Fox Factory Holding Corp. hat angekündigt, Teile von Marzocchis MTB-Produktlinie zu übernehmen. Marzocchi war in Vergangenheit in finanzielle Schwierigkeiten geraten, Tenneco – das Unternehm hinter Marzocchi – hatte vor kurzem das Ende von Marzocchi verkündet. Bei FOX geht man davon aus, dass die Transaktion im vierten Quartal 2015 abgeschlossen sein wird.

Fox möchte die Marke Marzocchi erhalten und ergänzend zu Fox auf einem günstigeren Preisniveau positionieren.

We are excited to announce the agreement to acquire certain assets of the Marzocchi mountain bike product lines, which we believe is a significant opportunity for FOX to further expand the penetration of our bike suspension products across more price points,” stated Larry L. Enterline, FOX’s Chief Executive Officer. “The Marzocchi team has a long history of performance suspension experience and we believe that this highly complementary transaction will allow for the increased growth of the Marzocchi brand worldwide. We expect this transaction will bring together and strengthen two highly complementary product lines and allow for FOX to leverage its marketing, engineering, distribution, and supply chain resources to drive increased top-line growth and profitability.

Anfang November wird Fox weitere Details zur Transaktion mitteilen.

  1. benutzerbild

    Maka-2016

    dabei seit 04/2017

    Was aus denen geworden ist , als ich das letzte mal hier war hieß es fox übernimmt die und macht ne billig line drauß
  2. Anzeige

  3. benutzerbild

    RockyRider66

    dabei seit 12/2006

    Dass Fox übernommen hat stimmt.
    Ob das eine Billigmarke werden soll weiß doch keiner?
  4. benutzerbild

    adrenochrom

    dabei seit 08/2015

    RockyRider66
    Dass Fox übernommen hat stimmt.
    Ob das eine Billigmarke werden soll weiß doch keiner?
    @evil_rider was geht mit zocchi digga?

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!