Zeigt her eure mobilen Unterkünfte!

DaMoasta

Oiwei aufi aufm Berg!
Dabei seit
15. Mai 2022
Punkte Reaktionen
1.237
Naja, unmöglich ist das in Hotel oder Pension nicht, wenn die bissl flexibel sind. Aber so ist es tausendmal geiler, also alles richtig gemacht! :daumen:
 
Dabei seit
24. August 2010
Punkte Reaktionen
3.602
Ort
steiermark
Naja, unmöglich ist das in Hotel oder Pension nicht, wenn die bissl flexibel sind. Aber so ist es tausendmal geiler, also alles richtig gemacht! :daumen:
ich bin damit immer kläglich gescheitert. z.b. mitte dezember, finale ligure, ankunft am selben tag, nach 22 uhr? unmöglich. oder fieberbrunn, winter-zwischensaison: "werde vorort schon was finden". ja eh, aber nach 1 stunde telefonieren und am a.d.w.
 

LTB

Der Wolf im Faulpelz
Dabei seit
26. August 2015
Punkte Reaktionen
44.112
Ort
Middelhesse
Hab gestern die Schiene für das dritte Bike an den Carry Bike von Fiamma montiert. Passt mit einem 29er Hardtail (Gr.M), 29er Trailbike (Gr.L) und einem 24er Kinderfully überraschend gut


Hi,
bekommst du die Heckklappe noch auf? Und wie ist der Abstand vom Pedal des ersten Fahrrads zur Heckscheibe?
Danke! :)
 

daniel77

IBC DIMB Racing Team
Dabei seit
14. Juni 2004
Punkte Reaktionen
9.731
Ort
CH-Basel
Bike der Woche
Bike der Woche
Hi,
bekommst du die Heckklappe noch auf? Und wie ist der Abstand vom Pedal des ersten Fahrrads zur Heckscheibe?
Danke! :)
Heckklappe geht mit Hilfe von einem zweiten Erwachsenen noch auf und man kann den Tisch entnehmen/zurückstellen. Abstand Pedal/Heckscheibe ist unproblematisch der Heckwischer funktioniert und hat noch genug Abstand.
Ist aber schon ein ziemliches Gefummel bis die drei Bikes passen. Ist aber bei anderen Trägern gleich.....
 
Dabei seit
9. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
165
Ort
Darmstadt
Heckklappe geht mit Hilfe von einem zweiten Erwachsenen noch auf und man kann den Tisch entnehmen/zurückstellen. Abstand Pedal/Heckscheibe ist unproblematisch der Heckwischer funktioniert und hat noch genug Abstand.
Ist aber schon ein ziemliches Gefummel bis die drei Bikes passen. Ist aber bei anderen Trägern gleich.....
Da muss man auch gut auf die Pedalstellung vom vorderen Bike an der Heckscheibe achten! Spreche aus Erfahrung 😅🙈
 

daniel77

IBC DIMB Racing Team
Dabei seit
14. Juni 2004
Punkte Reaktionen
9.731
Ort
CH-Basel
Bike der Woche
Bike der Woche
Da muss man auch gut auf die Pedalstellung vom vorderen Bike an der Heckscheibe achten! Spreche aus Erfahrung 😅🙈
Warum? Der Abstand ist doch durch den Träger fest definiert. Der gibt ja nicht nach. Da ist noch gut 15cm Platz zwischen Pedal und Heckscheibe. Wenn der Träger das nachgeben würde wäre der sofort auf dem Müll gelandet ;)
 

525Rainer

Teilzeitaccount
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
12.771
Ich möchte mir ein dachzelt für den ducato kaufen und habe ein airtop im auge. Hartschalendings.
Weil ich ca 12cm über ein heki drüber bauen muss, auf einen dafür angefertigten zölzer dachträger. (Teuer!)
Das ganze wird eine superknappe geschichte wegen meiner garagenhöhe. Fallen euch flache alternativen zum airtop in hartschale ein?
Zweite möglichkeit wäre das heki auszubauen und mit ner flachen platte zu verschliessen. Würde auch den teuren Träger sparen.. bin unentschlossen.
Sca hubdach ist mir zu teuer. 8k. Wer weiss wie lang die kids noch mitfahren oder wie lang es euro 5 autos geben darf. Dachzelt kann man seperat verwenden oder verkaufen, kann ich mir später zu zweit mit kleinerem auto auch gut vorstellen.
 
Dabei seit
24. August 2010
Punkte Reaktionen
3.602
Ort
steiermark
es gibt ein recht flaches chinesen-alu-hartschalenzelt, das unter diversen firmennamen vertrieben wird, z.b. "horntools uranos", "tentbox cargo" und gefühlt ein duzend andere. ob das gut ist, kann ich nicht sagen. für mich ist es ausgeschieden, weil man das bettzeugs nicht drinlassen kann.
 
