Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

Dabei seit
25. April 2012
Punkte für Reaktionen
39
Was für ne vorbaulänge hast jetzt drauf?
Das pitch kommt echt gut. Der schwarz-rote Rahmen gefällt mir...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. September 2014
Punkte für Reaktionen
1.288
Genau so was bringt uns Radfahrer nach vorne
Nun ja Ansichtssache. Da auf nen Kollegen nachts im Wald bereits geschossen wurde (aufs Scheinwerferlicht) da der Jäger das anscheinend bissel mit dem Jägermeister übertrieben hat; herrschen hier rauhere Sitten.

Diverse Nagelbretter die auf angelegten Trails vergraben wurden tun den Rest dazu....

Aber bleiben wir lieber bei Bildern.


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

Cedric999

Excellence is my presence. Never tense or hesitant
Dabei seit
24. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
2.282
Nun ja Ansichtssache. Da auf nen Kollegen nachts im Wald bereits geschossen wurde (aufs Scheinwerferlicht) da der Jäger das anscheinend bissel mit dem Jägermeister übertrieben hat; herrschen hier rauhere Sitten.

Diverse Nagelbretter die auf angelegten Trails vergraben wurden tun den Rest dazu....

Aber bleiben wir lieber bei Bildern.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Dann dreht doch mal den Spieß um zerstört die "Ausgucke" von den Förstern oder macht den irgendwie anders das leben schwer, dann merken die mal das das nicht so spaßig ist.
 

Totoxl

Emskopp
Dabei seit
26. März 2008
Punkte für Reaktionen
676
Standort
South Emsland
Noch mal mein Remedy, jetzt mit 30T NW Kettenblatt und weil ich vorher nicht darauf geachtet habe das meine Shimano Kurbel eine 94mm Lochkreis hat, jetzt mit meiner alten Race Face Ride Kurbel.
Ich weiß das an mir kein Fotograf verloren gegangen ist, aber das Bild ist doch Ok, oder?
 

potzblitzer

Troyaner
Dabei seit
30. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
575
Standort
Regensburg
:ka::spinner:
Dann dreht doch mal den Spieß um zerstört die "Ausgucke" von den Förstern oder macht den irgendwie anders das leben schwer, dann merken die mal das das nicht so spaßig ist.
Was geht denn mit dir? Warum nicht gleich mit Atomangriff drohen?! Also wenn ich sowas lese wundert mich nicht dass Biker im Wald keine gern gesehene Gäste sind :spinner:
 
Dabei seit
15. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
198
Standort
Lichtenwörth
:ka::spinner:

Was geht denn mit dir? Warum nicht gleich mit Atomangriff drohen?! Also wenn ich sowas lese wundert mich nicht dass Biker im Wald keine gern gesehene Gäste sind :spinner:
Biker werden nie gern gesehene Gäste sein bei den Bami Mördern egal wie sie sich verhalten.

Anbei noch mein vor kurzen aufgebautes Stumpi 29" evo
 
Zuletzt bearbeitet:

potzblitzer

Troyaner
Dabei seit
30. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
575
Standort
Regensburg
Darum geht's doch gar nicht. Könnt ja versuchen Robin Hood zu spielen. Aber es bringt nichts. Ihr sitzt am kürzeren Hebel und verliert immer. Es gibt nur die Chance geduldet zu werden. Mir tut es auch in der Seele weh solche Bilder zu sehen. Aber deswegen einen Krieg anzufangen ist so ziemlich das dümmste was man machen kann.

Just my 2 Cents.
 
