• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Zeigt her eure Rennräder! - Teil 2

Dabei seit
18. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
132
Standort
Kaiserstuhl
Hallo zusammen,
ich würde euch gerne meinen neuen Renner vorstellen. Nachdem ich dieses Jahr das Foil Premium Disc als Testrad fahren durfte, musste jetzt wieder was eigenes her. Und zwar nach meinen Wünschen, also nix von der Stange, und ohne große Kompromisse.
Ich habe mir als Basis also ein Scott Foil aus 2018 gekauft:


Dieses Rad wurde aber komplett zerlegt, da ich es mit meinen Teilen aufbauen wollte:


Folgende Teile wurde ausgesucht:


Scott Foil 2018 Disc Rahmenset incl. Sattelstütze
SRAM Red eTap HRD WiFli
Zipp 302 Disc
Syncros Aero Bar Combo
Tune Re4mer
Pirelli P Zero Reifen
Dura Ace Pedale
Lizard Skins Lenkerband

Und fertig sieht es dann so aus:




Grüße
Chameleon
 
Dabei seit
5. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
345
Hallo zusammen,
ich würde euch gerne meinen neuen Renner vorstellen. Nachdem ich dieses Jahr das Foil Premium Disc als Testrad fahren durfte, musste jetzt wieder was eigenes her. Und zwar nach meinen Wünschen, also nix von der Stange, und ohne große Kompromisse.
Ich habe mir als Basis also ein Scott Foil aus 2018 gekauft:


Dieses Rad wurde aber komplett zerlegt, da ich es mit meinen Teilen aufbauen wollte:


Folgende Teile wurde ausgesucht:


Scott Foil 2018 Disc Rahmenset incl. Sattelstütze
SRAM Red eTap HRD WiFli
Zipp 302 Disc
Syncros Aero Bar Combo
Tune Re4mer
Pirelli P Zero Reifen
Dura Ace Pedale
Lizard Skins Lenkerband

Und fertig sieht es dann so aus:




Grüße
Chameleon
Die Fläche, die von Logos bedeckt wird, ist aber auch maximal groß geworden :)
 

Laktathunter

Mein Blog http://www.becomeapro.one/
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
4.384
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Dabei seit
4. September 2008
Punkte für Reaktionen
822
Standort
MV
Hi Daniel,

trotzdem danke! :)

Im Text werden dann ja auch alle Fragen beantwortet. Unter anderem, dass die Picola mit Shimano nur über die BH90-Leitung wie bei den aktuellen Rennrad-Discbremsen zusammenarbeitet. Gerade bei den älteren Varianten wäre ein Wechsel wahrscheinlich noch attraktiver, hier wurde aber noch die Shimano BH59-Leitung verwendet.
 

Laktathunter

Mein Blog http://www.becomeapro.one/
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
4.384
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Hi Daniel,

trotzdem danke! :)

Im Text werden dann ja auch alle Fragen beantwortet. Unter anderem, dass die Picola mit Shimano nur über die BH90-Leitung wie bei den aktuellen Rennrad-Discbremsen zusammenarbeitet. Gerade bei den älteren Varianten wäre ein Wechsel wahrscheinlich noch attraktiver, hier wurde aber noch die Shimano BH59-Leitung verwendet.
Selbst bei mir war die BH59 an der aktuellen Bremse verbaut. Habe dann einfach die Bremsleitung erneuert und mir ein schönes, grelles Lenkerband gegönnt :)
 
Dabei seit
4. September 2008
Punkte für Reaktionen
822
Standort
MV
Selbst bei mir war die BH59 an der aktuellen Bremse verbaut. Habe dann einfach die Bremsleitung erneuert und mir ein schönes, grelles Lenkerband gegönnt :)
Hmm, welche STIs von Shimano hast Du denn?
Und die harmonieren dann auch mit der BH90, obwohl an der Bremsanlage ursprünglich die BH59 verbaut war?
Dann ja auch mit den entsprechenden messingfarbenen Pins + Oliven.
 