Dabei seit
9. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
165
Ort
Darmstadt
Ich möchte mir ein dachzelt für den ducato kaufen und habe ein airtop im auge. Hartschalendings.
Weil ich ca 12cm über ein heki drüber bauen muss, auf einen dafür angefertigten zölzer dachträger. (Teuer!)
Das ganze wird eine superknappe geschichte wegen meiner garagenhöhe. Fallen euch flache alternativen zum airtop in hartschale ein?
Zweite möglichkeit wäre das heki auszubauen und mit ner flachen platte zu verschliessen. Würde auch den teuren Träger sparen.. bin unentschlossen.
Sca hubdach ist mir zu teuer. 8k. Wer weiss wie lang die kids noch mitfahren oder wie lang es euro 5 autos geben darf. Dachzelt kann man seperat verwenden oder verkaufen, kann ich mir später zu zweit mit kleinerem auto auch gut vorstellen.
Gear Rock Revelstoke und die diversen anderst gelabelten der gleichen Baureihe könnten da passen.
 
Dabei seit
9. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
165
Ort
Darmstadt
Warum? Der Abstand ist doch durch den Träger fest definiert. Der gibt ja nicht nach. Da ist noch gut 15cm Platz zwischen Pedal und Heckscheibe. Wenn der Träger das nachgeben würde wäre der sofort auf dem Müll gelandet ;)
Schau dir das Bild an und Dreh im Kopf die Kurbel von dem sichtbaren Pedal rechts! Was passiert wohl wenn es unten ist…?!
 

daniel77

IBC DIMB Racing Team
Dabei seit
14. Juni 2004
Punkte Reaktionen
9.731
Ort
CH-Basel
Bike der Woche
Bike der Woche
Schau dir das Bild an und Dreh im Kopf die Kurbel von dem sichtbaren Pedal rechts! Was passiert wohl wenn es unten ist…?!
das täuscht, der Abstand bleibt gleich. Die Klappe wölbt sich nicht nach unten zum Träger/der Träger ist nicht geneigt. Die Transe ist eine ziemlich eckige Kiste (deswegen hat der auch soviel mehr Platz als ein T6)
 
Dabei seit
9. Dezember 2014
Punkte Reaktionen
165
Ort
Darmstadt
das täuscht, der Abstand bleibt gleich. Die Klappe wölbt sich nicht nach unten zum Träger/der Träger ist nicht geneigt. Die Transe ist eine ziemlich eckige Kiste (deswegen hat der auch soviel mehr Platz als ein T6)
Nein bleibt er nicht! Ich kann nur berichten was bei mir mit dem Propain Rage und dem Pedal unten mit der Heckscheibe passiert ist und kann nur sagen aufs Pedal zu achten, ansonsten macht halt selbst Eure Erfahrungen🤷🏼‍♂️😂
 
Dabei seit
17. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.933
Ich wäre dafür, macht die Auswahl vom Dachzelt einfacher, den Träger billiger und wirklich öffnen kann man die Hedi dann ja auch nicht mehr.
Ich bin für den hohen Träger.
So könnte man zumindest die Lüftungsfunktion auf der ersten Stufe des Heki noch nutzen und Helligkeit bleibt gewährleistet - sofern das Dachzelt nicht dauerhaft drauf bleibt.
Und man läuft nicht Gefahr, dass durch provisorische Abdichtungsmaßnahmen doch mal was undicht wird.
 
Dabei seit
17. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.933
Zeigt her heißt der Faden.
🚌🐈‍⬛
20221129_195414.jpg
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte Reaktionen
3.827
Hoffentlich bin ich hier richtig mit meiner Frage:
ich würde gerne mit so einem Ford Bus wie ich ihn habe (h=19xx mm) , also ohne Aufbau Reisezüge nutzen.
Es gibt zb welche nach Italien (Piombino) und nach Kroatien (Splitt glaub ich). Leider nehmen die mich alle wegen zu hoch nicht mit.
Gibts da einen Trick wie ich mich zb auf einen Güterzug schummeln kann oä?
 
Dabei seit
24. August 2010
Punkte Reaktionen
3.602
Ort
steiermark
Hoffentlich bin ich hier richtig mit meiner Frage:
ich würde gerne mit so einem Ford Bus wie ich ihn habe (h=19xx mm) , also ohne Aufbau Reisezüge nutzen.
Es gibt zb welche nach Italien (Piombino) und nach Kroatien (Splitt glaub ich). Leider nehmen die mich alle wegen zu hoch nicht mit.
Gibts da einen Trick wie ich mich zb auf einen Güterzug schummeln kann oä?
Was ich gehört habe machts einen Sinn, einmal direkt bei der Verladestelle "vorzusprechen", also in (vermutlich) Wien einmal dort vorbeifahren und denen das Auto zeigen.

