Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Der perfekte Einsatzbereich ...
Der perfekte Einsatzbereich ...
... für das Rocky Mountain Blizzard
... für das Rocky Mountain Blizzard
Wade Simmons ...
Wade Simmons ...
... hat mächtig Spaß im Schnee
... hat mächtig Spaß im Schnee
Atemberaubende Kulisse ...
Atemberaubende Kulisse ...
... und Spaß mit Freunden im Schnee
... und Spaß mit Freunden im Schnee
Die dicken Reifen ...
Die dicken Reifen ...
... versprechen viel Kontrolle im Schnee
... versprechen viel Kontrolle im Schnee
Ab und an gibt es aber doch Gripverlust
Ab und an gibt es aber doch Gripverlust

Das Snow Epic ist das erste Mountainbike Winterfestival in Europa und findet vom 14. bis 18. Januar in Engelberg in der Schweiz statt. Ein Fatbike Event mit fünf Rennen über drei Tage, das im idyllischen Engelberg in den Schweizer Alpen stattfindet. Jedes Rennen besitzt seinen eigenen Charakter, wobei die Strecken auf präparierten Wegen und Skihängen verlaufen. Die Fahrzeiten pro Tag variieren zwischen zwei und drei Stunden für die schnellsten Fahrer, bis zu fünf Stunden für den Rest des Feldes.

Der perfekte Einsatzbereich ...
# Der perfekte Einsatzbereich ...
... für das Rocky Mountain Blizzard
# ... für das Rocky Mountain Blizzard

Das Fatbike für die Teilnahme an den insgesamt fünf Rennen muss man selbst mitbringen. Alternativ kann man sich für 400 CHF eines von 50 neuen Fatbikes für das Event mieten. Zur Wahl stehen Rocky Mountain Blizzard und BiXS Snow Odyssey.

Komplettpaket: „Murmeltier (Pauschal) Paket“

Das Komplettpaket inklusive Übernachtungen im Doppelzimmer und Verpflegung schlägt mit 1600 CHF zu Buche.

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • 4 Abendessen in unterschiedlichen Restaurants mit täglicher Preisverleihung und Abschlussparty
  • 5 Rennen inklusive Liftpässe und exklusiver Pistennutzung wie benötigt
  • Heiße Getränke und Mittagessen an Renntagen an den offiziellen Verpflegungsstationen
  • Offizielle Snow Epic Produkte
Wade Simmons ...
# Wade Simmons ...

Rennpaket: Steinbock (Ride Only) Paket

Das „kleinere“ Paket enthält für 1100 CHF nur die Teilnahme an den Rennen und Galadinner und Abschlussparty am Samstag Abend.

  • 5 Rennen inklusive Liftpässe und exklusiver Pistennutzung wie benötigt
  • Heiße Getränke und Mittagessen an Renntagen an den offiziellen Verpflegungsstationen
  • Galadinner und Abschlussparty am Samstag
  • Offizielle Snow Epic Produkte
... hat mächtig Spaß im Schnee
# ... hat mächtig Spaß im Schnee

Sicher kein Schnäppchen, nach ordentlich Spaß sehen die Fotos aber trotzdem aus. Wäre das Rennen etwas für dich?

Weitere Infos zum Snow Epic

Das Snow Epic wird vom selben Team veranstaltet, das auch das Absa Cape Epic in Südafrika gegründet hat und jährlich organisiert – kombiniert mit lokalem Schweizer Know-How. Im April fand ein Test-Event mit sieben Fahrern statt, von dem auch die meisten der Fotos stammen. Weitere Informationen zum Rennen und zur Anmeldung gibt es unter snow-epic.com.

Atemberaubende Kulisse ...
# Atemberaubende Kulisse ...
... und Spaß mit Freunden im Schnee
# ... und Spaß mit Freunden im Schnee
Die dicken Reifen ...
# Die dicken Reifen ...
... versprechen viel Kontrolle im Schnee
# ... versprechen viel Kontrolle im Schnee
Ab und an gibt es aber doch Gripverlust
# Ab und an gibt es aber doch Gripverlust
Info und Fotos: snow-epic.com




Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    IceQ-

    dabei seit 04/2009

    Die Fatbikepflicht finde ich schade. Den Preis ein wenig auch...
    aber die 600chf für extra sind seltsam kalkuliert, wenn ich da mal eben die Preise von Jugis und co. checke..


    Freu mich auf die anderen Events a la Marbachegg oder Saas Fee, bezahlbar, kurz und auch cool im Schnee und Pisten :p
    (natürlich nicht dasselbe)
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    speedy_j

    dabei seit 04/2004

    klar sehen die bilder aus dem april toll aus, da war es ja auch schon warm. mal schauen, wieviel spaß die jungs haben, wenn es im januar in der früh minus 15°C und kälter hat. :D
  4. benutzerbild

    Votec Tox

    dabei seit 04/2009

    Tolle Bilder und eine schöne Idee aber - wie speedyi schreibt - mit kurzer Hose und nackten Waden wird das im Januar nix ;)
    Fearnada 2012 waren es -21 Grad, dafür dann Sonne und schöner, harter Schnee
    Fearnada 2013 waren es -16 Grad und Schneesturm, Null Sicht mit teils 40 cm Neuschnee...
    Machte mir den einen Tag riesig Spaß, aber ich muß gestehen über mehrere Tage würde ich lieber die Ski nehmen :)
  5. benutzerbild

    svennox

    dabei seit 02/2010

    MEGA Fotos ..THX.für den tollen Artikel !!!
    :daumen:
  6. benutzerbild

    Staanemer

    dabei seit 06/2006

    War ja auf facebook bereits interessiert, aber jetzt kenne ich die Preis = kein Interesse. Oder ist da eine Null zuviel? 900 € für 4 Tage?
    Unglaublich.
    Da darf das selbsternannte Fatbike-Mekka Engelberg mal weiter träumen.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden