Zugverlegung Fatmodul Ant EC03

Dabei seit
1. April 2014
Punkte Reaktionen
76
Hallo,

ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Fatmodul Ant EC03 Rahmens, an den ich jetzt die Teile von meinem alten Bike schrauben will. Allerdings ist mir nicht ganz klar wie ich die Züge verlegen soll.

So wie ich das sehe, müssen die Leitung der Hinterbremse und der Schaltzug des Schaltwerks zuerst auf dem Unterrohr, dann unter den Hinterbaulagern durch und entlang der Kettenstreben verlegt werden. Der Schaltzug des Umwerfers geht ebenfalls auf dem Unterrohr entlang und dann unter dem Tretlager zum Umwerfer. Somit sind die 3 Halterungen des Unterrohrs besetzt.

Für die RS reverb stealth bliebe also noch die Verlegung unterhalb des Oberrohrs. Der Ausgang aus dem Sitzrohr ist aber zwischen Tretlager und Dämpfer, was eine Verlegung auf dem Unterrohr an sich sinnvoller machen würde. Für eine Verlegung unterhalb des Oberrohrs müsste man die Leitung erst 180° nach oben biegen und dann nochmal 90°. Sicher ist das bei ner Hydraulikleitung nicht ganz so problematisch wie nem Seilzug aber ideal scheint mir das trotzdem nicht.

Wie habt ihr das gelöst? Vielleicht hat ja auch jemand ein paar Bilder, auf denen man die Zugverlegung erkennen kann.

Vielen Dank und Grüße
flashblack
 
Dabei seit
23. Juli 2012
Punkte Reaktionen
4
Ort
Winnenden bei Stuttgart
Habe nun auch den Rahmen und Ihn letzte Woche aufgebaut.

Es ist relativ simpel:

Wenn du eine RS Stealth hast, dann führe die Leitung durch das Sitzrohr und verschraube sie dann auf dem Unterrohr. Nun hast du einen Zugführung zu wenig am Unterohr. Du kannst dir entweder 4er Zugführungen dafür kaufen, (sind nicht teuer) oder du machst es so wie vor gesehen: führe die Bremsleitung unter dem Oberrohr entlang und benutze den die Zugführungen, nach dem Oberrohr fixierst du sie dann am Hinterbau entlang mit Kabelbindern (aufpassen dass genau Leitung zum Schwingen da ist) bis zur Bremse.

Habe mir nach deinem Post das auch mal angeschaut, und nur so macht es - zumindest für mich - Sinn.


Ansonsten: wie findest du das geile Fahrwerk? :) Was hast'n für ne Gabel dran?
 
Oben