Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die Paragon Vest vereint vieles in einer einzigen Weste und wiegt nur 420 Gramm
Die Paragon Vest vereint vieles in einer einzigen Weste und wiegt nur 420 Gramm
Leitungsführung des Trinkschlauchs
Leitungsführung des Trinkschlauchs
Hinten ist Platz für den CE-zertifizierten Rückenprotektor und/oder eine Trinkblase
Hinten ist Platz für den CE-zertifizierten Rückenprotektor und/oder eine Trinkblase - seitlich gibt es zusätzlichen Stauraum
Per Strap bleibt die Trinkblase oben - so bleibt das System einigermaßen flach und kann unter dem Trikot getragen werden
Per Strap bleibt die Trinkblase oben - so bleibt das System einigermaßen flach und kann unter dem Trikot getragen werden
Der Volcano Knieschoner wiegt nur 170 Gramm.
Der Volcano Knieschoner wiegt nur 170 Gramm.
Innenseite: Viel Mesh für Top-Belüftung
Innenseite: Viel Mesh für Top-Belüftung
Die Straps sind ebenfalls sehr offen gehalten, um leicht zu bleiben und eine gute Belüftung zu gewährleisten
Die Straps sind ebenfalls sehr offen gehalten, um leicht zu bleiben und eine gute Belüftung zu gewährleisten
Der Volcano Ellbogenschoner wiegt nur 110 Gramm
Der Volcano Ellbogenschoner wiegt nur 110 Gramm
Den Volcano gibt es auch als langen Ellbogenschoner
Den Volcano gibt es auch als langen Ellbogenschoner
Es geht von richtig knallig...
Es geht von richtig knallig...
...mit passenden Handschuhen...
...mit passenden Handschuhen...
...zu farblich auffälligen, aber kontrastärmeren Kombinationen wie der Drop 2-Serie.
...zu farblich auffälligen, aber kontrastärmeren Kombinationen wie der Drop 2-Serie.
Viele Varianten bei den Alpinestars-Klamotten
Viele Varianten bei den Alpinestars-Klamotten
Giulio Neri führt uns über den Stand
Giulio Neri führt uns über den Stand

Giulio Neri präsentiert die Highlights 2016 von Alpinestars: mit dabei ist der brandneue und leichte Volcano Knieschoner, außerdem wurde die Paragon Protektorweste überarbeitet. Seitlicher Stauraum, gute Belüftung und eine große Rückentasche für Protektor und Trinkblase sind die Hauptfeatures der Weste, die so unter dem Trikot getragen werden kann.

Auf Nachfrage gibt es hier die Preisliste der Alpinestars Kollektion 2016.

Preisliste ausklappen

Preisliste

PRODUCT NAME PRICE LIST EURO
ALL MOUNTAIN JACKET € 199,95
MILESTONE JACKET € 129,95
DESCENDER WINDPROOF JACKET € 94,95
DESCENDER WINDPROOF VEST € 79,95
DROP 2 LS JERSEY € 64,95
MESA LS JERSEY € 59,95
SIGHT SPEEDSTER L/S JERSEY – youth € 59,95
SIGHT SPEEDSTER L/S JERSEY € 59,95
SIGHT CONTENDER L/S JERSEY € 54,95
DEPTH 3/4 JERSEY € 54,95
TOTEM 3/4 JERSEY € 52,95
DROP 2 SS JERSEY € 59,95
LUNAR S/S JERSEY € 59,95
MESA SS JERSEY € 54,95
STELLA MESA SS JERSEY € 54,95
SIGHT SPEEDSTER S/S JERSEY € 54,95
SIGHT CONTENDER S/S JERSEY € 49,95
TRAILSTAR SS JERSEY € 49,95
ROVER SS JERSEY € 49,95
BLAZE 2 TEE € 37,95
FORGED TEE € 37,95
GRIND TEE € 37,95
SIGHT SPEEDSTER PANTS – youth € 139,95
SIGHT SPEEDSTER PANTS € 139,95
SIGHT PANTS € 129,95
OUTRIDER WR SHORTS € 139,95
DROP 2 SHORT € 129,95
PATHFINDER SHORTS € 119,95
STELLA PATHFINDER SHORTS € 119,95
DEPTH SHORTS € 114,95
METIS BIB SHORTS € 109,95
SIGHT SPEEDSTER SHORTS € 104,95
SIGHT SHORTS € 99,95
PREDATOR SHORTS € 94,95
ROVER SHORTS € 94,95
HYPERLIGHT 2 SHORTS € 79,95
PERFORMANCE GLOVE € 49,95
VELOCITY GLOVE € 44,95
STRATUS   GLOVE € 39,95
FLOW GLOVE € 37,95
AERO 2 GLOVE € 32,95
F-LITE SPEEDSTER GLOVE ( youth ) € 29,95
F-LITE SPEEDSTER GLOVE € 29,95
F-LITE GLOVE € 29,95
F-LITE DEPTH GLOVE € 29,95
F-LITE DROP GLOVE € 29,95
STELLA F-LITE GLOVE € 29,95
PRO-LIGHT SHORT FINGER GLOVE € 29,95
S-LITE GLOVE € 23,95
BNS TECH € 349,95
BNS PRO € 249,95
SIZE ADAPTER KIT for BNS € 44,95
BNS CLOSURE SYSTEM € 34,95
ATTACHMENT PLATE  for BNS TECH CARBON € 29,95
BNS A-STRAP ASSEMBLY € 24,95
ATTACHMENT PLATE for BNS PRO € 19,95
SOFT INSERT PAD SET  for BNS € 19,95
CHIN PLATE for BNS TECH CARBON € 16,95
CHIN PLATE for BNS PRO € 16,95
BNS X-STRAPS € 9,95
FOAM PARTS KIT € 9,95
TECH BIONIC MTB JACKET € 289,95
TECH BIONIC MTB BACK PROTECTOR € 149,95
MTB BIONIC   SHORTS € 109,95
MTB BIONIC   SHORTS € 109,95
YOUTH BIONIC BACK PROTECTOR € 99,95
EVOLUTION JACKET € 189,95
EVOLUTION BACK PROTECTOR € 114,95
PARAGON   PROTECTIVE SHIRT € 114,95
EVOLUTION SHORTS € 89,95
MOAB KNEE/SHIN GUARD € 119,95
MOAB ELBOW GUARD € 69,95
A-LINE KNEE/SHIN GUARD € 59,95
A-LINE 2 ELBOW GUARD € 49,95
ALPS 2 KNEE/SHIN GUARD € 109,95
ALPS 2 KNEE GUARD € 79,95
ALPS 2 ELBOW GUARD € 69,95
VOLCANO KNEE GUARD € 74,95
VOLCANO ELBOW GUARD € 64,95
PARAGON KNEE GUARD € 49,95
PARAGON ELBOW GUARD € 42,95
MTB KNEE SOCK € 32,95
FASTER BACK PACK € 134,95
SPRINT BACK PACK € 84,95
MTB TECH SHORT BASE LAYER € 64,95
MTB TECH TOP LS BASE LAYER € 59,95
MTB TECH TOP SS BASE LAYER € 49,95
LONG PANT BASE LAYER € 49,95
MTB TECH TOP TANK BASE LAYER € 44,95
MTB INNER SHORTS € 29,95
STAR SOCKS ( pack of 6 pcs ) € 49,95
WINTER SOCKS € 12,95
SUMMER SOCKS € 10,95
LOW RIDING SOCKS € 7,95

Alpinestars 2016

Video

Eurobike: Alpinestars 2016 von crossieMehr Mountainbike-Videos

Fotos

Die Paragon Vest vereint vieles in einer einzigen Weste und wiegt nur 420 Gramm
# Die Paragon Vest vereint vieles in einer einzigen Weste und wiegt nur 420 Gramm
Leitungsführung des Trinkschlauchs
# Leitungsführung des Trinkschlauchs
Hinten ist Platz für den CE-zertifizierten Rückenprotektor und/oder eine Trinkblase
# Hinten ist Platz für den CE-zertifizierten Rückenprotektor und/oder eine Trinkblase - seitlich gibt es zusätzlichen Stauraum
Per Strap bleibt die Trinkblase oben - so bleibt das System einigermaßen flach und kann unter dem Trikot getragen werden
# Per Strap bleibt die Trinkblase oben - so bleibt das System einigermaßen flach und kann unter dem Trikot getragen werden
Der Volcano Knieschoner wiegt nur 170 Gramm.
# Der Volcano Knieschoner wiegt nur 170 Gramm.
Innenseite: Viel Mesh für Top-Belüftung
# Innenseite: Viel Mesh für Top-Belüftung
Die Straps sind ebenfalls sehr offen gehalten, um leicht zu bleiben und eine gute Belüftung zu gewährleisten
# Die Straps sind ebenfalls sehr offen gehalten, um leicht zu bleiben und eine gute Belüftung zu gewährleisten
Der Volcano Ellbogenschoner wiegt nur 110 Gramm
# Der Volcano Ellbogenschoner wiegt nur 110 Gramm
Den Volcano gibt es auch als langen Ellbogenschoner
# Den Volcano gibt es auch als langen Ellbogenschoner
Es geht von richtig knallig...
# Es geht von richtig knallig...
...mit passenden Handschuhen...
# ...mit passenden Handschuhen...
...zu farblich auffälligen, aber kontrastärmeren Kombinationen wie der Drop 2-Serie.
# ...zu farblich auffälligen, aber kontrastärmeren Kombinationen wie der Drop 2-Serie.
Viele Varianten bei den Alpinestars-Klamotten
# Viele Varianten bei den Alpinestars-Klamotten
Giulio Neri führt uns über den Stand
# Giulio Neri führt uns über den Stand

Eurobike 2015

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2016 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.

  1. benutzerbild

    belgiummtb

    dabei seit 02/2012

    preise würden mich auch interessieren
  2. benutzerbild

    Zask06

    dabei seit 12/2011

    Ja mich auch.

    Aber diese Knieschoner..hm..so gar nicht meine Welt. Nennt mich altmodisch aber ich fahre immer mit Knie-/Schienbeinschonern. Wenn ich mir meine Stelzen so angugge ist das auch notwendig. Da könnt ich sogar eher auf den Knieteil verzichten. Daher empfinde ich nur Knieschoner oder Bumper (wie die wohl auch genannt werden) als echt sinnlos was den Schutz angeht, fast schon überflüssig.
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    Sadem

    dabei seit 02/2013

    Zask06
    Ja mich auch.

    Aber diese Knieschoner..hm..so gar nicht meine Welt. Nennt mich altmodisch aber ich fahre immer mit Knie-/Schienbeinschonern. Wenn ich mir meine Stelzen so angugge ist das auch notwendig. Da könnt ich sogar eher auf den Knieteil verzichten. Daher empfinde ich nur Knieschoner oder Bumper (wie die wohl auch genannt werden) als echt sinnlos was den Schutz angeht, fast schon überflüssig.
    Finde ich gar nicht. Das Schienbein wird zwar öfter irgendwie malträtiert, Stichwort Flatpedal Pins, aber wenn es mal das Knie trifft sind die Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat oft weit schwerwiegender. Ich denke deshalb dass Knieschoner egtl bei jeder Trailfahrt dran müssen. Ich kann ein liedchen davon singen. Einmal auf ner total einfachen Sektion aufs Knie gefallen. Zwar nichts groß passiert aber der kleine Cur am Knie hat mich 2 Wochen vom Biken abgehalt, weil das Knie einfach immer belastet wird beim Biken.

    Alpinestars hat übrigens sehr Schoner meiner Meinung nach. Ich nutze die Moab Knie und Schienbeinschoner im Park seit 2 Jahren und die sind super von der Passform und vom P/L verhältnis. Schutzwirkung haben sie auch schon unter Beweis gestellt. Deswegen finde ich die gezeigten Sachen sehr interessant.
  5. benutzerbild

    Zask06

    dabei seit 12/2011

    Sadem
    Finde ich gar nicht. Das Schienbein wird zwar öfter irgendwie malträtiert, Stichwort Flatpedal Pins, aber wenn es mal das Knie trifft sind die Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat oft weit schwerwiegender. Ich denke deshalb dass Knieschoner egtl bei jeder Trailfahrt dran müssen. Ich kann ein liedchen davon singen. Einmal auf ner total einfachen Sektion aufs Knie gefallen. Zwar nichts groß passiert aber der kleine Cur am Knie hat mich 2 Wochen vom Biken abgehalt, weil das Knie einfach immer belastet wird beim Biken.

    Alpinestars hat übrigens sehr Schoner meiner Meinung nach. Ich nutze die Moab Knie und Schienbeinschoner im Park seit 2 Jahren und die sind super von der Passform und vom P/L verhältnis. Schutzwirkung haben sie auch schon unter Beweis gestellt. Deswegen finde ich die gezeigten Sachen sehr interessant.
    Naja..das sind dann wieder die Erfahrungswerte jedes Einzelnen. ich hab schon harte crashs hinter mir, aber aufs Knie bin ich dabei eigentlich noch nie gefallen. Zumindest nicht in der von dir beschriebenen Weise. Daher kann ich da so nicht nachvollziehen. Wie gesagt, ich fahre ausschließlich Knie/Schienbein (nicht nur Schienbein)..die Guuden alten RaceFace Rally. Haben mich nie enttäuscht.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!