• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

Dabei seit
13. Oktober 2011
Punkte für Reaktionen
2.129
Standort
München
Das Problem ist konstruktionsbedingt beim DW Hinterbau. Hatte das Pivot Switchblade z.B. auch. Da ist aber glaube ich inzwischen oberhalb eine Gummilippe, damit keine Steinchen mehr in den Zwischenraum fallen.

Edit: Gefunden
 

EggheadSpecial

stützrad-frei seit 85`
Dabei seit
30. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
978
Standort
Wien
neu ist der Hillbilly 2,6"
IMG_8842.JPG
IMG_8843.JPG


Momentan-Zustand:
Vitus Escarpe 290 VRX 140mm
Fox 34 Performance 29" Boost 150mm / Stealth Graphics von SLIK
RS Deluxe RT3 185/55mm Trunnion
Superstar Components Slackerizer Steuersatz -2° (64°LW)
Funworks Amride 30 / N-Light One Boost LRS
Michelin Force AM 2,35" / Specialized Hillbilly 2,6"
Hope Kurbel / Superstar 30Z oval / Hope F20 Pedale
Sram NX 11-fach mit 11-46 Sunrace
Hope v4 / e4 - Sinterbeläge - Alligator Pizza 203/180mm
Hope Vorbau 35mm
Raceface Sixc Carbon Lenker 800mm
Pilgrips Griffe
Magura Vyron / Selle Royal Seta S1 Flat


ride on :i2:
 

Anhänge

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.150
neu ist der Hillbilly 2,6"
Anhang anzeigen 779152 Anhang anzeigen 779153

Momentan-Zustand:
Vitus Escarpe 290 VRX 140mm
Fox 34 Performance 29" Boost 150mm / Stealth Graphics von SLIK
RS Deluxe RT3 185/55mm Trunnion
Superstar Components Slackerizer Steuersatz -2° (64°LW)
Funworks Amride 30 / N-Light One Boost LRS
Michelin Force AM 2,35" / Specialized Hillbilly 2,6"
Hope Kurbel / Superstar 30Z oval / Hope F20 Pedale
Sram NX 11-fach mit 11-46 Sunrace
Hope v4 / e4 - Sinterbeläge - Alligator Pizza 203/180mm
Hope Vorbau 35mm
Raceface Sixc Carbon Lenker 800mm
Pilgrips Griffe
Magura Vyron / Selle Royal Seta S1 Flat


ride on :i2:
150er 29" 34 auf 64°, hoffentlich geben die Buchsen nicht all zu früh den Geist auf.
Ansonsten ist der Rahmen die aktuell beste Lösung für ein "Budget-29er-Enduro".
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
496
Standort
immer mal wo anders
Wie äussern sich denn uchsen die aufgeben? Ich kann mir vorstellen, dass ich das an meiner 34 am smuggler habe? Zumindest habe ich ein übles knacksen von der gabel :heul:
Ein knacken kommt meist aus der Pressung von Steuerrohr und Krone. Verschlissene Buchsen äußern sich in einem Klappern und/oder verkanten beim einfedern. Das klappern fühlt sich an wie ein loser steuersatz. Das kann man leicht prüfen. Vorn Bremsen Fahrrad hin und her bewegen. Mit der freien Hand an die Standrohre in Höhe des Castings/Dichtungen greifen. Da spürt man dann ob spiel vorhanden ist oder nicht
 

EggheadSpecial

stützrad-frei seit 85`
Dabei seit
30. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
978
Standort
Wien
150er 29" 34 auf 64°, hoffentlich geben die Buchsen nicht all zu früh den Geist auf.
sind jetzt ca 1,8tkm und ein paar ( ;) ) hm/tm drauf, alles super bis jetzt :daumen:
die Gabel hatte ich im Blowout bei bc um ~300,- gekauft plus 150mm Airshaft, ein Schaden wäre budgetär überschaubar...

Den Rahmen gibts (gabs?) für 800€ oderso.
Habe bissl über 1200,- bezahlt als es den Rahmen neu bei crc gab, finde ich aber auch ok
Und wie Du schon erwähnt hast, Geo ist (für mich) extrem fein und passt wie ein Maßanzug.
Sitzwinkel ist durch den Winkelsatz halt auch bissl steiler und BB-Drop liegt bei 35mm statt 30 original.
Gewicht 14,7kg

ride on
 
Oben