Ansonsten gibts sicher schicke Lowrider-Umbausätze fürn Transit
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte Reaktionen
3.827
Was ich gehört habe machts einen Sinn, einmal direkt bei der Verladestelle "vorzusprechen", also in (vermutlich) Wien einmal dort vorbeifahren und denen das Auto zeigen.

Ansonsten gibts sicher schicke Lowrider-Umbausätze fürn Transit
Ja hast schon mal gesagt. I hab da das Bild im Kopf wie du vorbei fährst, Ellbogen draußen, dein blauen Helm auf, voll lässig rüber zwinkerst hihi.

Bei deim Auto wird’s vlt klappen, das is cool. Mein Bus wird niemand Jucken
 
Dabei seit
17. Mai 2008
Punkte Reaktionen
1.933
Hab vor einem Jahr sowas Bestellt und verzweifle langsam :heul:
Verständlich.
Wenig Trost, aber ich musste auf den leeren Kasten auch >9Monate warten.
Vor Corona, als die Welt noch "normal" war, war die Lieferzeit bei <11 Wochen.

Warum nicht stornieren und was lagerndes kaufen.
Ist nicht so, dass es nix gibt - wenn man kompromissbereit ist.
 

pib

.:: vecnum | trailsucht | selemma.cc :.
Dabei seit
31. März 2015
Punkte Reaktionen
2.519
Ort
Kempten
Verständlich.
Wenig Trost, aber ich musste auf den leeren Kasten auch >9Monate warten.
Vor Corona, als die Welt noch "normal" war, war die Lieferzeit bei <11 Wochen.

Warum nicht stornieren und was lagerndes kaufen.
Ist nicht so, dass es nix gibt - wenn man kompromissbereit ist.

Schwierig. Automatik ist Pflicht für mich. Damit fallen viele Marken raus, weil entweder zu teuer oder keine Automatik. Bleiben eigentlich nur Ford und Fiat.

Fiat hab ich bestellt. Die Probleme sind bekannt. Aktuell schwenken alle Hersteller auch auf den Ford. Aber verfügbar ist der halt auch nicht mehr.

Stornieren ist auch deswegen keine Option weil ich nen Top Preis habe. Neue Bestellung würde bedeuten 10.000 Euro mehr für das gleiche Auto.
 

singletrailer67

Trailsüchtiger...
Dabei seit
31. März 2004
Punkte Reaktionen
19.690
Ort
Ganz nah an der Düssel
Bike der Woche
Bike der Woche
Schwierig. Automatik ist Pflicht für mich. Damit fallen viele Marken raus, weil entweder zu teuer oder keine Automatik. Bleiben eigentlich nur Ford und Fiat.

Fiat hab ich bestellt. Die Probleme sind bekannt. Aktuell schwenken alle Hersteller auch auf den Ford. Aber verfügbar ist der halt auch nicht mehr.

Stornieren ist auch deswegen keine Option weil ich nen Top Preis habe. Neue Bestellung würde bedeuten 10.000 Euro mehr für das gleiche Auto.
Könnte Dir jedoch passieren dass Dein bestellter Kasten auch teurer wird. Ist bei einigen Campern gewesen die recht lange gewartet haben. Dann ist der Händler aus dem verklausulierten Angebot raus und macht die Kiste teurer.
Aber halt durch...das warten lohnt, so schöne Urlaube haben wir vorher noch nie gemacht...:love:
20220823_191508.jpg
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
15.566
Ort
Linkenheim
Bike der Woche
Bike der Woche
Verständlich.
Wenig Trost, aber ich musste auf den leeren Kasten auch >9Monate warten.
Vor Corona, als die Welt noch "normal" war, war die Lieferzeit bei <11 Wochen.

Warum nicht stornieren und was lagerndes kaufen.
Ist nicht so, dass es nix gibt - wenn man kompromissbereit ist.
Ich bin ja in der selben Situation wie @pib wir haben ja das gleiche Modell bestellt. Bei mir isses jetzt auch 14 Monate her mit der Bestellung.
Heute hiess es noch der Wagen kommt Weihnachten, ich bin mal gespannt. Die Ueberlegung mit stornieren hatten wir auch schon, aber aktuell heisst es noch die Preisgarantie vom Hersteller bleibt bestehen (wie das dann wirklich ist wird sich zeigen). Ansonsten waer der Karch, wie ich ihn konfiguriert habe, glaub auch 10-12k teurer.
 
Oben Unten