;).

...aber du hast nicht zufällig ein Foto von dem Rad mit änhlich weit ausgezogener Sattelstütze? Einfach damit man's mal optisch bewerten kann, auch wenns nur für bergauf ist :D

Gruß
 
Dabei seit
19. Dezember 2001
Punkte Reaktionen
20
Ort
Boppard
Danke für das Angebot mit der Probefahrt, aber 2 Stunden hin und 2 Stunden zurück (ohne eigenes Auto) ist mir zuviel ;).

...aber du hast nicht zufällig ein Foto von dem Rad mit änhlich weit ausgezogener Sattelstütze? Einfach damit man's mal optisch bewerten kann, auch wenns nur für bergauf ist :D

Gruß

hi, habe ähnliche Körpermaße wie du...ich liefere am WE ein Foto....
Rahmen 18" und 420 RS Reverb.
Das Rad geht richtig gut. Und bergauf ist sogar trotz FOX 36 durchaus machbar.
 
Dabei seit
19. Dezember 2001
Punkte Reaktionen
20
Ort
Boppard
Hier mal wie versprochen drei Bilder von meinem Dartmoor.
Mit dem Rad wird gekämpft, zum Schönstehen ist es nicht gedacht....Spacerturm und langen Vorbau benötige ich leider um gut zu sitzen...sieht ******** aus aber egal....
Die Stütze ist auf max. Auszug und max. ausgefahren!
 

Anhänge

  • CIMG5542.jpg
    CIMG5542.jpg
    61,7 KB · Aufrufe: 140
  • CIMG5543.jpg
    CIMG5543.jpg
    61 KB · Aufrufe: 214
  • CIMG5541.jpg
    CIMG5541.jpg
    58,7 KB · Aufrufe: 237
Zuletzt bearbeitet:

enweh

Beitrag bewusst genießen
Dabei seit
1. September 2003
Punkte Reaktionen
0
Ort
MD & BN
Gab's den Rahmen keine Nummer größer? Zumindest würde ich noch den Kabelsalat am Cockpit bereinigen.
 
Oben