Enduro One 2015: seit Kurzem stehen alle Termine und Locations fest. Fünf abwechslungsreiche Events in Bad Endbach, Wildschönau, Dünsberg, Ochsenkopf und Wipperfürth erwarten die Mountainbiker. Die Einschreibung zur Serie ist ab 6. Januar 2015 möglich.

Termine Enduro One 2015

  • 20./21.06.2015 Bad Endbach
  • 04./05.07.2015 Wildschönau (Österreich)
  • 08./09.08.2015 Dünsberg/Biebertal
  • 22./23.08.2015 Ochsenkopf
  • 05./06.09.2015 Wipperfürth (Saisonfinale mit Serien-Siegerehrung)
Anlieger, Sprünge, Hohlwege - wer auf Stage 5 keinen Spaß hatte war beim falschen Rennen. EnduroOne Testevent 2013
# Anlieger, Sprünge, Hohlwege - wer auf Stage 5 keinen Spaß hatte war beim falschen Rennen. EnduroOne Testevent 2013

Rennorte Enduro One 2015

Seit 2013 bietet Enduro One hochklassige Rennen im Mountainbike Enduro-Format. Abwechslungsreicher und fairer Fahrspaß für Jedermann steht im Vordergrund und das kommt an. In der Saison 2015 dürfen sich die Fahrer nun auf eine Serie aus fünf Rennen freuen.

Bad Endbach

Den Auftakt feiert Enduro One im mittelhessischen Bergland, wo der Thermalort Bad Endbach die Mountainbike-Fans am 20. und 21. Juni 2015 begrüßt. Der mit Bestnote zertifizierte Flowtrack Bad Endbach und die wunderschöne Landschaft des Naturparks Lahn-Dill-Bergland lassen hochkarätiges Fahrvergnügen erwarten.

Wildschönau

Weiter geht Enduro One 2015 am 4. und 5. Juli 2015 mit einem Gastspiel in der österreichischen Wildschönau. An erstklassigen Trails in traumhaftem Panorama wird es im charmanten Hochtal in Tirol bestimmt nicht mangeln.

Dünsberg/Biebertal

Und auch die nächste Station verspricht Fahrspaß auf höchstem Niveau. Am 8. und 9. August 2015 kommt Enduro One nach Dünsberg/Biebertal. Der Dünsberg als höchste und vor allem markanteste Erhebung im Herzen von Oberhessen ist das beliebte Ziel der Mountainbiker aus der gesamten Region.

Ochsenkopf

Bereits 2014 hat Enduro One eindrucksvoll gezeigt, dass ebenso der Ochsenkopf ein ideales Mountainbike-Revier ist. Der Bikepark und die umliegenden Trails rund um den zweithöchsten Berg des Fichtelgebirges bieten hervorragende Strecken für den 22. und 23. August 2015.

Wipperfürth

Auch Wipperfürth haben die Fans von Enduro One schon kennengelernt. Die Hansestadt inmitten des Bergischen Landes gehört am 5. und 6. September 2015 wieder den Mountainbikern aus Nah und Fern. Event-Profi Christian Hens ist nicht nur Ansprechpartner in Wipperfürth, sondern begleitet Enduro One außerdem als Moderator durch die kommende Saison. An seiner eigenen Location darf er zugleich das entscheidende Saisonfinale mit großer Siegerehrung präsentieren.

Serieneinschreibung Enduro One 2015

  • Die Events von Enduro One sind lizenzfrei und für jeden Fahrer geeignet.
  • Sowohl Profi- als auch Hobbybiker können sich ab 6. Januar 2015 für die Rennserie einschreiben.
  • Mit dieser Serieneinschreibung sind exklusive Vorteile verbunden. So profitieren Serienstarter z.B. vom Melde(vor)recht bei allen Events, von vergünstigten Startgebühren und haben die Chance auf hohe Preisgelder.
  • Die verschiedenen Wertungsklassen garantieren einen spannenden und gleichzeitig fairen Wettbewerb.
  • Natürlich kann man sich auch “nur” für die einzelnen Rennen anmelden – ohne Serieneinschreibung

Serien-Manager Claudio Seitz freut sich auf die Saison 2015:

Mit Enduro One haben wir eine Serie geschaffen, die den Fahrern ein einzigartiges Spektrum an Events bietet. Es geht im Laufe des Jahres vom ruhigen Hinterland über die vielfältigen Mittelgebirge bis hinauf ins Hochtal. Abwechslung ist somit garantiert und gleichzeitig befinden sich alle Locations in gut erreichbarer Entfernung.

Infos Enduro One 2015

Vor den einzelnen Events können sich die Fahrer dann mit der Anmeldung ihren Startplatz für das jeweilige Rennen sichern. Alle Informationen sowie die Einschreibung und Anmeldung sind auf der Internetseite www.enduro-one.com zu finden.

Infos: Enduro One / Baboons
  1. benutzerbild

    ConradK

    dabei seit 09/2014

    Schade, dass die Rennen immer ab 16 sind.
  2. benutzerbild

    ConradK

    dabei seit 09/2014

    Schade, dass die Rennen immer ab 16 sind.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    agnostic91

    dabei seit 12/2014

    Hier mal ein Artikel, den der Vorsitzende der "OAI" Hubert Stanka, des Vereins der die Veranstaltungen von Baboons organisiert (?) in seinem Hauptberuf als Journalist so schreibt:
    http://www.nordbayern.de/region/tre...ountainbikern-1.2170933#commentsField-1476892

    nicht gerade MTB freundlich - und so jemand will eine Serie ins laufen bringen?
  5. benutzerbild

    freigeist

    dabei seit 05/2004

    "Enduro" wirft momentan noch Geld ab. ergo, auf den Zug aufspringen, und so...
    :o

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!