Zeigt her Eure Radons!

mynoxin

James O`Malley
Dabei seit
22. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
112
Standort
Osnabrück
Invalid, du hast so recht :)
Neulich ne 60 km Tour gemacht. Ich hätte sicher alles für nen neuen Sattel gegeben, mein Damm war taub. Aber was Kacke aussieht kommt nicht drauf :)
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
7.816
Irgendwie hab ich das Gefühl das was mit der Reverb nich stimmt, die is doch auf dem Bild abgesenkt oder ?
Müsste doch ne tierische Sattelüberhöhung geben wenn die ausgefahren ist, zudem müsste dann das Remotekäbelchen ja quer an der Trinkflasche vorbeilaufen. Funktioniert das ?

Ansonste statt des Schutzblechs mal übern MarshGuard nachdenken, denn kann man auch ruckizucki ausm Plastikeimer selber anfertigen, Schablonen gibts genug hier im Forum.
 
Dabei seit
18. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
0
doch das passt mit der Reverb so. Auf dem Bild ist sie abgesenkt und wenn sie ausgefahren ist die am oberen Limit. Die Leitung geht links von der Flasche und durch die Schwinge durch, habe da ein gutes Gefühl bei ;)
Marsh Guard habe ich überlegt, muss mich da nochmal einlesen und hatte vor der Tour nicht die Zeit da länger drüber nachzudenken.
der hässliche Sattel ist auch nur übergangsweise drauf und soll bald ersetzt werden. Immerhin schmerzt der nicht so wie der originale ;)
 

Xtrainer

Goldstück-Bezwinger
Dabei seit
23. April 2012
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Bodensee
Invalid, du hast so recht :)
Neulich ne 60 km Tour gemacht. Ich hätte sicher alles für nen neuen Sattel gegeben, mein Damm war taub. Aber was Kacke aussieht kommt nicht drauf :)
Äh ok.. Der Sinn erschliesst sich mir nicht ganz..

Gut sieht sicher nicht Sahne aus, aber dafür den Körper schinden, von der Gesundhet ganz abgesehen??:ka:

Bei gelegenheitsfahrern spielt das sicher keine Rolle, aber 2-3x 40-60 Km Touren in der Woche wäre mir persönlich das nicht ganz egal.
Aber jedem das seine, darum gehts ja nicht. Wer drauf steht. :D
 

mynoxin

James O`Malley
Dabei seit
22. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
112
Standort
Osnabrück
Ich denke, dass ich gut selbst einschätzen kann, inwieweit ich meinem Körper bei welcher Belastung schade.
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
717
Standort
Freie Seite des Limes
Marsh Guard habe ich überlegt, muss mich da nochmal einlesen und hatte vor der Tour nicht die Zeit da länger drüber nachzudenken.
Hierzu mal eine Anmerkung: Mit dem SKS bin ich auch 7 Jahre gefahren, bei den übelsten Bedingungen und über die, die das aus Coolness-Gründen nicht montieren wollten, hab ich mir den Arsch weggelacht. Öfter hatte ich mal ein leichtes rubbeln vernommen, weil das Schutzblech das Profil berührte. War aber nie ein echtes Problem. Dieses Frühjahr ist es passiert. Vielleicht nicht ohne Grund mit einer Coil Gabel (Weniger Endprogression). Die Gabel federte bei einem einfachen Bunnyhop in der Stadt voll durch und das Schutzblech verkeilte sich diesmal richtig in den Stollen! Ich ging über den Lenker, Helm gebrochen, Nase, Lippe und Kinn schön abgeschürft und fette Prellung am Kinn. Zum Glück kein Kieferbruch. Seitdem fahre ich auch den Marshguard. Ich musste mir da eingestehen, dass es doch nicht nur modeischer Firlefanz ist. Vielleicht hilft die Anekdote bei der Entscheidung. Lieber Matsch, als Pizza in der Visage.
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
7.816
Ich denke dein Handstand lag eher an ner defekten Gabel als am Schutzblech, denn wenn die ordentlich funktioniert haut die nich so gnadenlos bis zum Anschlag durch, es sei denn es war doch kein "kleiner" Bunny Hop sondern nen 5m Drop oder dein Schutzblech war verkehrt bzw zu lose montiert.
Hoffentlich haben die, die du früher wegen "Coolness-Gründen" ausgelacht hast dich diesmal nicht aus "Anti-Coolness-Gründen" zurück ausgelacht :)
Wie dem auch sei, da ich so gut wie gar nich mehr mit Schutzblechen fahre is'n Marshguard ne gute Alternative damit man wenigstens noch was sieht :D

