Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
MTB-News Marcus Jaschen  IMG 8066
MTB-News Marcus Jaschen IMG 8066
MTB-News Marcus Jaschen  IMG 8077
MTB-News Marcus Jaschen IMG 8077
MTB-News Marcus Jaschen  IMG 8079
MTB-News Marcus Jaschen IMG 8079
MTB-News Marcus Jaschen  IMG 8078
MTB-News Marcus Jaschen IMG 8078
MTB-News Marcus Jaschen  IMG 8083
MTB-News Marcus Jaschen IMG 8083
MTB-News Marcus Jaschen  IMG 8081
MTB-News Marcus Jaschen IMG 8081

NS Bikes zeigt mit dem Snabb 150 Plus ein neues 29er Enduro mit 160 mm Federweg an der Front und 150 mm am Heck. Damit dürfte das Bike aus Polen für mächtig Spaß in der Abfahrt sorgen. Wir haben alle Informationen zum neuen NS Bikes Snabb 150 Plus für euch.

Eurobike 2017: NS Bikes von crossieMehr Mountainbike-Videos

NS Bikes Snabb 150 Plus

Der Name ist ein wenig verwirrend, denn das NS Bikes Snabb 150 Plus ist keineswegs ein Plus-Bike. Es ist ein Enduro, das auf 29″ Laufrädern steht und mit 160 mm Federweg an der Front und 150 mm am Heck ausgestattet ist. Genaue Informationen zur Geometrie waren noch nicht zu erfahren. Das gezeigte Modell ist mit der Top-Ausstattung versehen, soll 4.199 € kosten und kommt mit Fox-Fahrwerk und Shimano-Antrieb. Zusätzlich wird es noch eine günstigere Version für 3.199 € geben.

Das neue NS Bikes Snabb 150 Plus
# Das neue NS Bikes Snabb 150 Plus - ein 29er Enduro mit 160 mm Federweg an der Front und 150 mm am Heck
Ein neuer Fox Dämpfer mit Trunnion Mount
# Ein neuer Fox Dämpfer mit Trunnion Mount
Die Hinterbau-Konstruktion ist von den anderen NS Bikes Fullys bekannt
# Die Hinterbau-Konstruktion ist von den anderen NS Bikes Fullys bekannt
Der Antrieb kommt aus dem Hause Shimano
# Der Antrieb kommt aus dem Hause Shimano
Eine neue Wippe soll mehr Steifigkeit sorgen
# Eine neue Wippe soll mehr Steifigkeit sorgen
Mittlerweile fast Standard: Die Auslegung auf 1-fach Antriebe
# Mittlerweile fast Standard: Die Auslegung auf 1-fach Antriebe

Weitere Informationen

Weitere Informationen: www.ns-bikes.com
Text & Redaktion: Sebastian Beilmann | 2017
Fotos: Marcus Jaschen
Video: Martin Hosang

Alle Artikel zur Eurobike 2017


Alle Artikel zur Eurobike 2017




Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    RALLE K. !

    dabei seit 05/2004

    . !
    Meine Fresse...
    Was'n hier los????
    :ka::spinner::wut:

    Das Gutmenschen-Korinthenkacker-PC-Forum ist 3 Links weiter hinten...
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Airjumper

    dabei seit 11/2002

    Leute, are you serious?!
    Hier gehts um Fahrräder und nicht um Zeug was schon fast 80 Jahre her ist....
    Also wenn die Gründer von NSBikes mit Glatze und Steinar Klamotten rumrennen würden oder irgend welche Runen oder sämtlichen anderen Scheiß in ihre Räder integrieren, würde ich das ja noch irgendwie verstehen. Aber so.... :confused:
    :confused:

    Ja das war und ist alles nicht cool, vorallem wenn man die neuen Wahlergebnisse in Deutschland und demnächst auch in Österreich sieht/ gesehen hat. Aber irgendwann ist das Thema auch wieder gut. Unsere Generation kann für diesen Quatsch vor fast 80 Jahren nix ;-)

    Aber genug zu dem Polit-Talk.

    Finde das Grün der Oberknaller und langsam machen sich die Jungs. Fand den Downhiller jetzt schon immer ziemlich interessant, und nun das. Sehr geil Jungs!
  4. benutzerbild

    Muckal

    dabei seit 11/2011

    marx.
    @LordLinchpin @shiba

    Gerne dürft ihr die Marke kaufen und fahren. Genauso gerne darf ich sie aber auch für alle Zeit ausschließen, weil ich mich selbst dann distanzieren möchte, wenn 99 von 100 leuten es als harmlos sehen würden. Genauso wie ich meinen Sohn nicht Adolf nennen würde (ist doch eigentlich ein schöner Name oder? In anderen Ländern nach wie vor beliebt...)

    Jeder, wie er mag.
    Ein sehr passender Nick zu der Haltung, das nenn ich mal konsequent.

    Gez.

    Ein NS Surge Fahrer

    Edit: habe noch ein paar Posts gelesen, doch nicht so konsequent, schade.
  5. benutzerbild

    fone

    dabei seit 09/2003

    zymnokxx
    Sicherlich geile Bikes, aber beim Namen der Marke stellen sich immer meine Nackenhaare auf....
    Mir gehts bei de Hansestadt Hamburg immer so. Oder Autobahn.
  6. benutzerbild

    Kreisfahrer

    dabei seit 07/2012

    Mich ärgert es übrigens auch, das man heute beim Wort "NSU" nur noch an rechte Terroristen denkt.

    Mancher Prinz, Ro80 usw. Fahrer muss sich wüste Beschimpfungen gefallen lassen. :spinner:

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein (vorherige Ausgaben):
Anmelden