• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Zeigt her eure Rennräder! - Teil 2

Rines

Fack da streets
Dabei seit
4. August 2009
Punkte für Reaktionen
565
Welche Kombi ist das? Ich fahre aktuell Conti 5000 TL 28mm und Reynolds Assault LE. Direkt dicht und den ganzen Sommer keine Probleme gehabt. Rollt erst Sahne :cool: Ich muss nur alle paar Tage mal Nachpumpen.
 
Dabei seit
8. März 2015
Punkte für Reaktionen
385
Ich hoffe doch , dass der Spacerturm noch abgeflacht wird. Das sieht schon aus wie noch nicht fertig , wenn ich mir den Gabelschaft ansehe ;)
 
Dabei seit
5. August 2012
Punkte für Reaktionen
86
Standort
Freiburg
Oh kein Lenkerband. Schick und mit Disc. Was wiegt es den mit Pedale? Ich mag BMC, nicht so sehr in black aber immerhin mit disc. Ohne Disc sehen die Räder mittlerweile komisch aus ;) ging mir damals bei den Mtb´s genau so. Viel Spaß mit dem Rad
 

Pure_Power

Material Boy
Dabei seit
19. April 2009
Punkte für Reaktionen
642
Standort
Darmstadt



-Specialized S-Works Tarmac SL4 56
-Campagnolo Super Record 11s (Gruppe komplett: Ti 39-53T 175mm, 12-29T Sprockets & dual-pivot brake vorne)
-Campagnolo BORA Ultra Two tubular
-Continental Competition (28" x 22mm)
-Tune DC16+17 Schnellspanner
-Syntace Liteforce 100mm -6°
-Syntace Racelite Carbon L matt 440mm 6°
-Lizard Skins DSP 2,5mm black
-Syntace P6 HiFlex Carbon matt 27,2x400mm
-Selle Italia SLR 135gr
-Time Xpresso 12 Klickpedale

6,28kg

Ich habe vor ein paar Tagen noch einen Tune Schwarzbrenner 38T Zweit-LRS geschossen, mit 90 Gramm Plastiksattel, dann haarscharf u6 kg.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pure_Power

Material Boy
Dabei seit
19. April 2009
Punkte für Reaktionen
642
Standort
Darmstadt
Danke für den Zuspruch :bier:, ich bin mit dem Rad super glücklich, es kam 04/2019 sehr (wirklich sehr!) unerwartet, mit lückenlosem Scheckheft vom Erstbesitzer, in meinen Besitz. S-Works Tarmac 56 in schwarz, ältere (schönere!) Super Record 11s Gruppe, + X, so in etwa wollte ich das immer haben! ... Mein absolutes (100%) Traumrad wäre es mit 56er SL5 Rahmen in black/white bzw. black/stealth non disc. Zu Beginn hat mich das Speichenbild vom BORA HR leicht kirre gemacht (leichter Autismus), inzwischen (nach >1500km) habe ich mich mit dem LRS angefreundet. Wobei ich zugeben muss, dass der 2019er S-Works Tarmac SL6 (non disc) Rahmen, mir optisch immer besser & besser gefällt...
 
Dabei seit
13. August 2019
Punkte für Reaktionen
390
Standort
SÜW
Gerade abgeholt...braucht noch viel Zuneigung...aber endlich mal ein GIOS...

Gehe ich recht in der Annahme, dass es ein 81er Compact ist ausgehend von der Rahmennummer?

Leider nicht mit Original-Gabel, muss mich auf die Suche machen...

Und hat jemand einen Tip zum lackieren? Aldo Gios lackiert wohl, verschickt aber nicht...

GIOS Compact-1.JPG


GIOS Compact-2.JPG
 

Anhänge

Oben