Dabei seit
4. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
540
Standort
Mittendrin
Auf Gewalt mit Gegenwalt zu reagieren, halte ich auch für sehr schwierig--auch wenn ich gestern kurz davor stand nachdem ich die Sch****e gesehen hab. Problem ist einfach das die Grünkittel eine riesige Lobby haben...
Gerade bei direkter Konfrontation am besten ruhig und sachlich bleiben auch wenns schwer fällt und wenn der andere patzig wird stehen lassen und weiterfahren :wut::winken:
 
Dabei seit
15. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
198
Standort
Lichtenwörth
Darum geht's doch gar nicht. Könnt ja versuchen Robin Hood zu spielen. Aber es bringt nichts. Ihr sitzt am kürzeren Hebel und verliert immer. Es gibt nur die Chance geduldet zu werden. Mir tut es auch in der Seele weh solche Bilder zu sehen. Aber deswegen einen Krieg anzufangen ist so ziemlich das dümmste was man machen kann.

Just my 2 Cents.
Also finden wir uns damit ab das hundert gsoffene Jäger mehr rechte haben auf den Wald wie tausende Mountainbiker. :wut:
 
Dabei seit
22. September 2014
Punkte für Reaktionen
1.288
Also meine Art des Protests ist relativ harmlos und gefährdet keine Menschenleben. Hochsitz ansägen ist tabu; genauso wie Maschinen beschädigen.

Man sieht ja wo die Jäger Ansitzen. Die fahren ja mit ihren Kisten direkt bis an den Hochsitz weil se zu faul zum Laufen sind.

Da mach ich dann entsprechend Rast oder Krach in der Nähe. Kommt schon mal vor dass se sich aufregen aber das juckt mich nicht; der Konfrontation geh ich nicht aus dem Weg weil ich kein Verbot habe, mich im Wald aufzuhalten. Ruhestörung scheidet auch aus. Wenn die (was sehr selten vorkommt) handgreiflich werden dann gibts ne Reaktion meinerseits.

Davon abgesehen sind sehr viele Jäger so ziemlich daneben. Jagdehre kennen die nicht. Die schießen aus dem Scheinwerferlicht aus dem fahrenden Auto stellenweise auf Wild. Ansprechen is da nicht. Desweiteren knallen se auf Treibjagt einfach alles ab was da so im Wald ist; manchmal auch sich selber...

Wenn Felder abgeerntet werden dann wird das Feld umstellt und es wird auf alles geschossen was rausrennt. Auch hier wird gestört. Wenn ich da mit'n Rad unterwegs bin können se net schießen; wäre grob fahrlässig bis Vorsatz.

Bei beiden Jagdarten wird das Wild unter Stress gesetzt und durch das is auch das Fleisch nur noch bedingt schmackhaft (hab ich mir von nem richtigen Jäger erklären lassen; ich selber bin Vegetarier)...

Es wird nicht mehr großartig gezielt sondern geschossen. Unsauber. In die Läufe oder wo se sonst grad treffen.

Wild ist eh nicht gern gesehen im Staatsforst; schadet wohl der Waldwirstschaft anscheinend...

Was die Forstwirtschaft angeht; denen ist nicht bei zu kommen. Was die im Wald treiben is ja unter aller Sau.

Mit dem Förster bzw dem Forst gibt's öfter mal Streit wenn man sich auf nem Weg mit den jeweiligen Fahrzeugen begegnet. Ich darf da fahren; die ja auch; aber ich muss nicht in Graben fahren wegen dene. Also steht man auch mal Schnauze an Schnauze und dann geht's los. Aber ich Steck ja nicht zurück.

Wenn Förster oder Jäger Nagelbretter auslegen, dann kann man nichts machen; außer man erwischt die dabei. Normal folgt eine Anzeige. Aber ich glaube niemanden dass er in diesem Fall nicht direkt hinlangt wenn die Chance einmal besteht; das is dann auch keinem zu verübeln.



Sent from my iPhone using Tapatalk
 

Cedric999

Excellence is my presence. Never tense or hesitant
Dabei seit
24. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
2.282
Warum sollte man denn immer zurück stecken und alles in sich hinein Fressen?
Ich würde denen das Leben zur Hölle machen, wie die Jäger es uns antun, Wild vertreiben Leiter von dem Hochstand schrotten und entsorgen, aber wer hat dafür schon die Eier?
Dafür steckt man lieber alles zurück, jaja versteh schon.
 
Oben