Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

hnx

Dabei seit
16. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
919
Was sind da für Schläuche verbaut, dass tubeless 300gr spart? :D Bei mir hats am Ende des Tages ganze 100gr gespart.
 

hnx

Dabei seit
16. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
919
Bei mir waren die 145gr Maxxis Schläuche verbaut, also 290gr. Dann brauchte ich fast 90ml (hier rechne ich mal 1:1) Dichtmilch. 110gr gespart. Ist ja auch nicht der Hauptgrund auf tubeless zu gehen.
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte für Reaktionen
3.125
Standort
Pfälzerwald
dafür sind aber 90ml für 2 Reifen eher zu wenig, 90ml je Reifen trifft es eher
Unterm Strich bleibt meist kaum eine Gewichtseinsparung übrig
 
Dabei seit
3. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
1.868
Ich lach mich echt schlapp, wenn ich immer wieder lese, dass an den Hardcore Enduros absolute ultra-leicht Schläuche montiert sind. Fraglich ist, ob da diverse Käufer sich gnadenlos von den Herstellern/Händlern verarschen lassen oder die User selber solche läppischen Gewichts-Tuning-Massnahmen vornehmen und das Ganze dann noch endgültig ad absurdum führen und mit 1000g Reifen ala Magic Mary oder Baron und Konsorten kombinieren... :spinner:
 
Dabei seit
17. November 2010
Punkte für Reaktionen
739
Standort
Schwäbisch Hall/BaWü
Schlauch gleich durchschlag, durchschlag is meissst snakebite...also was willst du? Ob das Gummi jetzt dicker oder dünner ist? Kaputt ist kaputt! Du bist echt ein Vollprofi...warum ich diese ignore Funktion nicht nutze, bei dir echt ein Rätsel!

Gruß Sven
 

Martin1508

Sauerländer
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
893
Standort
Iserlohn
Schlauch gleich durchschlag, durchschlag is meissst snakebite...also was willst du? Ob das Gummi jetzt dicker oder dünner ist? Kaputt ist kaputt! Du bist echt ein Vollprofi...warum ich diese ignore Funktion nicht nutze, bei dir echt ein Rätsel!

Gruß Sven
Dann mach doch und hör auf zu schnacken!
 

Martin1508

Sauerländer
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
893
Standort
Iserlohn
Mein neues Bergausflugsrad, ersetzt mein LV 601 MK2
Bin begeistert!:love:
12,8kg incl alles!
Schläuche kommen noch weg, dann wohl knapp unter 12,5kg.


Bääähm! Wie ich finde eines der geilsten Speiseeis seit Langem. Dieses Rad hat es nicht verdient, mit 11 Schwachsinnsbeiträgen zu Leichtbauschläuchen kaputt diskutiert zu werden.

Grüße
 
D

Deleted35614

Guest
Mir gfällts au sau gut, aber unters Kettenblatt muss no a Schutz oder Bash dran.
Bin des Radl im Herbst probegefahren und man setzt im techn. Gelände schu relativ oft auf.
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
2.604
Standort
CH
Das S-Works ist nahezu perfekt. :daumen: Viel Spass damit! :)
 
Oben