Zeigt her eure Enduro Bikes!!!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

FRbiker


Dabei seit
21. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
3
Ort
Thüringen/EIC
palmer79

Super Teil die selben Felgen hab ich auch drin.. Was haste denn für Naben DTSwiss? Und für mich immer wieder die wichtigste Frage WAS WIEGT DAS TEIL??

Farbe gefällt mir persönlich auch sehr gut aber auf dauer:ka:
Ich hätte ne schwartze Gabel rein gebaut ansonsten top:daumen:
 

Lord Helmchen

It aint rocketscience!
Dabei seit
30. Juli 2003
Punkte Reaktionen
480
Ort
Düren, NRW
es ist zwar lästern auf hohem nivau, aber für "richtigen" geländesport fernab der forstautobahn wären mir die pedale mal gar nix.

EDIT: den Sinn von Schnellspannausfallenden bei Gabeln über 130mm hab ich bis heut nicht verstanden, ich find da gehört ne Steckachse ran

Gruß,
Stefan
 
Dabei seit
6. September 2007
Punkte Reaktionen
1.392
Ort
Mehring
@Palmer79
Ich finds auch echt sehr schick , ist mal was ganz anderes mit dieser Farbkombi fällst du auf:daumen:

Was sind das für Felgen die du da fährst??

Gruss
Chris
 
Dabei seit
30. August 2007
Punkte Reaktionen
0
Ort
München
Meine erste Reaktion war das genaue Gegenteil :D ich finds geil :daumen:

Danke, ist aber noch nicht ganz fertig. Es kommen noch Race Face Kurbeln und weisse standrohre für die E150 dran.

merkwürdiges ding !? ;)
zum einten passt die gabel farblich gar nicht da dran, sont farbilch mal was anderes,
und zum anderen Nobby Nic; das leichtgewicht, und Avid Code; der schwere anker ??? ich werd nicht schlau :(

Nobby Nic nur wenn ich ne lange tour fahre, ansonsten sind Big Betties dran.

optisch find ichs richtig schön, aber warum bloß diese gabel?? Ansonsten geiles Design

wie gesagt, es kommen noch weisse standrohre, sind nur nicht so leicht zu bekommen.

palmer79

Super Teil die selben Felgen hab ich auch drin.. Was haste denn für Naben DTSwiss? Und für mich immer wieder die wichtigste Frage WAS WIEGT DAS TEIL??

Farbe gefällt mir persönlich auch sehr gut aber auf dauer:ka:
Ich hätte ne schwartze Gabel rein gebaut ansonsten top:daumen:

Ja, hinten ist es eine DT Swiss 240 und vorne die Specialized Nabe wegen der Steckachse. Insgesamt wiegt es 14,1 kg, merkt man aber kaum, es kommt halt immer noch auf die Wadeln an.

@Palmer79
Ich finds auch echt sehr schick , ist mal was ganz anderes mit dieser Farbkombi fällst du auf:daumen:

Was sind das für Felgen die du da fährst??

Gruss
Chris

Jussi

Die Felgen von palmer79 sind von Alxrims kann aber nicht erkennen welches Modell genau.. ich vermute aber DP20;)

Ja, es sind alexrims DP20
 

Lynus

Alter Trickser
Dabei seit
29. Juli 2006
Punkte Reaktionen
64
Ort
Pfälzerwald
@Lord Helmchen:
Die Pedale sind aus mehreren Gründen dran:
a) waren sie am Bike dran, als ich es gekauft hab
b) fahre ich seit über 15 Jahren mit Clickies
c) ja, es ist ein Enduro. Aber ich fahr trotzdem Touren von 30-40 km, davon vielleicht 5-10km bergab. Deswegen auf Flat-Pedale umsteigen ? Nicht wirklich.

Aaaaber: Ich bin (wie so viele andere auch) schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Pedal, das beides kann: Flat und Clickie in einem. Siehe auch hier:
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?p=4610051#post4610051
Daher auch nochmal meine Frage hier: Kennt jemand die Pedale ?

Zum Thema Steckachse: Wäre mir auch lieber gewesen, war aber leider nicht dran. Zum einen läßt sich sowas immer noch nachrüsten, zum anderen hab ich bisher noch kein Problem mit der Steifigkeit gehabt.
 

Lord Helmchen

It aint rocketscience!
Dabei seit
30. Juli 2003
Punkte Reaktionen
480
Ort
Düren, NRW
die Kritik an den Pedalen bezog sich nicht auf den Klickmechanismus, sondern eher auf den fehlenden Käfig.

empfehlen kann ich dir aus eigener Erfahrung Shimano PD-M-636 (das alte rote DX) und PD-M-647, die neuen DX.

letztere sind ein XTR Pedal mit STabilbauachse und Kunststoffkäfig. Im Gelände genau das Richtige!
PD-M647.jpg


Fahr ich selbst und sind top weil man im Gelände einfach viel einfacher reinkommt als ohne Käfig. Gewicht ist hoch aber FUnktion perfekt. Und auch nach Jahren einfach nicht kaputt zu bekommen, Lager laufen seidenweich und mit Null Spiel und beide Pedalsätzte (636 und 647) tun bei mir Fettsack schon seit Jahren ausgezeichnet! Wie Chris King Steuersätze, kannst du von einem zum nächsten Rad mitnehmen.

