Brandon Semenuk wurde seinem Ruf als bester Slopestyle-Fahrer mal wieder gerecht: Schon mit dem ersten Run stampfte der Ausnahmefahrer aus Squamish einen Run in den „Boneyard“, an dem sich alle weiteren Fahrer die Zähne ausbissen. Perfekte Trickkombinationen, gepaart mit progressiven Manövern wie der Halfcab Drop oder der bislang nie gesehene Candybar Backflip, sicherten dem Kanadier den ersten Rang – hier ist der Gewinner-Lauf.

 




Über den Autor

Hannes

Johannes Herden, 1986 geboren, ist das Nordlicht des Teams und wohnt am obersten Rand von NRW nahe des Teutoburger Waldes. Studierter Sportwissenschaftler und bei MTB-News als Redaktionsleiter tätig - außerdem kümmert er sich um Tests, Interviews, News und Fotos jeglicher Art. Mountainbike-technisch am liebsten auf flowigen bis technischen Trails unterwegs, aber auch Dirtbike, Downhillrad und Rennrad werden rege genutzt. Website: johannesherden.de

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    darkrider23

    dabei seit 04/2003

    Candybar Backflip? ist das nicht ein Can-Can Backflip? bereits 2014 auf der Rampage gesichtet...
  3. benutzerbild

    Freesoul

    dabei seit 10/2001

    darkrider23
    Candybar Backflip? ist das nicht ein Can-Can Backflip? bereits 2014 auf der Rampage gesichtet...
    Eben nicht. Der Can-Can geht seitlich am Oberrohr vorbei, der Candybar geht über dem Lenker durch – im Replay wird das von Cam McCaul ebenfalls nochmal diskutiert.
  4. benutzerbild

    darkrider23

    dabei seit 04/2003

    Ah ok! man erkennt es wegen Perspektive und schlechter Qualität einfach schlecht.
  5. benutzerbild

    Airshot

    dabei seit 12/2016

    Ich habe heute Morgen meinen Kaffee mit Red Bull gekocht ,jetzt kann ich Geräusche sehen :o

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden