Berühmt-berüchtigt: Der Cyclepassion-Kalender mit wenig bekleideten Profi-Bikerinnen erhitzt seit Jahren die Gemüter – die einen lieben die Aufnahmen, die anderen können mit den Bildern weniger anfangen.

Hier das Video vom Making-Of zur aktuellen Ausgabe mit Dana Elena Schweika, Angie Hohenwarter und Co. Was ist eure Meinung: schicke Fotos oder nicht so euer Ding?


# Das Schuhwerk von Pro BMXerin Miki Iibata für das Shooting

Website: http://www.cyclepassion.com




Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    downhell666

    dabei seit 01/2007

    Das sieht gut aus!!! Ich hätte noch 'ne freie Wand über!
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    konamann

    dabei seit 05/2001

    bisschen viel Lack und Leder dieses Jahr...
  4. benutzerbild

    tobsinger

    dabei seit 06/2005

    yo bischen arg viel lack und leder. und dann immer diese pseudo lasziven blicke...unter sexy verstehe ich was anderes und unter klasse erst recht.

    das gilt für mich persönlich aber für die meisten cyclepassion Kalender.

    verstehe auch nicht warum die Fahrerinnen sich dafür einspannen lassen, die kommen durch die bank alle schlecht weg.

    aber nur meine meinung.
  5. benutzerbild

    LittleBoomer

    dabei seit 04/2009

    Es gibt sogar einen Postkartenkalender .... mit Ständer:daumen:
  6. benutzerbild

    HildaWilma

    dabei seit 12/2010

    Sorry… aber das ist einfach unterirdisch.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden