In Santos unbesiegbar: Mit einem neuen Streckenrekord gewinnt der slovakische Top-Favorit Filip Polc zum vierten Mal das “Descida das Escadas de Santos”-Rennen, das in diesem Jahr zudem das Eröffnungs-Event der City Downhill World Tour war.


# Filip Polc gewann zum 4. Mal in Santos. Foto: https://www.facebook.com/polc33?fref=ts

“What a good day!! 4th victory in Santos ! New track record 55,284s… #citydownhill” Filip Polc auf Facebook

Knapp 2.5 Sekunden dahinter kam der Australier Mick Hannah ins Ziel, der seine gute Zeit aus der Qualifikation verpasste. Tomas Slavik startete trotz seines heftigen Sturzes in der Quali, erreichte jedoch keine Top-Zeit im Finale. Die Plätze 3-5 gingen an die Brasilianer Wallace Miranda, Silvio Caesar Felix und Lucas Eduardo Alves de Borba. Offizielle Bilder und Videos folgen, sobald uns diese zur Verfügung stehen.

Top 5 Ranking

  1. Filip Polc / Slovakei: 55,284 (Streckenrekord)
  2. Michael Hannah / Australien: 57,845
  3. Wallace Miranda / Brasilien: 58,366
  4. Silvio Caesar Felix / Brasilien: 58,377
  5. Lucas Eduardo Alves de Borba / Brasilien: 1:00:148
  1. benutzerbild

    Muellbeutel

    dabei seit 09/2010

    Naja, Vorteil gegenüber normaler Helmbefestigung finde ich, das man auch Fahrer und Fahrrad arbeiten sieht.
  2. benutzerbild

    achimrotwild

    dabei seit 10/2006

    Die Kamera an Brust gefällt mir immernoch am besten.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    ridingGiants

    dabei seit 01/2011

    Es gab mal irgendein Video mit einer Art frei wählbaren Perspektive über die Helmkamera. Da konnte man die ganze Fahrt quasi selbst "den Kopf bewegen" und in alle Richtungen schauen. Das war sehr geil! Hat jemand das Video noch?
  5. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    ridingGiants
    Es gab mal irgendein Video mit einer Art frei wählbaren Perspektive über die Helmkamera. Da konnte man die ganze Fahrt quasi selbst "den Kopf bewegen" und in alle Richtungen schauen. Das war sehr geil! Hat jemand das Video noch?
    http://www.mtb-news.de/news/2012/11...mit-einzigartiger-360-perspektive-in-hafjell/

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!