Nachdem Focus mit dem O1E und dem Jam vor kurzem erst ein XC Race-Fully und ein Trailbike mit 140 mm Federweg vorgestellt hat, haben wir jetzt einen neuen Prototypen bei der Trail Trophy in Breitenbrunn gesichtet. Das Bike scheint sich in der Federwegsklasse noch unter dem Jam zu bewegen und eher im Bereich des Spine, des Touren-Fullys von Spine, angesiedelt zu sein. Allerdings scheint es auf den ersten Blick etwas länger zu sein und einen flacheren Lenkwinkel zu haben – also mehr in Richtung Abfahrt orientiert. In Zeiten, in denen fast jeder Hersteller ein kurzhubiges 29″ Trailbike auf den Markt bringt, scheint Focus seiner Linie, über 120 mm Federweg nur Bikes mit 27,5″ anzubieten, treu zu bleiben.

Die Gabel am Prototyp scheint auf 130 mm getravelt zu sein. Daher vermuten wir etwa 120 mm Federweg am Heck. Beim Hinterbau scheint man auf einen Eingelenker zu setzen, wobei der Dämpfer zentral im Rahmendreieck liegt. Trotzdem findet unter dem Oberrohr ein Flaschenhalter Platz. Gefällt euch der Prototyp? Könnt ihr noch wichtige Details erkennen? Dann ab damit in die Kommentare!

Focus Prototyp Spyshot
# Focus Prototyp Spyshot
  1. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    gnadenhammer schrieb:
    Hübsch ist was anderes!!!!
    Das Ding wird nach hinten losgehen.
    Nur meine Meinung.
    Gruß

    DU redest von dem Bike, oder? :ka:
  2. benutzerbild

    LTB

    dabei seit 08/2015

    Der Dämpfer sieht irgendwie verloren aus....

    Die Startnummer gefällt mir, sollte ich auch mal probieren, evtl. bin ich dann schneller :ka:
  3. Anzeige

  4. benutzerbild

    All_mtn

    dabei seit 07/2014

    Über die Google Bilder Suche findet man schon einen Händler der das Rad sowie die 2017er Spine Modelle Online hat.
    Am Spine hat sich wohl nichts verändert.
    Das oben gezeigte Rad hat 120mm hinten und 130mm vorne und nennt sich "Vice".
    Lenkwinkel kommt mit 67 Grad daher.
  5. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    Da steht was von Liefertermin ab 16.09.2016.
  6. benutzerbild

    All_mtn

    dabei seit 07/2014

    Sieht nach einem Eingelenker aus oder ? Scheint preislich wohl ganz attraktiv. Einstiegsbike mit Sram NX Schaltgruppe, RockShox Recon & Deluxe Dämpfer , Conti MK 2 für 1800€
    Wird wohl ein preisbewusste Trailbike mit flachem Lenkwinkel mit 67 grad und kurzen Streben 420mm.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein!