„Unsere Trails fallen aus dem Rahmen, wie deine zu dünne Sattelstütze, das Trailkonzept ist ausgefeilter als deine alten Rahmenlagersitze.“ Mountainbike Freiburg setzt mit „Der Verein regelts“ eine musikalische Duftmarke allererster Güte – und macht klar, wer in Süddeutschland trailtechnisch die Nase vorne hat…




Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Yeti666

    dabei seit 05/2006

    Fritzle1968
    Die Trailsurfers haben bei bleibenden Eindruck hinterlassen, wie ich feststellen muss :winken:
    Ob der Eindruck positiv oder negativ ist sollte jeder für sich selber entscheiden, für mich ist das ganze Theater und das Defender-Posing ziemlich negativ aber ein positives hat es doch, dann können die hippen Enduristen bei Euch die Trails zerschredden und in unserem Dääle wird es wieder entspanter. ;)
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    dadap

    dabei seit 01/2017

    "...Battle mit anderen Bike-Destinationen ist nun gefragt...": ich will eigentlich nur mehr Trails...
  4. benutzerbild

    Das-Licht

    dabei seit 01/2006

    gibt es den Sondtrack eigentlich irgendwo zum download? (legal!)
  5. benutzerbild

    thomasbe

    dabei seit 02/2009

    http://www.youtube-mp3.org/de, geht ganz einfach. Wenn du mitsingen willst, stehen die Lyriks unterm Video :D
  6. benutzerbild

    Geisterfahrer

    dabei seit 02/2004

    Alternativ den Verein einfach mal anschreiben. Schätze, die Musik soll weniger selbst verkauft werden als vielmehr auf den Verein aufmerksam machen. Da dürften sie doch ein Interesse daran haben, dass sich das Ganze möglichst weit verbreitet. :)

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden