Zeigt her eure "DARTMOOR HORNETS"

Dabei seit
13. August 2008
Punkte Reaktionen
526
Ort
Lahntal
So, Umbau vorerst abgeschlossen und heute erste Testfahrt gemacht. Soweit sehr zufrieden nur der Kaiser wird wieder gegen nen MountainKing gewechselt. Egal wie geil er aussieht, hab das Gefühl ne Dampfwalze bewegen zu müssen. ;)

F1B1FED2-E233-45DC-9C26-4834AE2C3354.jpeg
79D99517-8C5C-4E50-8359-F1FE8A4712D7.jpeg
 

Anhänge

  • F1B1FED2-E233-45DC-9C26-4834AE2C3354.jpeg
    F1B1FED2-E233-45DC-9C26-4834AE2C3354.jpeg
    1,8 MB · Aufrufe: 269
  • 79D99517-8C5C-4E50-8359-F1FE8A4712D7.jpeg
    79D99517-8C5C-4E50-8359-F1FE8A4712D7.jpeg
    2,4 MB · Aufrufe: 281

Ironass

Hat auf seinem Trail schon jeden Baum umarmt.
Dabei seit
6. Februar 2013
Punkte Reaktionen
53
Ort
Kamen
Hi,
brauche mal eben Hilfe.
Rahmen aktueller Dartmoor Hornet mit 73 Tretlager.
Tretlager BB-MT 800 68/73.
Als Kurbel soll ne 2fach SLX FC-M675 (wird aber 1 / 10fach) dran.
Jetzt sind bei dem Tretlager drei! Distanzringe bei???
Muss ich die verwenden? Wo? Wie viele?
Bin etwas überfragt. Need Help.
 
Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte Reaktionen
1.050
Es kommt ein Spacer auf die Antriebsseite.

Drei Stück brauchst Du für ein 68er Tretlager (2 Antriebsseite, 1 auf die andere).

PS: Wenn du eine 2-fach Kurbel umbaust, wird die Kettenlinie evtl. unschön. Dann kannst du den Spacer auch auf die andere Seite pacen (vorausgesetzt die Kurbel schleift nicht)
 
Dabei seit
8. Mai 2017
Punkte Reaktionen
14
Ort
Leingarten
Hallo zusammen,

Ich brauche nochmal Hilfe. Ich wollte an den neuen Hornet Rahmen ein altes 10x Schaltwerk (Shimano XT Shadow Plus RD-M786 SGS) schrauben. Zum einen lässt sich das Schaltwerk nur schwer ins Schaltauge schrauben und zum anderen scheint mir das schaltwerk deutlich zu nah an der Kassette zu sein. Gibt es verschiedene Schaltaugen von Dartmoor oder benötigt man ggf einen Adapter fürs Schaltwerk? Auf der Dartmoor Webseite habe ich allerdings nur eine Variante Schaltauge gefunden.
 

Anhänge

  • 27BD8554-EC71-4DE2-B456-1272D22CAD8E.jpeg
    27BD8554-EC71-4DE2-B456-1272D22CAD8E.jpeg
    866,3 KB · Aufrufe: 70
  • 7D596C7E-6B2B-4B15-94E9-867C390502B5.jpeg
    7D596C7E-6B2B-4B15-94E9-867C390502B5.jpeg
    782,8 KB · Aufrufe: 192

NiRoNiX

#staysafe #rideon
Dabei seit
23. November 2015
Punkte Reaktionen
5
Ort
Regensburg
Hallo Hornet Community,
bin seid kurzen auch ein Besitzer von einem :D
Nun zu meiner Frage .... Habe das Dartmoor (Foto Folgt demnächst ;D) auf Enduro bbasis aufgebaut ... Bei welchen Gesamtgewicht seid ihr ca?
Bin zurzeit bei 12,7 kg ohne versenkbare Sattelstütze . Finde das dann doch n bisschen schwer ... Deswegen mal den abgleich mit euch
Danke schonmal im voraus
Mfg NiRoNiX
 
Dabei seit
13. August 2008
Punkte Reaktionen
526
Ort
Lahntal
Gerade mal gewogen:

2012er Rahmen
Revelation Rct3 150 DPA
1x10 GX/X9
Sunringle Black Flag Comp 26 mit Mountainking
Deore Kurbel auf 1x umgebaut
Sram Guide RS

Gelandet bin ich laut meiner Waage bei 12.4kg

versenkbare Stütze hab ich keine
 
Dabei seit
24. Mai 2009
Punkte Reaktionen
8
Ort
Landshut
Das klingt ja nach Traumwerten. Meine Hornisse hab ich noch nie gewogen, schätze aber um die 13.5-14kg...
Hab aber auch absolut nicht auf das Gewicht geachtet beim Aufbau, sondern eher auf die Haltbarkeit. Da meine BlackPearl, wenn sie bewegt wird, überwiegend Freeride unterwegs ist.

Grüße und
"Ride your Way"
 
Dabei seit
13. August 2008
Punkte Reaktionen
526
Ort
Lahntal
Ich war jetzt auch überrascht und hätte auch mit 13 oder 14 kg gerechnet. Wenn ich demnächst im radladen bin kommt das Rad noch mal an ne „richtige“ Waage.

Hab hier mit mehreren Waagen vergleichsmessungen gemacht und da kam immer etwas um die 12.4kg raus
 

NiRoNiX

#staysafe #rideon
Dabei seit
23. November 2015
Punkte Reaktionen
5
Ort
Regensburg
Ok danke für die schnellen Antworten ...
Mein Ziel wäre mit einer versenkbaren Sattelstüze 11,x kg
Denke das ist schaffbar ?!?
Mfg Nironix
 
Dabei seit
8. Mai 2017
Punkte Reaktionen
14
Ort
Leingarten
So, das Problem ist gelöst. Es war diese Achseinheit die gefehlt hat. Jetzt passt‘s.

Das Bike wiegt jetzt um die 12,8kg mit ...

Rahmen in M
Pike 160 RCT3
DTSwiss XM Felgen mit 30mm innen (bin gespannt wie lange die hintere hält)
Vorne Maxxis shorty 2.5 tubeless
Hinten Maxxis DHF 2.8 tubeless
Alte Shimano XT auf 1x10 (11-42) umgebaut
XT Kurbel 175mm
Sram Guide RSC (200/180)
Oneup 150mm vario Stütze
enve carbon Lenker
Inkl. Flat Pedals
 

Anhänge

  • 8AEBD145-DE98-498A-8787-C35654F3B445.jpeg
    8AEBD145-DE98-498A-8787-C35654F3B445.jpeg
    5,7 MB · Aufrufe: 230
  • 3DB87211-5B3C-4D1F-A91C-722D66EFF5B0.jpeg
    3DB87211-5B3C-4D1F-A91C-722D66EFF5B0.jpeg
    4,5 MB · Aufrufe: 120
Oben Unten