Laktathunter

Mein Blog http://www.becomeapro.one/
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
4.384
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Hmm, welche STIs von Shimano hast Du denn?
Und die harmonieren dann auch mit der BH90, obwohl an der Bremsanlage ursprünglich die BH59 verbaut war?
Dann ja auch mit den entsprechenden messingfarbenen Pins + Oliven.
Habe die ST-RS685, wie im Beitrag beschrieben hab ich das bei @Mr. Tr!ckstuff machen lassen, die haben Leitung und passende Fittings montiert.
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.246
Standort
Nordbaden
Zusammen mit Steuerrohrlänge und Spacerhöhe lässt das auf einen ziemlich großen Fahrer schließen.

Die schlanken Kettenblätter an der Red gefallen mir! Guter Tausch! Auch der restliche Aufbau ist schlicht und stimmig. :)
Dass Räder in kleinerer Rahmenhöhe meist besser aussehen, ist halt so. Aber deswegen kann man sich ja nicht schrumpfen lassen.
 
Dabei seit
5. August 2012
Punkte für Reaktionen
86
Standort
Freiburg
Ne sooo Groß bin ich nicht. 183 90Sl. Ich habe schon ein 58 Rahmen gekauft. Bei meinen Giant war die Sitzposition noch krasser. Jetzt ist es recht entspannt. Aktuell wiegt das Rad so wie auf dem Bild zu sehen ist 6,22 kg mit dem Extralite Vorbau. 6,08 Kg. :) Gruß
 

Popeye34

~°°~
Dabei seit
17. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
332
Ne sooo Groß bin ich nicht. 183 90Sl. Ich habe schon ein 58 Rahmen gekauft. Bei meinen Giant war die Sitzposition noch krasser. Jetzt ist es recht entspannt. Aktuell wiegt das Rad so wie auf dem Bild zu sehen ist 6,22 kg mit dem Extralite Vorbau. 6,08 Kg. :) Gruß
Eine Teileliste wäre Interessant.
 
Dabei seit
1. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
900
Ich frage, wie man allein durch Wechsel des Vorbaus 140g einsparen kann.
Extralite Länge 100mm wiegt 79g -> alter Vorbau muss 220g wiegen. Selbst Bontrager (Trek Standardvorbau) hat glaube ich nicht so einen schweren Vorbau.
 
Dabei seit
5. August 2012
Punkte für Reaktionen
86
Standort
Freiburg
Die 140gr spare ich durch den Vorbau und durch das weglassen des Expanders ein. Ich habe nur eine sehr grobe Teileliste. Aber das Frameset wiegt komplett 1240 gr. Der Lrs 1000gr. Ich kann ja mal an Bild von der Waage machen. Gruß
 
Dabei seit
5. August 2012
Punkte für Reaktionen
86
Standort
Freiburg
Mein Expander wiegt 56 gramm. Heute habe ich noch den Trittfrequnzmesser verbaut, der wurde nicht mit gewogen. Neu wiegen werde ich erst beim finalen Stand. Ob es dann 6.08 oder 6.11 wiegt Interessiert mich dann wenig. Gruß
 
Dabei seit
10. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1.428
Standort
Allgäu


Etwas verschwommen :(

Im Hintergrund der Grünten - Wächter des Allgäus. Aber man könnte meinen, da beginnt Mordur. Zum Glück sind mir keine Hobbits begegnet :)
 

AngryApe

err..vor 10 metern links!
Dabei seit
19. April 2005
Punkte für Reaktionen
87
Standort
Stuttgart
Okay, eigentlich ist das das falsche Unterforum, aber da ich es primär als Rennrad missbrauche hier mein generalüberholtes Pureblood (Riss im Sitzrohr repariert + neue Farbe)

 
Dabei seit
11. April 2004
Punkte für Reaktionen
1.096
Witzig, erst die Tage an das alte Piecemaker gedacht und gegooglet... sehr schön :daumen: (die Kurbel ist in diesem Falle etwas massiv)
Ich hoffe, dass dir nun der Rahmen lange halten wird!
 
Oben