Zeigt her eure Enduro/Allmountain Bikes!!! - Teil 3

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte für Reaktionen
551
Standort
Köllefornia
Lukes Norco geht steil! Diese Rahmenform gefällt mir deutlich besser als das 2014er Carbon.
Bitte sag mal was zu den Reifen, denn ich brauche für die dunkle Jahreszeit etwas gippigeres als HansDampf.
 

flipdascrip

MÄÄHÄHÄ
Dabei seit
21. August 2003
Punkte für Reaktionen
211
Standort
UL, BC
Wo Ihr gerade so schön bei Reifen seid komme ich aus der Versenkung und frage mal nach:
Das sind diese Reifen von OnOne mit dem unausprechlichem Namen (Smorgasboard oder so) richtig?
Sehen nach High Roller aus. Fahren die sich auch so wie ein High Roller?

Und schönes Rad natürlich. Der Hinterbau sorgte für einige Diskussionen als es rauskam. Funktioniert die "Umschaltung" zwischen straff / effizient beim pedallieren und schluckfreudig / sensibel beim downhill?
 
Zuletzt bearbeitet:

osbow

soso
Dabei seit
23. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.510
Standort
Essen
Wo Ihr gerade so schön bei Reifen seid komme ich aus der Versenkung und frage mal nach:
Das sind diese Reifen von OnOne mit dem unausprechlichem Namen (Smorgasboard oder so) richtig?
Sehen nach High Roller aus. Fahren die sich auch so wie ein High Roller?

Und schönes Rad natürlich. Der Hinterbau sorgte für einige Diskussionen als es rauskam. Funktioniert die "Umschaltung" zwischen straff / effizient beim pedallieren und schluckfreudig / sensibel beim downhill?
Das sind die On-One Chunky Monkey. Sind aber wieder runter und gegen den Baron in 2.3 getauscht. Die sind etwas schmalbrüstig aber bieten mehr Grip. Der Baron in 2.4 wäre sicher der Hammer. Meiner Meinung nach funktioniert der Hinterbau sehr gut. Bin aber mehr der grobmotorische Fahrer. Andere können das sicher besser beurteilen. ;)

@NoStyle Dann solltest du nicht auf die MK2 welchseln. Hab den aktuell am HR und der bricht bei den Wetterverhältnissen schnell aus.

@Bas-t Danke! :)
 

Cam-man

LikeLight
Dabei seit
23. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
27
Standort
Augsburg
zum hinterbau: bin noch nichts gefahren was so schnell nach vorne geht mit so viel federweg und gleichzeitig so satt, ruhig und kontrollierbar bergab geht mit so "wenig" federweg.
antriebseinflüsse sind sozusagen nicht vorhanden, beim kettenablängen brauchst du dir nichtmal die mühe zu machen den hinterbau einzufedern...
langsam mag es aber nicht.
ingesamt würd ich sagen versteht man sehr gut wenn man das rad kennt wieso grubby es in pietermaritzburg ausgewählt hat.
 

rigger

Last Bikes
Dabei seit
21. April 2003
Punkte für Reaktionen
172
Standort
Schüttorf
Also ich fahre im Winter meine schnellen Trainingsrunden vor und nach der Arbeit immer ohne Rucksack. Viel geileres Fahren ohne das Mistding auf dem Rücken und 0,75L reichen mir für die 1,5 Stunden, die ich dann nur Licht habe. Flaschenhalter rulez...

Neue Bilder gibt es leider nicht. Kommen aber bald ... :) Alte gibt es hier (mit Flaschenhalter ;) )

Dein Herb wird der Hammer. Ich freu mich auf Bilder.
Ich hab für kleine Runden mit dem Bike so ein teil angeschafft... ;)


Ist ein Hüftgurt mit zwei Seitentaschen mit ner 1l Flasche.
 

Jaypeare

Unmöglich
Dabei seit
21. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
352
Standort
Gräfenberg
Also ich hab die Flasche lieber am Rahmen als an der Hüfte (oder auf dem Buckel). Verstehe überhaupt nicht, warum Flaschenhalter so verpönt sind. Jedes bisschen Gewicht, dass ich nicht am Körper tragen muss und jede Tasche weniger, die irgendwo am Körper rumbaumelt macht das Biken angenehmer.

Egal, sorry für OT, Bilder bitte.
 

KHUJAND

MTB seit 1994
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
4.593
Standort
Oberhausen-Ruhrpott
Bike der Woche
Bike der Woche
Also ich hab die Flasche lieber am Rahmen als an der Hüfte (oder auf dem Buckel). Verstehe überhaupt nicht, warum Flaschenhalter so verpönt sind. Jedes bisschen Gewicht, dass ich nicht am Körper tragen muss und jede Tasche weniger, die irgendwo am Körper rumbaumelt macht das Biken angenehmer.

Egal, sorry für OT, Bilder bitte.
sehe ich genau anders... was nützt ein super leichtes bike wenn ich da. fast 1 kg./ lt. (unnötig) dranhänge.
dann lieben im rucksack. ;)
 

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte für Reaktionen
551
Standort
Köllefornia
... @NoStyle Dann solltest du nicht auf die MK2 welchseln. Hab den aktuell am HR und der bricht bei den Wetterverhältnissen schnell aus ...
Danke! Bin bislang keine Contis gefahren, aber der Baron ist in meiner Gegend sehr beliebt. Müsste halt ein 650B sein ... ;)
Ansonsten eben wieder Maxxis HR2, da weiss ich wie gut er ist.
 

Luke-VTT

Northern Correspondence
Dabei seit
29. August 2008
Punkte für Reaktionen
1.320
Danke für das positive Feedback für mein Rad. Das freut mich. Bin auch mega begesitert von der Bude.
@NoStyle Ich habe Dir wegen der MK eine PN geschickt.
 
Oben