Nach seinem heftigen Crash beim europäischen Crankworx-Festival in Les 2 Alpes, der in einem doppelten Wirbelbruch und monatelanger Zwangspause resultierte, ist der britische Slopestyler und Polygon-Teamfahrer Sam Reynolds wieder auf dem Bike.

Zusammen mit dem Filmer Tom Grundy hat er jetzt seinen Comeback-Clip gedreht – mit viel Action und britischem Humor. Warum Sam Reynolds zwar wieder genesen ist, aber nun einen künstlichen Schneidezahn hat – seht selbst:




Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    Onkel Manuel

    dabei seit 05/2006

    Echt ein harter Hund! Respekt! :D :daumen:
  3. benutzerbild

    Rischar

    dabei seit 11/2006

    Ist der nun Zombie?

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden