Eurobike 2010 – Impressionen vom Demoday: im IBC TV ansehen

Gestern war’s so kalt und heute ist’s nicht warm. Dennoch ist die Eurobike 2010 offiziell mit dem Demoday in Ratzenried eröffnet worden und etwa 1500 Fachbesucher und über 500 Medienvertreter, darunter auch wir, sind von 109 Ausstellern empfangen worden. Massiver Trend ist in diesem Jahr erneut der E-Bike-Sektor gewesen und überall düsten Menschen in ungewöhnlich hohem Tempo über die abtrocknenden Straßenzüge und feuchten Trails. Wir haben uns ersthaft Gedanken gemacht, ob dieser Trend nicht zu einem Ansteigen der Unfallzahlen führen sind und ob die beschleunigten Fahrerinnen und Fahrer tatsächlich in der Lage sein werden, diese Geschwindigkeit auch zu kontrollieren.

Aber egal. Wir haben uns weiterhin an die unmotorisierten Mountainbikes gehalten und für euch einiges unter die Reifen genommen. Jens (Grinsekater) und ich (nuts) haben ein Nicolai Helius AM, ein Lapierre Spicy und das neue Lapierre DH 720 ausgeliehen und durch matschige Rinnen geprügelt, über neu angelegte Waldpassagen getreten und uns obendrauf natürlich ordentlich eingematscht. Die Fahrberichte von den verschiedenen Bikes werdet noch in dieser Nacht hier online finden.

Alternativ ist auch das Video mehr als sehenswert. An jedem Tag werden wir ein Creativ-Video bringen, bei dem wir einen etwas anderen Blick auf das geschehen der Messe werfen. Den ersten Eindruck habt ihr oben schon gesehen und wenn ihr Anregungen haben solltet, immer nur her damit.

Was es noch auf dem Demoday gegeben hat? Bei Ghost ist ein neues Elektro-MTB zu sehen gewesen, das jedoch nicht angefasst werden durfte. Thomas hat einen Besuch bei Haibike gemacht, die Warteschlangen bei Cannondale, Scott und Canyon sind übertrieben lang gewesen und so haben wir manche Bikes nicht fahren können, die wir eigentlich ins Auge gefasst hatten. Erfreulicher Weise hat der Boden zwischen den Ständen den vielen Regen halbwegs gut verkraftet und so sind wir nur auf den Trails abgesoffen. Bei Garmin wollten wir uns das neue Touch-Screen-Navigationssystem vorführen lassen, haben jedoch nie den richtigen Ansprechpartner antreffen können.

Insgesamt also ein durchmischter Start in die Eurobike, doch ihr könnt euch sicher sein, dass es ab morgen richtig losgehen wird. Die Termine sind gemacht, die Speicherkarten warten auf tonnenweise Videomaterial und ihr dürft gespannt sein auf eine feine Eurobike 2010.

Nuts

Eurobike 2010: Alle Videos, Infos und Bilder zur Eurobike 2010

findet ihr hier: Eurobike

2010

  1. benutzerbild

    FRX-rider

    dabei seit 07/2005

    hätte gerne News über die Produktpalette von Manitou für 2011.Ob und was da im Bereich Enduro und Freeride kommt. :daumen:
  2. benutzerbild

    nuts

    dabei seit 11/2004

    Harry-88
    Geile sachen kommen da raus ich würd gern mehr von dem Jekyll und claymore höhren der dämpfer soll ja klasse sein ...das fahrverhalten auch ....vlt. wird eins davon mein light freerider für 2011:love:
    Den Bericht das Jekyll und sein Fahrverhalten gibt es schon seit einigen Monaten hier bei uns im Forum.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    bike-runner

    dabei seit 07/2004

    Hallo Jungs,

    habe euch heute vollbepackt auf der Eurobike bei der Arbeit gesehen. Respekt, das ist wirklich kein Zuckerschlecken und artet in Stress pur aus. Denke es wird morgen und Freitag noch stressiger wenn die Messe noch stärker besucht ist. Deshalb an dieser Stelle ein dickes Lob an euch:daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:
  5. benutzerbild

    Harry-88

    dabei seit 08/2010

    nuts
    Den Bericht das Jekyll und sein Fahrverhalten gibt es schon seit einigen Monaten hier bei uns im Forum.
    besten Dank ! bin ma auf den bericth des Clymors dan gespannt ..:D

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!