Gruß,Stefan

P.S.: auch wenns anders aussieht, ohne Klick Schuhe würd ich darauf maximal bis zum Bäcker rollen.
 

FR-Sniper

-Trailtourer-
Dabei seit
22. November 2004
Punkte Reaktionen
3.541
Ort
MUC
P.S.: auch wenns anders aussieht, ohne Klick Schuhe würd ich darauf maximal bis zum Bäcker rollen.

die alten DX hatte ich auch mal, hab sie aber zu der zeit als ich noch clickis fuhr gegen welche ohne käfig getauscht!
den uneingeclickt kann man auf beiden nicht fahren! in technichen gelände sowieso nicht! von daher haben die DX bei mir wenig sinn gemacht, besser rein kommt man ja auch nicht!

@palmer79 die farbe ist sehr speziell :cool:
@andi schickes slayer :daumen:
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
ja aber nur solange kein matsch den klickeinsatz am schuh unklickbar macht. dann darf man entweder mit nem stecken popeln oder fuß gegen baum schlagen. nie wieder shimano am enduro oder dh bike. fahr jetzt 1 jahr crank brothers und viel besser
 

blaubaer

snow-biker
Dabei seit
1. September 2003
Punkte Reaktionen
801
Ort
Schweiz
oder Time ;) da gibts zwar keine einstellmöglichkeiten der feder, aber wer braucht des schon.
und zur käfigvarianten pedalen, fuhr bis letztesns auch jene die von Time (Z), aus gewichtsgründen; -200gr., hab ich zu den Atac gewechselt, den käfig vermiss ich nicht, einzig beim auf oder absteigen muss man etwas aufpassen, wegen dem abrutschen, aber all jene welche nicht ohne klickies auskommen, wie oft fahrt ihr wirklich auf trails nicht eingeklickt ?? ich nur 2-3m nach einem halt...
 

THBiker

Haardt-Rider
Dabei seit
9. Juli 2002
Punkte Reaktionen
79
Ort
Pfalz
Stimmt die Shimano DX 636 halten ewig, hab sie auch schon seit 7 Jahren

Hab sie aber in letzter Zeit immer weniger drauf, fahre meist mit Flatpedalen

Die alten roten ja, die Nachfolger überhaupt nicht....da sind mir und nem Kumpel diese Hülsen (irgend so ein Composite-Material) gebrochen....ich hätte ein paar zu verkaufen (mit neuen Hülsen:lol: )
 

rex_sl

dumb racing team
Dabei seit
15. Juli 2004
Punkte Reaktionen
0
Ort
franken
darum gehts doch beim käfig garnicht.

der is dafür da mehr auflagefläche am schuh zu haben. nur im mini klickpedal steht das genze gewicht auf der plastiksohle vom schuh. mit käfig is das wie flachpedal nur fest verbunden. finde das macht nen krassen unterschied
 

JoeDesperado

"scared shitless"
Dabei seit
28. Juni 2004
Punkte Reaktionen
11
Ort
Salzburg / Graz / AUT
jetzt bin ich schon auf die kommentare gespannt :lol:





die gabel ist ganz einfach unglaublich, noch dazu wiegt sie <100 mehr als eine lyrik (die solo air ausgenommen)!
gewicht so wie am foto müsste bei knappen 15,5kg sein, wird aber noch etwas reduziert (big betties mit milch) und sollte irgendwann wieder unter 15kg kommen.
 

Radical_53

Heimatforscher
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
254
@rex: Echt? Ich hatte jetzt von Mallet bis zum nackten Eggbeater diverse Pedale an den Rädern, quasi alle Plattform-Größen die CB anbietet. Eingeklickt merk ich da absolut null Unterschied.

@joe: Schaut brutal aus, aber sehr schick! Paßt zum Namen, find's gut! :daumen:
 

ragetty

... krakensurfer
Dabei seit
25. August 2005
Punkte Reaktionen
28
Ort
Starnberg
big betties mit milch ...

davon würd' ich dir abraten - genau das habe ich auch gehabt, die (schlauch) BBs sitzen aber viel zu locker auf verschiedenen (auch tubeless) felgen, und haben daher oft luft gerülpst ... es war auch immer ziemlich schwierig, den reifenwulst ins felgehorn springen zu lassen, auch mit einem kompressor.

oder nimmst du die neuen tubeless BBs?

mittlerweile verwende ich nur tubeless (auch tubeless ready) reifen, da die scheinbar straffer sitzen.

ragetty
 

Radical_53

Heimatforscher
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
254
Nicht wirklich. Wenn mal was einfach und sorglos war, dann wirklich die Betty auf Tubeless umzurüsten.
Single Track Felgen mit Notubes Freeride-Kit... bisher noch mit die einfachste Tubeless-Kit-Montage, die ich bis dato erleben konnte.

Welche Felgen und welche Kits hast du probiert?
 

ragetty

... krakensurfer
Dabei seit
25. August 2005
Punkte Reaktionen
28
Ort
Starnberg
mavic 823 - aber z.b. auch mit bontrager tubeless felgen um den vergleich zu machen - meine 2 BBs sassen immer einfach viel zu locker.

dagegen sassen bzw. sitzen albert UST, NN UST, Nokian Gazzaloddi G SWA 2.3" und Nokian Gazza All Mountain 2,5" alle deutlich besser ...

alles ziemlich von der flüssigkeit unabhängig (milch, doc blue, super juice).

ragetty
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten