Zeigt her eure On One Inbred (auch 456 + Summer Season)

Dabei seit
24. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
69
Standort
Schäftlarn
Hallo zusammen,
hier mein zugegebenermaßen recht bodenständiges Singlespeed-Inbred. Hat heute bei bestem Weihnachtswetter 40km und 800hm über die Trails im Münchner Süden abgearbeitet. Mir gefällt der Riserbar noch nicht so richtig, ich denke da kommt bei Gelegenheit noch was flaches und silbernes dran. Daher auch noch der Spacer und die langen Leitungen. Sonst bin ich aber recht zufrieden.



mit ungünstiger Belichtung fürs Radl, aber schönem Blick auf die Isar:





edit: jetzt hab ichs auch geschafft die Bilder einzubinden. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

lupus_bhg

Selbsttätiger Entlüfter
Dabei seit
30. April 2005
Punkte für Reaktionen
5.494
Standort
B
Mit dem entsprechenden Lager (BSA30) kannst du auch eine Kurbel mit 30-mm-Achse in einem Rahmen mit normalem BSA-Tretlagergehäuse unterbringen.
 
Dabei seit
24. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
69
Standort
Schäftlarn
das inbred hat doch bsa oder nicht kurbel schaut nach bb30 aus?
Die Kurbel ist ne alte e13 TRS+ mit 30mm Achse, das geht aber mit dem passenden Innenlager problemlos ins BSA vom Inbred. Theoretisch sollte die Kurbel als Enduroteil fürs Singlespeed ganz brauchbar sein wegen Steifigkeit, praktisch bin ich wohl kaum schwer oder stark genug dass ich was merken würde. :)
Hier im Detail (während der Aufbauphase):
IMG_7715.jpg
 

Anhänge

Soulist

Kick Starter
Dabei seit
28. September 2012
Punkte für Reaktionen
345
Hi Jungs,

Ich weiß, das hier ist eine Galerie, aber da hier die meisten On-One Treiber vertreten sind stell ich mal ne technische Frage.
Ich will mir ein 456 Evo2 aufbauen und hab bereits einen der letzten Limited Edition Rahmen ergattert. Jetzt hab ich beim Anpassen meines Hope Steuersatzes festgestellt, dass das Steuerrohr des Rahmens nicht 100% rund ist. Genau gesagt variert der Durchmeser um drei Zehntel von ca. 33.7 bis 34.0. Ist das normal bei dem Rahmen? Oder ein Grund zur Reklamation?

Wäre für Erfahrungswerte dankbar.

Grüße aus Franken,

Ralph
 
Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
73
Hallo Gemeinde,

sehr hilfreiches Thema hier. Ich habe mir alles durchgelesen und bin wild entschlossen mir ein 45650b zuzulegen. Ich weiß das das schon hundert mal durchegekaut wurde, trotzdem meine Frage. Bei einer Körpergröße von 192/89 habe ich mich zu einem 20" Rahmen entschlossen. Was denkt Ihr paßt hier besser? Ein 50 oder ein 60mm Vorbau?

Grüße aus Mittelhessen

Jörg
 
Dabei seit
15. August 2005
Punkte für Reaktionen
1.843
Standort
Bochum
Rahmen passt. Vorbau ist sehr geschmacksabhängig und per ferndiagnose nicht seriör einzuschätzen m.E.
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.576
Standort
Nordbaden
Hallo Gemeinde,

sehr hilfreiches Thema hier. Ich habe mir alles durchgelesen und bin wild entschlossen mir ein 45650b zuzulegen. Ich weiß das das schon hundert mal durchegekaut wurde, trotzdem meine Frage. Bei einer Körpergröße von 192/89 habe ich mich zu einem 20" Rahmen entschlossen. Was denkt Ihr paßt hier besser? Ein 50 oder ein 60mm Vorbau?

Grüße aus Mittelhessen

Jörg
Ich bin das "normale" Inbred mit einem 10 cm - Vorbau gefahren bei 1,90 m Körpergröße. Das Oberrohr ist leider nicht so lang, insofern würde ich beim Vorbau nicht zu kurz wählen. Aber der vorher gebrachte Einwand stimmt schon: Schwer, das per Ferndiagnose abzuschätzen. Hast Du nichts mehr zum Testen rumliegen?
 
Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
73
Ich hatte das Oberrohr mit 618mm als eher lang eingestuft. Vielleicht macht es hier tatsächlich Sinn, einen längern Vorbau zu nehmen. Ich habe hier zwar ne Grabbelkiste, so gut ist die aber nicht bestückt. Ich denke ich nehme dann einen Vorbau, den ich noch nicht habe, als Basis zum experimentieren.

Gruß
Jörg
 

saddletramp

ramble hearted
Dabei seit
27. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
15
Hi Jungs,

Ich weiß, das hier ist eine Galerie, aber da hier die meisten On-One Treiber vertreten sind stell ich mal ne technische Frage.
Ich will mir ein 456 Evo2 aufbauen und hab bereits einen der letzten Limited Edition Rahmen ergattert. Jetzt hab ich beim Anpassen meines Hope Steuersatzes festgestellt, dass das Steuerrohr des Rahmens nicht 100% rund ist. Genau gesagt variert der Durchmeser um drei Zehntel von ca. 33.7 bis 34.0. Ist das normal bei dem Rahmen? Oder ein Grund zur Reklamation?

Wäre für Erfahrungswerte dankbar.

Grüße aus Franken,

Ralph
Hi Ralph,

bei meinem Inbred war das Steuerrohr auch einige Zehntel Oval, so dass das Einpressen des Steuersatzes mit Hausmitteln nicht ging, bzw. war mir zu riskant, da sehr kippelig. In der Werkstatt mit Einpresswerkzeug kein Problem und im Betrieb seit ca. 6500 km auch nicht. Kein Grund zur Sorge.

Grüße zurück aus Oberfranken :)
Stefan
 
Dabei seit
24. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
360
Ovale Steuerrohre kommen bei on-one öfter vor. Hatte ich auch an einem Rahmen, da warens auch ca 2/10, hat im Betrieb keine Probleme gemacht. Schlimmer find ich die Sattelrohre, die bisher bei allen meiner on-one/planet-x Rahmen zwar rund waren, aber ordentlich Übermaß hatten.
 

nightwolf

Surlyversteher (soweit moeglich)
Dabei seit
21. März 2004
Punkte für Reaktionen
2.455
Standort
au-dela de Grand Est
Aha, es gibt also auch einen Inbred-extra-Thread ;)
Meines hatte ich schon woanders gepostet.

SSP-Version als Nabenschalter aufgebaut mit Alltagsausruestung, die Allzweckwaffe fuer das autofreie Leben auf dem Land :D :daumen:
 

null-2wo

(+.*(@==(-.-")
Dabei seit
22. April 2011
Punkte für Reaktionen
17.364
Standort
zwischen 01 und 03
Aha, es gibt also auch einen Inbred-extra-Thread ;)
Meines hatte ich schon woanders gepostet.

SSP-Version als Nabenschalter aufgebaut mit Alltagsausruestung, die Allzweckwaffe fuer das autofreie Leben auf dem Land :D :daumen:
da fehlt bisschen das Bild.

edit: gewinner klicken auf den link :p

klingt wie meine Schaukel, nur dass ich "vorläufig" als SingleSpeeder aufgebaut hab. Fazit nach 2000km: nix Schaltung. Bleibt so.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. März 2012
Punkte für Reaktionen
73
Hallo Gemeinde,
leider muß ich noch mal den Galeriepfad missbrauchen. Ich habe gerade versucht bei OnOne ein Mopped zu ordern. Hat leider nicht gefunzt, da Planet X obwohl ich Lieferort "Germany" angegeben habe, er diesen nicht gefressen hat. Ich möge im Einkaufskorb doch bitte den Lieferort auf Germany umstellen (Hatte ich schon). Irgendjemand irgendwelche Tips zu typischen Fehlerquellen? Fotos folgen dann, versprochen.

Gruß
Jörg
 

nightwolf

Surlyversteher (soweit moeglich)
Dabei seit
21. März 2004
Punkte für Reaktionen
2.455
Standort
au-dela de Grand Est
Hi Joerg,

Ich hab da bisher nur Fahrradrahmen als groesstes gekauft, hat aber problemlos funktioniert.
Ich wurde aber auch immer gleich beim Seitenaufruf gefragt, wo ich denn daheim bin und hab dort dann auf Germany umgestellt. Jetzt weiss das auch der Firefox und ich muss es nur noch jedesmal bestaetigen ;)

Bezueglich der Waehrungsumrechnung gibt es allerdings verschiedene Theorien.
Es ist wohl marginal billiger, wenn man es auf GBP stehen laesst und Paypal das Geldwechseln vornehmen laesst.
 
Oben