Zeigt her Eure Radons!

Dabei seit
6. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
68
slidetrail 9.0 2021 29er und jealous al 2018 27,5er,
beides 18er bei 176cm und 78cm schrittlänge!
20210515_212510.jpg
 
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
53
Die Farbe wirkt schon so, wie auf den Bildern bei Radon. Hatte es jetzt in „matt“ foliert, da ich den Lack nicht als glänzend eingestuft habe, er ist aber eher seidenmatt. Bei 187 und SL von 88,5 20 Zoll nach Telefonat mit Bike-Discount, da ich auch erst 22 Zoll wollte und es passt eigentlich. Anbei noch ein Bild, um die Farbe im Vergleich zusehen
Ok danke.
Mir wurde von bike discount dass 22 Zoll empfohlen, hoffe das passt dann so.
 

DonCarbon

Der Schwabe
Dabei seit
2. Juli 2014
Punkte Reaktionen
109
Sehr schick dein gerät
Wie fährt es sich damit im bikepark? Sinlge trails und flowtrails und auf downhill Strecken?
Bin kurz davor eines zu bestellen..Wäre dir sehr dankbar für dein Feedback
Merci :D
Also ich fahre alles mit dem bike bis auf reine downhill Strecken. Mir macht das bike Spaß. Anfangs hatte ich Probleme den X2 gescheit einzustellen und mein Hinterbau war bockig. Jetzt ist jedoch alles perfekt eingestellt und es fährt sich super.
 
Dabei seit
16. November 2020
Punkte Reaktionen
53
Merci :D
Also ich fahre alles mit dem bike bis auf reine downhill Strecken. Mir macht das bike Spaß. Anfangs hatte ich Probleme den X2 gescheit einzustellen und mein Hinterbau war bockig. Jetzt ist jedoch alles perfekt eingestellt und es fährt sich super.
Danke
Macht aber auf jeden Fall alles mit oder? Schon iwelche groben Probleme gehabt?
Welche Größe fährst du denn?
Würde mir bei 191cm Größe 22 nehmen.
 

wirme

Zentrum der Hoffnung
Dabei seit
8. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
1.075
Ort
Kirchhundem im Sauerland
Danke
Macht aber auf jeden Fall alles mit oder? Schon iwelche groben Probleme gehabt?
Welche Größe fährst du denn?
Würde mir bei 191cm Größe 22 nehmen.
Mein JAB 9.0 HD rennt seit 2018 ohne Probleme. Denke, dass es sicher > 6.000 km auf der Uhr hat. Einzigst den Bolzen vom Hinterbau Hauplager muss ich öfters mal "nachziehen". Und die SDG Dropper war irgendwann durch. Die wurde durch ne 210-er OneUp ersetzt.
 

DonCarbon

Der Schwabe
Dabei seit
2. Juli 2014
Punkte Reaktionen
109
Danke
Macht aber auf jeden Fall alles mit oder? Schon iwelche groben Probleme gehabt?
Welche Größe fährst du denn?
Würde mir bei 191cm Größe 22 nehmen.
Ich fahre 20 bei 187cm
Hat alles bisher mitgemacht. Nur die Qualität der Rahmen schwankt stark. Bei meinem ersten Rahmen war alles super, dann hinter der Dämpferaufnahme Risse bekommen, wie auch immer die dort entstehen können??? Und jetzt am neuen Rahmen habe ich neue Mängel gefunden.... werde ich radon mal schicken. Aber ansonsten fährt es sich super 👍🏼
Anbei in dem Bildern die neuen Mängel. Da sieht man richtig wie ungerade die Kante ist. Und das was wie ein Riss aussieht ist kein Riss, sondern extrem schlampig verlegte Carbon Matten...

02D44FDA-19DE-4C1F-994D-42D7C0C9C4CE.jpeg
1F01CDE3-22CE-46E4-B6A1-FDDAABB9415E.jpeg
 
Dabei seit
26. April 2021
Punkte Reaktionen
3
Hallo in die Runde,

bin seit Ende April auch stolzer Besitzer eines JAB 10.0 HD ( 2021er Modell ).
Nach drei Ausfahrten auf Hometrail, Bike-Urlaub im Mittenwald war ich nach den anschließenden Reinigungen erstaunt über die Anzahl der Lackplatzer und Steinschläge am Hinterbau.

Habe zuvor nur ein Cube Reaction Pro ( 2018er Modell ) gefahren, allerdings im selben Einsatzgebiet. Dort keine Probleme mit den Lackabplatzern. Im Vergleich zum Cube hat das Jab natürlich ein ganz anderes Reifenprofil, da bleiben öfters mal die Steinchen zwischen den Stollen hängen und schleudern umher :rolleyes:

Was meint ihr, völlig normal, also Mudguard hinten drauf und weiter gehts?:bier:
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2021-05-24 at 15.47.34 (1).jpeg
    WhatsApp Image 2021-05-24 at 15.47.34 (1).jpeg
    91,7 KB · Aufrufe: 107
  • WhatsApp Image 2021-05-24 at 15.47.34.jpeg
    WhatsApp Image 2021-05-24 at 15.47.34.jpeg
    97 KB · Aufrufe: 89

Soldi

NoMercy-Team
Dabei seit
27. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
40
Hallo in die Runde,

bin seit Ende April auch stolzer Besitzer eines JAB 10.0 HD ( 2021er Modell ).
Nach drei Ausfahrten auf Hometrail, Bike-Urlaub im Mittenwald war ich nach den anschließenden Reinigungen erstaunt über die Anzahl der Lackplatzer und Steinschläge am Hinterbau.

Habe zuvor nur ein Cube Reaction Pro ( 2018er Modell ) gefahren, allerdings im selben Einsatzgebiet. Dort keine Probleme mit den Lackabplatzern. Im Vergleich zum Cube hat das Jab natürlich ein ganz anderes Reifenprofil, da bleiben öfters mal die Steinchen zwischen den Stollen hängen und schleudern umher :rolleyes:

Was meint ihr, völlig normal, also Mudguard hinten drauf und weiter gehts?:bier:
Ich würde Aufkleber mit Schutzfolie drauf machen.
Deshalb waren meine letzten 4 Bikes alle schwarz, ich hatte nie Probleme.
 

Soldi

NoMercy-Team
Dabei seit
27. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
40
Bei mir Carbon ohne Farblack, die weißen Punkte die ich drauf habe lassen sich glaub abwaschen.:D
 

Anhänge

  • DSC_0296.JPG
    DSC_0296.JPG
    147,5 KB · Aufrufe: 143
Dabei seit
6. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
68
was ist das für eins? das slidetrail 9.0? am carbonrahmen ist auch nichts bei mir.nur am aluhinterbau ein paar lackplatzer.
 
Oben