So un da das hier ein Bilder und kein Laberfred is mal wieder'n Bild, auch wenn's bis auffe Reifen un Sattel Serie is. ( Meine Hupe is leida putt gegangen aber neue is schon geordert :) )

 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
717
Standort
Freie Seite des Limes
Ich denke dein Handstand lag eher an ner defekten Gabel als am Schutzblech, denn wenn die ordentlich funktioniert haut die nich so gnadenlos bis zum Anschlag durch, es sei denn es war doch kein "kleiner" Bunny Hop sondern nen 5m Drop oder dein Schutzblech war verkehrt bzw zu lose montiert.
Hoffentlich haben die, die du früher wegen "Coolness-Gründen" ausgelacht hast dich diesmal nicht aus "Anti-Coolness-Gründen" zurück ausgelacht :)
Wie dem auch sei, da ich so gut wie gar nich mehr mit Schutzblechen fahre is'n Marshguard ne gute Alternative damit man wenigstens noch was sieht :D

So un da das hier ein Bilder und kein Laberfred is mal wieder'n Bild, auch wenn's bis auffe Reifen un Sattel Serie is. ( Meine Hupe is leida putt gegangen aber neue is schon geordert :) )
Textverständnis gleich null. Vermutlich Leseschwäche. Egozentrikproblem, da eigentlich nicht angesprochen. Mutmaßen kannst du auch nicht. Die Gabel war 300 km "alt" und mit einer extra-harten DPC ausgestattet. Vielen Dank für deine Sinnlosigkeit. Habe gut gelacht.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.279
Dein Schaltzug vom Umwerfer ist schon ein wenig lang, willste Rinder mit dem Lasso einfangen ? :D
 

schraeg

outfluencer
Dabei seit
26. August 2004
Punkte für Reaktionen
7.816
Textverständnis gleich null. Vermutlich Leseschwäche. Egozentrikproblem, da eigentlich nicht angesprochen. Mutmaßen kannst du auch nicht. Die Gabel war 300 km "alt" und mit einer extra-harten DPC ausgestattet. Vielen Dank für deine Sinnlosigkeit. Habe gut gelacht.
Kein Problem, hoffe du hast dich gut auf meine Kosten amüsiert.
Kannst ja dann wieder mit der SKS-Rasselbande radeln gehn und Bunnyhops in der Stadt üben, soll tierisch den Coolness-Faktor nach oben reißen :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. August 2013
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Aachen
Dein Schaltzug vom Umwerfer ist schon ein wenig lang, willste Rinder mit dem Lasso einfangen ? :D
Da das mit dem Mann angeln noch nicht geklappt hat, dachte ich probiere mal ne neue Technik aus :winken:

mh.. Ne mal im Ernst. Das hab ich so gestern aus der Werkstatt beim Bike-Diskount abgeholt :-( Bin ja extra nach Bonn gefahren, damit das Fahrrad von fachkundigem Personal endmontiert wird.
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
717
Standort
Freie Seite des Limes
Kein Problem, hoffe du hast dich gut auf meine Kosten amüsiert.
Kannst ja dann wieder mit der SKS-Rasselbande radeln gehn und Bunnyhops in der Stadt üben, soll tierisch den Coolness-Faktor nach oben reißen :daumen:
Leider ist das Forum voll von Leuten, die mit einem allzu geringen Selbstbewusstsein ausgestattet sind und meinen sich ständig mit fadenscheinigen Analysen über andere erheben zu müssen. Du willst mir eine Unfallanalyse unterjubeln? Das ist ein absoluter Lacher! Mir geht es im Forum nicht darum, anderen zu sagen, was sie tun oder lassen sollen, sondern Erfahrungen auszutauschen. Mich hat dies schon sehr viel weiter gebracht bei meiner Radelei und ich habe hier von einigen unheimlich viel gelernt. Gerade auch über Gabeln. Du weißt schon alles, prima. Darum richtete sich mein Beitrag ja auch an victorious. Wenn er meine Erfahrung in seine Entscheidungsfindung einbringen kann, freut mich das. Wenn nicht, ist das auch vollkommen in Ordnung. Aber stell deine Persönlichkeit ruhig weiter zur Schau. Ist mir vollkommen egal.
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
717
Standort
Freie Seite des Limes
Dieses Aggro-Tauchsiederverhalten gibt es komischerweise hauptsächlich in diesem Radon Thread. Vermutlich sollte ich den einmal abbestellen. Nachdem mein Bavaria gerissen ist, habe ich ja nicht mal mehr ein Radon!
 
Oben