Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Neugierige oder gierige Blicke?
Neugierige oder gierige Blicke? - Der Cannondale Stand war gut besucht auf der Eurobike 2016.
Bei Marathonrennen mit das häufigste Bike an der Startlinie
Bei Marathonrennen mit das häufigste Bike an der Startlinie - Cannondale F-Si neu in knalligem rot.
Cannondale Scalpel-Si in der Teamausstattung
Cannondale Scalpel-Si in der Teamausstattung - In Riva dieses Jahr neu vorgestellt
Schick und ohne Schnickschnack - die bekannten Kurbelmodelle
Schick und ohne Schnickschnack - die bekannten Kurbelmodelle
Das Bad Habit in knalliger, auffälliger Farbe.
Das Bad Habit in knalliger, auffälliger Farbe.
Crossbike mit Scheibenbremsen und schönem Farbmuster.
Crossbike mit Scheibenbremsen und schönem Farbmuster.
Das Cannondale Moterra
Das Cannondale Moterra - Auch bei den eBikes geht Cannondale eigene Wege und verbaut den Boschantrieb wie kein anderer.
Außergewöhnlich integriert sitzt der Akku im Unterrohr und wird mit einer Gummilasche gesichert.
Außergewöhnlich integriert sitzt der Akku im Unterrohr und wird mit einer Gummilasche gesichert.
Mehr Infos auf unserer Partnerseite www.eMTB-News.de
Mehr Infos auf unserer Partnerseite www.eMTB-News.de

Cannondale sticht allein durch die Lefty aus dem Einheitsbrei heraus und wagt auch bei den restlichen Komponenten wie kein anderer Hersteller technische Raffinessen. Im Jahr 2014 präsentierte Cannondale mit dem F-Si die Weiterentwicklung des legendären Flashs, dieses Jahr folgte mit gleicher Technologie das Scalpel-Si.

Cannondale 2017

Neugierige oder gierige Blicke?
# Neugierige oder gierige Blicke? - Der Cannondale Stand war gut besucht auf der Eurobike 2016.

System-Integration wird bei Cannondale nach wie vor groß geschrieben, was sich bei den neuen Modellen erneut zeigt. Das Scalpel-Si setzt ebenfalls den Ai Drivetrain und die Outfront-Geometrie um, welche ein längeres Offset der Gabel verwendet, damit das Bike agiler wird. Der Ai-Drivetrain bezeichnet einen asymmetrischen Hinterbau, der das Kettenblatt weiter nach außen setzt, um mehr Platz am Umwerfer zu generieren. Gleichzeitig wird das Laufrad außermittig eingespeicht, was den Reifen wieder mittig positioniert und gleichzeitig die Steifigkeit der Laufräder durch flachere Speichenwinkel erhöht.

Die Lefty entwickelt sich ebenfalls stetig weiter, nach dem Druckstufen-Update der letzten Saison wurde nun ebenfalls die Luftkammer überarbeitet. Im Video führt euch Larry wie gewohnt durch die wichtigsten Neuheiten von Cannondale für das Jahr 2017. Zum Cannondale E-MTB Moterra haben wir auf EMTB-News.de bereits einen ersten Test gebracht.

Video

Eurobike 2016: Cannondale von SEB92Mehr Mountainbike-Videos

Fotos

Bei Marathonrennen mit das häufigste Bike an der Startlinie
# Bei Marathonrennen mit das häufigste Bike an der Startlinie - Cannondale F-Si neu in knalligem rot.
Cannondale Scalpel-Si in der Teamausstattung
# Cannondale Scalpel-Si in der Teamausstattung - In Riva dieses Jahr neu vorgestellt
Schick und ohne Schnickschnack - die bekannten Kurbelmodelle
# Schick und ohne Schnickschnack - die bekannten Kurbelmodelle
Das Bad Habit in knalliger, auffälliger Farbe.
# Das Bad Habit in knalliger, auffälliger Farbe.
Crossbike mit Scheibenbremsen und schönem Farbmuster.
# Crossbike mit Scheibenbremsen und schönem Farbmuster.
Das Cannondale Moterra
# Das Cannondale Moterra - Auch bei den eBikes geht Cannondale eigene Wege und verbaut den Boschantrieb wie kein anderer.
Außergewöhnlich integriert sitzt der Akku im Unterrohr und wird mit einer Gummilasche gesichert.
# Außergewöhnlich integriert sitzt der Akku im Unterrohr und wird mit einer Gummilasche gesichert.
Mehr Infos auf unserer Partnerseite www.eMTB-News.de
# Mehr Infos auf unserer Partnerseite www.eMTB-News.de

Eurobike 2016

Alle Artikel von der wichtigsten Messe des Jahres mit allen Neuheiten für die Saison 2017 findest du auf unserer Eurobike Übersichtsseite.




Über den Autor

Dommaas

Thomas Fritsch, in den News unter dem Namen Dommaas vertreten, kümmert sich seit 2011 hauptsächlich um die Ausdauerdisziplinen. Von Rennberichten über Interviews bis zu Hausbesuchen ist er in fast jedem Bereich tätig, am meisten interessiert er sich aber für die Technik und Tests. Vielleicht weil er neben der Arbeit für MTB-News an der Uni Stuttgart Maschinenbau studiert.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Paiza

    dabei seit 01/2006

  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    ufp

    dabei seit 12/2003

    Paiza
    Geiler Typ:)
    Danke :love:
  4. benutzerbild

    Buberino

    dabei seit 07/2012

    Also wenn ich das nächste mal in ner Diskussion noch n' schlagkräftiges Argument gegen E-Bikes brauch, dann zeig ich einfach n' Bild von diesem Moterra-Ungetüm. Das ist mit Abstand das hässlichste Fahrrad, dass ich seit langer Zeit gesehen habe
  5. benutzerbild

    Livanh

    dabei seit 05/2001

    Immer wenn der LW soviel steiler als der SW sehen die Räder einfach deformiert aus.
  6. benutzerbild

    moe 11

    dabei seit 04/2004

    trautsichnix
    kein vertrauen inne Lefty beim E- Moped ?
    Nein es liegt nicht am vertrauen, sondern viel mehr daran das die Lefty Supermax im Verhältnis zur produzierten Stückzahl leider in der Produktion zu teuer ist.

    Und Bild Nr. 5 zeigt kein Bad Habit sonder das Habit SE

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden