Exklusive Info: Es geht weiter mit Freestyle-Action im Olympiapark! Nach der überraschenden Absage einer Wiederholung der X Games Munich soll die neue Veranstaltung MUNICH MASH im Juli 2014 in München dafür sorgen, dass im Olympiapark ordentlich getrickst wird. Dabei wird es mit Swatch Prime Line ein FMB Gold-Event geben, außerdem machen die Red Bull X-Fighters Station in München und auch die BMXer sind mit dem Event BMX Street Rink dabei.

MM14 Swatch Prime Line Rendering
# So soll der Prime Line-Kurs aussehen

Die “Munich Action Sports Heroes” vereinen drei der spektakulären Disziplinen und werden für ordentlich Stimmung sorgen:

  • Red Bull X-Fighters
  • Swatch Prime Line
  • BMX Street Rink


# Train bei den X Games Munich 2013: Martin Söderström fliegt aus dem Wallride hinaus.

Das neue Format wurde von S&K Marketingberatung GmbH und der Olympiapark München GmbH entwickelt und soll die Elite von Freestyle Motocross, Mountainbike Dirt Jump und BMX Street in den oben genannten Events vereinen.

Swatch Prime Line

[Pressemitteilung Rasoulution] Ende Juli wird der Olympiapark zum Hexenkessel. Dann wird der neue Event MUNICH MASH die historische Stätte für ein Wochenende zum Hot Spot der Action-Sport-Fans verwandeln. Mitten drin, statt nur dabei: der Mountainbike Dirt Jump-Contest Swatch Prime Line. Am Coubertinplatz werden die Besten der Freeride-Szene ihre spektakulären Tricks auspacken und die Zuschauer mitreißen. Dabei geht es für sie nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch um fette Punkte, denn der Swatch Prime Line ist ein Gold Event der FMB World Tour.

Der Swatch Prime Line bietet Dirt Jump-Action auf höchstem Niveau. Für die internationale Freeride-Elite wird ein einmaliger Parcours aus Erdmassen und Holz gebaut. Dabei werden keine Mühen gescheut, den Fahrern perfekte Bedingungen für hohe Sprünge zu bieten – und das in einem einmaligen Umfeld! Der Kurs mit seinen fünf Obstacles startet mit einem riesigen Drop am Rande des Olympiastadions und findet sein großes Finale mitten auf dem Coubertinplatz. Dazwischen sorgen massive Sprünge mit ihren Gaps für extra viel Airtime, wodurch die Fahrer ihre krassesten Tricks präsentieren können.


# Auch Martin Söderström dürfte in München dabei sein

Den Zuschauern wird sicherlich das eine oder andere Mal der Atem stocken, wenn die Fahrer mit ihren waghalsigen Sprüngen durch die Luft fliegen. Für sie geht es nicht nur darum, eine Wahnsinns-Show abzuliefern, sondern auch am Ende ganz oben auf dem Podium zu landen. Denn schließlich wollen sie wichtige Punkte für die FMB World Tour sammeln. Und bei diesem Gold Event können die „Überflieger“ so richtig absahnen. Die Freeride Mountain Bike (FMB) World Tour vereint über 30 Freeride-Mountainbike-Events in einer globalen Serie. Die besten Athleten des Sports gehen jedes Jahr bei der Tour an den Start und kämpfen um den Titel des FMB World Champions. Athleten mit PRO Lizenz können sich über Silber und Gold Events die Einladung zur Diamond Series sichern, wo sie dann um den Gesamttitel kämpfen.

Eines ist sicher: Beim Swatch Prime Line sind den Zuschauern packende Stunden mit einer gehörigen Portion Nervenkitzel garantiert!

Swatch Prime Line – Zahlen, Daten, Fakten

Allgemeine Infos

Disziplin: Mountainbike Dirt Jump
Level: FMB World Tour Gold Event
Finale: 20. Juli 2014
Austragungsort: Olympiapark München, Coubertinplatz
Teilnehmerfeld: Die Teilnehmer werden gemäß des FMB World Rankings eingeladen.
Kurs: Der Swatch Prime Line bietet Dirt Jump-Action auf höchstem Niveau. Der Kurs mit seinen fünf Obstacles startet mit einem spektakulären Drop am Rande des Olympiastadions und findet sein großes Finale mitten auf dem Coubertinplatz.

—————

Quelle: Rasoulution

  1. benutzerbild

    Shibbi

    dabei seit 09/2010

    [url]http://www.munich-mash.com/[/url]
  2. benutzerbild

    ManuGi

    dabei seit 04/2010

    Es gibt dieses Jahr gar kein Red Bull Bergline in Winterberg. Steht in keinem FMB kalender und auch nicht auf der Dirtmasters Homepage!
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    ManuGi schrieb:
    Es gibt dieses Jahr gar kein Red Bull Bergline in Winterberg. Steht in keinem FMB kalender und auch nicht auf der Dirtmasters Homepage!

    siehe auch hier: [url]http://www.mtb-news.de/news/2014/03/06/fmb-world-tour-2014-der-offizielle-event-kalender-mit-rampage-joyride-district-ride-und-co/[/url]
  5. benutzerbild

    cytrax

    dabei seit 02/2011

    Scheiß auf X-Games! Einmal bitte lesen und dann wisst ihr was dahinter steckt!

    [url]http://www.br.de/puls/themen/sport/gaming-x-games-interview-robert-heran-100.html[/url]

    [url]http://www.redbull.com/de/de/stories/1331648817702/culture-clash-call-of-duty-bei-den-x-games[/url]
  6. benutzerbild

    svennox

    dabei seit 02/2010

    cytrax schrieb:
    Scheiß auf X-Games! Einmal bitte lesen und dann wisst ihr was dahinter steckt!

    [url]http://www.br.de/puls/themen/sport/gaming-x-games-interview-robert-heran-100.html[/url]

    [url]http://www.redbull.com/de/de/stories/1331648817702/culture-clash-call-of-duty-bei-den-x-games[/url]



    ...echt schrecklich was hinter so mancher Werbung steckt !!! :wut:
    SOMIT THX. für diese sehr interessante Info !!!

    [IMG]http://www.br.de/puls/themen/sport/gaming-x-games-100~_v-image512_-6a0b0d9618fb94fd9ee05a84a1099a13ec9d3321.jpg?version=ebe7a[/IMG]

    [IMG]http://image3.redbull.com/rbcom/010/2014-05-03/1331648816750_2/0010/1/1200/800/2/call-of-duty-auf-den-x-games.jpg[/IMG]

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!