Die ostdeutsche Bike-Szene ist vor allem für eine starke Fourcross-Fraktion bekannt. Doch auch im olympischen Cross Country wird in den neuen Bundesländern einiges geboten. Am 5.September veranstaltet der RC Dresden e.V. in Freital-Zauckerode (Höhe Gerhardt-Hauptmann-Straße 1) das bedeutendste Mountainbikerennen dieser olympischen Disziplin in den neuen Bundesländern 2010.

Diese Veranstaltung zieht ein lokales und überregionales Publikum, sowie Teilnehmerfeld an. In den verschiedenen Rennen wird der Mitteldeutsche Meister für Radsportler vom Hobbyfahrer bis zum Lizenzprofi gesucht. Im Hauptrennen welches 14:00 Uhr startet, werden auch einige Weltcupfahrer erwartet.

Es gibt spannende, actiongeladene Offroad-Wettkämpfe für jede Alters- und Leistungsklasse – vom Freizeitsportler bis zum Lizenzfahrer kann jeder teilnehmen. Anmeldungen dafür sind noch bis kurz vor dem Start möglich.

Lycra, Laktat und Leidensfähigkeit – drei Worte für einen Sport

Für die Unterhaltung abseits des Rennens stehen ein reichhaltiges Getränke- und Imbissangebot, Moderation und Musik, sowie eine Kinderhüpfburg für die Gäste und Familien bereit. Weiterhin bietet Fahrrad-XXL eine kostenlose Fahrradinspektion Ihres Drahtesels an, damit Sie sicher für die kommenden Touren gewappnet sind. Außerdem gibt es eine Fahrradausstellung mit den neuesten Modellen, die vor Ort Probe gefahren werden können.

Genauere Information zum Event finden Sie unter :

www.mdc-freital.de

Hitzige Verfolgungsjagden machen den XC-Rennsport spannend

Wie beurteilt ihr das Ost-West-Gefälle im XC-Sport? Gibt es genügend Förderung für Nachwuchs-Racer aus den neuen Bundesländern oder muss man für bessere Möglichkeiten im MTB-Rennsport doch am besten eher in Süddeutschland aufwachsen?

  1. benutzerbild

    keksman

    dabei seit 10/2004

    Also das sportliche Niveau bei der MDC-Serie ist meiner Meinung nach recht hoch! Besonders auch in den Hobby-Bereichen. Die Lizenzklassen sind auch immer stark besetzt.
    Und in Sachen Nachwuchs wird in den unteren Kategorien U9-U15 eigentlich viel gemacht. Zumindest habe ich den Eindruck, weil da immer viele Knirpse rumracen. :daumen:
  2. Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!