Soeben erreichte uns ein brandaktuelles Bild aus Spanien: Zu sehen ist ein GT-Prototyp des GT Atherton-Racing-Teams. Schon seit Längerem kursierten Gerüchte, dass die Athertons und Marc Beaumont seit letztem Herbst mit GT an einem neuen DH- und Enduro-Bike arbeiten würden – diese Gerüchte scheinen sich nun zu bestätigen. 

Auch wenn das Handy-Bild keine hohe Auflösung liefert, so lässt sich am Prototyp von Marc Beaumont dennoch ein überarbeitetes i-Drive-System erkennen. Neu für ein GT mit i-Drive ist die Wippe, die vom Sitzdom aus zur Dämpferaufhängung führt. Anders als das bisherige Top-Modell Fury, handelt es sich beim abgebildeten Prototypen um einen Aluminium-Rahmen. Bisher gibt es keine weitere Informationen zum Bike, wir versuchen jedoch aktuell weiteres Infos zu erhalten und mit Atherton Team-Manager Dan Brown Kontakt aufzunehmen. Wir halten euch auf dem Laufenden und versuchen weitere Informationen über den GT Prototypen von Gee Atherton herauszufinden.

gt prototype atherton
# GT Atherton Prototype – Spy Shot aus Spanien


# GT Atherton Spy Shot – Detail

  1. benutzerbild

    morph027

    dabei seit 04/2007

    Heftiger Lenk- und Sitzwinkel ...
  2. Anzeige

  3. benutzerbild

    Stratowski

    dabei seit 08/2009

    Paran0id
    Passend dazu:

    http://www.pinkbike.com/news/Interview-GT-Factory-Racing.html
    Hab' mal bei GT auf der HP geguckt, aber finde den Fahrradhalter den die im Video verwenden nicht. :confused:
  4. benutzerbild

    Sir Galahad

    dabei seit 03/2007

    Stratowski
    Hab' mal bei GT auf der HP geguckt, aber finde den Fahrradhalter den die im Video verwenden nicht. :confused:
    Guckst du hier.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!