Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

Dabei seit
3. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
1.868
Oder man hat einfach nur das Bedürfnis, in jedem nur erdenklichen "Zeigt-Her-Eure"-...Fred seine Göppel herzuzeigen, egal um welches Thema es geht.
 

duc-mo

Fahrradfahrer
Dabei seit
29. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
1.727
Standort
Allgäu
Oder man hat einfach nur das Bedürfnis, in jedem nur erdenklichen "Zeigt-Her-Eure"-...Fred jedes Bike zu kommentieren, egal um welches Thema es geht.
 
Dabei seit
3. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
1.868
Für den vielen Schlamm am Bike sind die Gabelrohre noch schön sauber. :cool:

losjeschickt middem Smardföhn
Er hat ja auch nen Matschfänger montiert. So bleiben die Gabelrohre und das Antlitz des Fahrers immer schön sauber und alle sind glücklich und tanzen Ringelreihen und werfen sich gegenseitig Gänseblümchen zu.
 
Dabei seit
21. Oktober 2002
Punkte für Reaktionen
3.833
Standort
Frankfurt am Main (63477), Bad Neustadt an der Saa
Das ist doch einfach! XC ist schnell rauf und irgendwie runter, Freeride ist irgendwie rauf und schnell runter, DH ist nur :ka:schnell runter und Allmountain ist daher irgendwie rauf und irgendwie runter

Ich hab das mal richtig gesetzt. Zumindest war es so, als ich aufgehört habe Schundblätter zu lesen.
 

R.C.

Release Candidate
Dabei seit
25. August 2007
Punkte für Reaktionen
1.966
Ich hab das mal richtig gesetzt. Zumindest war es so, als ich aufgehört habe Schundblätter zu lesen.
Freeride war noch nie 'schnell runter'. Freeride (ist? ;) war 'irgendwie rauf und "stylisch" runter'.

Nicht zu verwechseln mit BBS: irgendwie rauf und so umstaendlich wie moeglich runter.
 
Oben