Zeigt her eure Enduros

Dabei seit
22. September 2009
Punkte Reaktionen
296
Ort
Ouxemes
Endstation
6958A82D-FCAD-4B06-ABA9-147CD78E0315.jpeg
 
Dabei seit
25. April 2021
Punkte Reaktionen
6
Also ich würde dir nicht zum Hardtail raten.
Habe zwar auch eines, nutze es aber nur für entspannte Radwegtouren, KM-Schrubben ohne viel Trails.

Als ein "Eines-für-Alles" Bike würde ich dir zu einem (wie die heute so schön heißen) All-Mountain (rund um 140/150 mm Federweg) raten.
Als 29er sind die immer noch ordentlich agil, und die modernen Geometrien und Federelemente machen auch bergab ordentlich Spaß.

Und: Topp, dein Absprung vom Motor. :bier: :daumen::bier:
Danke, behalte ich mal so im Hinterkopf und mache dann wahrscheinlich nochmal in der Kaufberatung ein Thread auf, wenn es so weit ist, damit die Menschen hier nicht sauer werden ;)
 
Dabei seit
8. Januar 2004
Punkte Reaktionen
1.590
Ort
Nahe
In dem ganzen Umzugs- und Renovierungschaos der letzen (und kommenden) Wochen bin ich nun endlich mal dazu gekommen die neuen Teile an das magersüchtige Kellerkind zu schrauben...



Neu sind SQlab 612 Carbon, SRAM XX1 Kurbel, Beast Components Riser, Garbaruk 11-50 Kassette, Wolftooth ReMote, Tune Schraubwürger, Lizard Skins DSP Griffe und ein paar Titanschrauben. Macht aktuell 13,0 bzw 13,1kg, je nachdem, ob man der Koffer- oder der Körperwaage mehr Glauben schenken mag. I like :D
 
Dabei seit
8. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
613
Ort
Arnoldsweiler
Oben