In superdünn oder normalem Durchmesser, aber mit optionaler Griffverlängerung bis 30 mm: Wir haben uns beim Dirt Masters Festival die neuen Sixpack Z-Trix ein wenig genauer angeschaut.

Z-Trix

Der Z-Trick kommt mit gerade einmal 28 mm Außendurchmesser und ist damit einer der dünnsten Lock-On Griffe auf dem Markt. Durch das Waben-Design und spezielle Auflageflächen für Daumen und Zeigefinger soll höchster Grip generiert werden – aber der Clou ist das S.G.E.S. (Sixpack Grip Extension System): Mit S.G.E.S.-Spacern lässt sich der Lenker um bis zu 30 mm erweitern, ohne diesen wechseln zu müssen. 4 Spacer mit 5 mm Dicke sind im Lieferumfang enthalten. Endkappen benötigen die Z-Trix keine mehr – die Griffe sind außen geschlossen.

Geschlossenes Griffende, Wabendesign - und dünn für kleine Hände oder ein direktes Griffgefühl
# Geschlossenes Griffende, Wabendesign - und dünn für kleine Hände oder ein direktes Griffgefühl

Features

  • Länge: 140 mm
  • Außendurchmesser: 28 mm
  • Material: Kraton-Gel
  • Klemmringe Aluminium: 2
  • S.G.E.S. Spacer: 4
  • Verstärkte geschlossene Griffenden
  • Erhältlich in 4 Grifffarben

Preis: 19,50 €
Erhältlich ab Ende Juli

5 mm dicke Endkappen - mit insgesamt maximal 3 Endkappen pro Seite kann man den Lenker und somit die Griffe verlängern
# 5 mm dicke Endkappen - mit insgesamt maximal 3 Endkappen pro Seite kann man den Lenker und somit die Griffe verlängern

D-Trix

Noch dicker als der K-Trix: Der D-Trix kommt mit satten 33 mm Außendurchmesser, die mit tiefen Aussparungen versehen sind. Die Griffenden benötigen wie auch die Z-Trix keine Endkappen mehr – und auch hier lässt sich per S.G.E.S der Lenker verbreitern. Bilder haben wir aktuell leider noch keine zu den Griffen.

Features

  • Länge: 140mm
  • Außendurchmesser: 33mm
  • Material: Kraton-Gel
  • Klemmringe Aluminium: 2
  • S.G.E.S. Spacer: 4
  • Verstärkte geschlossene Griffenden
  • Erhältlich in schwarz und weiß – später 4 Grifffarben

Preis: 19,50 €
Erhältlich ab Anfang Juni.




Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    FloImSchnee

    dabei seit 08/2004

  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    WDeibl

    dabei seit 06/2013

    endlich .. macht das mal einer ................ schon gekauft! ... wenns lieferbar is
  4. benutzerbild

    souldriver

    dabei seit 09/2001

    Hat inzwischen schon jemand den D-Trix getestet?
    Ich würde meinen teuren Carbon-Lenker gerne von 740 auf 760 mm verlängern.
  5. benutzerbild

    Enginejunk

    dabei seit 03/2010

    ja, ich. hab ich aufm hardtail drauf und meine dame auch.
    kann nix negatives sagen, ausser das der griff mangels 2.ter klemmung sich aussen minimal drehen lässt, also in sich selbst.

    ansonsten liegt der echt gut in der hand, grip ist mit handschuhen auch bei nässe absolut top.
  6. benutzerbild

    Trail Surfer

    dabei seit 03/2004

    Hat jemand eine Idee, ob das die angebotenen Klemmringe in Blau optisch sichtbar vom Blau der RockShox-"Hebelei" abweicht?
    Oder ist das ziemlich Ton-in-Ton? Danke!

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.