• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Zeigt her eure "DARTMOOR HORNETS"

dukbil

TrrTrrTrr-Treppenfahrer
Dabei seit
30. Januar 2016
Punkte für Reaktionen
18
Dabei seit
22. April 2011
Punkte für Reaktionen
1.243
Hier meine Hornet in 26".
eingentlich ganz nett - beim Übergang Oberrohr, Sitzrohr, Sitzstreben haben sie aber anscheinend nichts dazu gelernt. Bin mal gespannt ob es hier wieder zu Problemen kommt
Was gibt es denn für Probleme mit dem alten Rahmen? Muss ich mich auf irgendetwas einstellen?

Gruß xyzHero
 

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte für Reaktionen
1.998
Standort
bei HH
Sattelstütze sollte deutlich über Unterkante Oberrohr reichen, sonst reißt das Sattelrohr leicht. Wahrscheinlich passiert das auch häufig, weil es die Rahmen nur in recht kleinen Größen gibt, so dass größere Fahrer elendig lange Sattelstützen fahren.
 
Dabei seit
21. April 2006
Punkte für Reaktionen
290
Standort
Ranschbach
Ganz schick, wobei mir die Studie mit dem gebogenen Oberrohr besser gefallen hat. Da hat sie der Mut verlassen.
12x142 super
30,9er Sattelrohr ne Katastrophe
 
Dabei seit
1. November 2012
Punkte für Reaktionen
706
Da geb ich dir recht, hat besser gepasst wie die leichte Wölbung nach oben! aber von der Geo gefällts mir sehr gut. Sitzrohr passt bei mir sicher Perfekt von der Länge, mit meinen 178 un 84 SL. Aber hätt für Große Langbeiner schon noch mehr vertragen! Für mich natürlich super weil da kann ich den L Rahmen mit 450 Reach testen. Am Fully fahr ich den selben Reach und Radstand und komm viel besser klar als mit dem gestauchten Torque EX vorher :)
 

dukbil

TrrTrrTrr-Treppenfahrer
Dabei seit
30. Januar 2016
Punkte für Reaktionen
18
20161002_110432.jpg
20161002_110539.jpg
20161002_110653.jpg


passend zum Erscheinen der neuen Hornet hier nen paar Bilder einer Ur-Hornet, gestern fertig geworden :)
Nicht irriteren lassen von der Klingel, das ist mein Glückbringer und zudem Primärwaffe gegen Fußgänger, die in Linenformation die Wege blockieren
 

Anhänge

Dabei seit
8. September 2016
Punkte für Reaktionen
0
Hallo, ich hätte mal eine Frage an die Hornetbesitzer. Beim noch aktuellen 2016'er Rahmen und eine Größe von 183 cm welche Rahmengröße sollte es für mich werden? Kann ich eine M fahren oder ist L die Größe die ich auf alle Fälle bräuchte?

Über Eure Hilfe würde ich mich freuen :hüpf:
 

Martina H.

Meine Lernkurve ist ein Downhill
Dabei seit
1. November 2006
Punkte für Reaktionen
1.913
@dukbil

... den Rahmen und seine Geschichte kenne ich ;)

Tut richtig gut, mal den "Klassiker" zu sehen - die "Neuen" wollen mir so gar nicht gefallen.

3-fach? Warum?
 

dukbil

TrrTrrTrr-Treppenfahrer
Dabei seit
30. Januar 2016
Punkte für Reaktionen
18
@dukbil

... den Rahmen und seine Geschichte kenne ich ;)

Tut richtig gut, mal den "Klassiker" zu sehen - die "Neuen" wollen mir so gar nicht gefallen.

3-fach? Warum?
Ähm.. du kennst den Vorbesitzer? :) Cool!
War der Umabu von meinem "Stadt-und-Alltags-MTB" auf die Hornet, ich wollt ne Hornet, mit der ich richtig rasen kann (ohne sich dabei nen Wolf zu strampeln), daher dreifach. Meine andere hat dafür zweifach
Du hast recht, ich find bei den '11-'13 die eckigen Streben einfach nur geil
 

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte für Reaktionen
1.998
Standort
bei HH
Anhang anzeigen 533843 Anhang anzeigen 533844 Anhang anzeigen 533845

passend zum Erscheinen der neuen Hornet hier nen paar Bilder einer Ur-Hornet, gestern fertig geworden :)
Nicht irriteren lassen von der Klingel, das ist mein Glückbringer und zudem Primärwaffe gegen Fußgänger, die in Linenformation die Wege blockieren
Ist das sogar ein XS? Wenigstens aber ein S. Wie groß bist Du? Auf dem zweiten Bild steht das VR tiefer und dennoch gibt es kaum Sattelüberhöhung bei gefühlt 1/2 m Sattelauszug. Dazu denn der Vorbau und Lenker mit wahnsinnigem Rise. Was für eine Gabel hast Du verbaut? Sieht fast wie eine XC30 aus. Der Aufbau ist für mich ein Rätsel.

Unabhängig davon, mag ich diese Serie auch am meisten.
 

Martina H.

Meine Lernkurve ist ein Downhill
Dabei seit
1. November 2006
Punkte für Reaktionen
1.913

FoolOnTheHill

Sensei
Dabei seit
14. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Lubu
Servus miteinander,

ich betreue den Sohn meines besten Freundes bei einem Schulprojekt. Idee: Aufbau eines Enduro Hardtails. Im Fokus steht als Rahmen der Dartmoor Hornet, welcher allerdings für die 2017er Modelle mit einem klaren "No" bez. Umwerferkompatibilität angegeben ist.
Ich finde einfach vorne zwar total schick, aber 2-fach immernoch praktikabler und möchte wissen, welche Erfahrungen ihr gemacht habt mit der Montage eines Umwerfers vorne gemacht habt bzw. was ihr dazu wist in Bezug auf den 2017er Rahmen.

Grüße,
FOTH
 
Oben