Zeigt her eure Specialized Enduros und SX Trail. - Teil 2

Nayis

Baumschmuser
Dabei seit
15. Mai 2011
Punkte Reaktionen
42
Also den vivid air bin ich in meinem sx gefahren. War sehr zufrieden, hat total unauffällig seinen Dienst verrichtet.
Ne Pike würde ich auch nicht ins sx bauen, dann lieber ne neue 36iger mit 180mm ;-)
 
Dabei seit
26. Juli 2012
Punkte Reaktionen
185
Da mir mein Vivid R2C undicht geworden ist, und ich das SX Trail mittelfristig gegen ein richtig schweres Gerät tauschen möchte, steht mein Custom Yoke zum Verkauf (VHB). Mit dem kann man eigentlich jeden Dämpfer in einem 09'-12' SXT fahren. Hab mit sogar eine Seite der Klemmung noch ausfräsen lassen, um an den Rebound Knopf eines Vivids zu kommen. Vielleicht ja für jemanden von euch interessant...
 

ombre3000

Enduro Schnitzel
Dabei seit
1. Mai 2012
Punkte Reaktionen
5
Ort
Franken
Hier ist mal mein Enduro Evo..mit Mattoc und Monarch.
 

Anhänge

  • 20150706_195602.jpg
    20150706_195602.jpg
    412,1 KB · Aufrufe: 3
Dabei seit
27. Januar 2014
Punkte Reaktionen
0
aber wie hast du/ihr die Leitungen im Rahmen Verlegt? Ich habe bei meinem Enduro lediglich vorne nen Eingang in den Rahmen für ne Leitung.
 

zEpHy2k

Thank you, bicycle!
Dabei seit
6. Februar 2002
Punkte Reaktionen
542
Ort
Chiemgau
aber wie hast du/ihr die Leitungen im Rahmen Verlegt? Ich habe bei meinem Enduro lediglich vorne nen Eingang in den Rahmen für ne Leitung.
Die 29er Enduro Rahmen haben den Eingang am Oberrohr nicht, sondern einen Eingang am Unterrohr kurz vor dem Tretlager. Die Leitung der Reverb läuft daher parallel am Unterohr zusammen mit Schaltzug und Bremsleitung und ab dem Tretlager intern.
 
Oben