Zeigt her eure "FREERIDE HARDTAILS" - Teil 3

Dabei seit
3. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
278
so mein neues hardtail ist auch fertig

ALT:
IMG_20160105_140906.jpg


NEU:
IMG_20160122_132732.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20160105_140906.jpg
    IMG_20160105_140906.jpg
    228,7 KB · Aufrufe: 32
  • IMG_20160122_132732.jpg
    IMG_20160122_132732.jpg
    247 KB · Aufrufe: 12

rmfausi

Mitglied
Dabei seit
10. August 2008
Punkte Reaktionen
195
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hallo Liteville901,
schönes Rad gefällt mir gut. :daumen: Die Farbkombi würde ich auch immer wieder gerne nehmen. Hat der TA Rahmen auf der linken Seite keine
Abstützung der Bremse eingeschweisst? Gab mal bei TA da ein Problem das zu Rissen in Rahmen führte. Eine Abstüzung hatten sie jedenfalls mal drin.

Gruß rmfausi
 
Dabei seit
3. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
278
hallo rmfausi,
die hintere bremsaufnahme sieht so aus:
Rahmen%20MTB%20Hardtail%20-%20Transalp%20Summitrider%20X12%20-%20X12%20Hinterbau.jpg


meinst du die strebe zwischen den bremssattelaufnahmen oder zwischen sitz- & kettenstrebe?
 

rmfausi

Mitglied
Dabei seit
10. August 2008
Punkte Reaktionen
195
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Genau die zwischen Sitz- und Kettenstrebe hatte ich gemeint, ist kleiner geworden. Die "alte" Abstützung war ein Röhrchen zwischen den beiden Streben etwas mehr nach rechts. Bei meinen zwei TA Rahmen war gar keine. Viel Spass mit dem Rad, see you maybe @ Beerfelden. ;-)

Gruß rmfausi
 
Dabei seit
10. März 2012
Punkte Reaktionen
10
1953460


1953459


1953461

Ät
Mein Enduro.
Den Rahmen kann ich nicht genau zuordnen, schätze aber es ist ein altes Comencal Dirt noch mit Felgenbremsaufnahme.
Trägt mich jeden Tag zur Arbeit und wieder zurück, zu Trailrides und bisher 1 Endurorennen
 
Dabei seit
13. August 2014
Punkte Reaktionen
1.004
Ort
München
Winterliche Grüße aus München.
Das war meine erste Schneeausfahrt, und die hat viel Spaß gebracht. Dafür habe ich den Purgatory GRID von vorne nach hinten genommen, und vorne den HR 2 montiert. Grip war sehr gut. Der Purgatory GRID gefällt mir immer besser. Man bekommt viel Grip und Gefühl, sowie gute Dämpfung am Hinterrrad für einen 2,3 Reifen.
IMG_0631.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0631.JPG
    IMG_0631.JPG
    309,5 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. April 2013
Punkte Reaktionen
738
Ja, bin aus München, allerdings ziehe ich nächste Woche in dem schönen Taunus :) Momentan bin ich bei 160mm. Denke mit 140mm wäre es ein wenig besser ausbalanciert und für normale Trails sollte es dicke reichen.
 
Dabei seit
27. April 2013
Punkte Reaktionen
738
Momentan fahre ich eher flowige Trails und einfach ein bisschen ruhiger, da reichen 140mm locker aus. Ich will einfach ausprobieren wie sich die Geo ändert wenn die Front 20mm tiefer kommt- bzw. wird sie dann wie die vom Soul, bis auf den LW.
Zum bergab ballern sind 160mm natürlich perfekt.
Der Umbau ist eh nur ne Sache von 10min.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. April 2011
Punkte Reaktionen
194
Ja, bin aus München, allerdings ziehe ich nächste Woche in dem schönen Taunus :) Momentan bin ich bei 160mm. Denke mit 140mm wäre es ein wenig besser ausbalanciert und für normale Trails sollte es dicke reichen.

Wohin geht's? Ich bin immer mal wieder im Taunus (Eltern) und würde auch zu gerne mal andere Hardtailfahrer treffen und/oder so ein schönes Rad probesitzen/fahren. Ich mag ja die Berge (habe den Wechsel genau andersherum gemacht, jetzt Münchner), aber der Taunus ist schon super zum Radeln...
 
Oben