Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Ghost Asket AL
Ghost Asket AL - der Name ist Programm
Das Ghost Asket AL soll bergauf …
Das Ghost Asket AL soll bergauf …
… und bergab Spaß machen.
… und bergab Spaß machen.
GHOST ASKET AL by Jan Kasl-0007
GHOST ASKET AL by Jan Kasl-0007
Ghost Asket AL Geometrie
Ghost Asket AL Geometrie
Ghost Asket AL Geometrie
Ghost Asket AL Geometrie
Ghost Asket AL 8.9
Ghost Asket AL 8.9
Ghost Asket AL 4.7
Ghost Asket AL 4.7
Ghost Asket AL 27,5" Ausstattung
Ghost Asket AL 27,5" Ausstattung
Ghost Asket AL 29" Ausstattung
Ghost Asket AL 29" Ausstattung

Pünktlich zur Offseason stellt Ghost ein simples, aber durchdachtes Trail-Hardtail aus Aluminium vor, mit dem man die trüben Wintermonate etwas spaßiger gestalten können soll. Das Ghost Asket AL kommt in zwei Laufradgrößen sowie mit 1-fach Antrieb und Variostütze – dank seiner ausgewogenen Geometrie soll es zudem sowohl bergauf als auch auf dem Trail eine gute Figur machen.

Ghost Asket AL
# Ghost Asket AL - der Name ist Programm

Ghost Asket AL – kurz & knapp

Wer gerne über die Wintermonate durch Hardtail-Fahren seine Fahrtechnik etwas aufpolieren möchte, für den ist die Auswahl nun etwas größer geworden. Das Asket AL soll dank seines starren Hinterbaus nicht nur effizient bergauf fahren, sondern auch bergab mehr leisten, als man dem Asketen auf den ersten Blick zutrauen würde. Ghost hat für diese Art Bike den neuen Begriff “HardTrail” ins Leben gerufen. Durch die Abwesenheit anfälliger Hinterbau-Lager unempfindlich gegen Schlamm und Wasser, könnte sich das Asket zudem perfekt als Zweitrad für die kalte Jahreszeit eignen. Das Aluminium-Hardtail wird in 29″ und 27,5″ angeboten – alle Modelle setzen jedoch auf einen soliden 1-fach Antrieb sowie eine Variostütze und verdeutlichen damit den gedachten Einsatzbereich.

  • Aluminium Hardtail, Größen: S, M, L
  • Je zwei 29″ und 27,5″ Modelle
  • Alle Modelle mit:
    • 1 x 11 / 1 x 12-fach Antrieb
    • Variostütze
  • Allroundfähige Geometrie
  • 12 x 148 mm Ausfallenden
  • 92 mm Pressfit-Tretlager

Preise und Gewichte liegen uns leider aktuell nicht vor und werden so schnell wie möglich nachgereicht.

Das Ghost Asket AL soll bergauf …
# Das Ghost Asket AL soll bergauf …
… und bergab Spaß machen.
# … und bergab Spaß machen.
GHOST ASKET AL by Jan Kasl-0007
# GHOST ASKET AL by Jan Kasl-0007

Geometrie

Laut Ghost verfügt das Asket AL über eine sehr allroundfähige Geometrie, bestehend aus einem flachen Lenkwinkel (66–66,5°), kurzen Kettenstreben (420–430 mm) und einem steilen Sitzwinkel (73,4–74°) für angenehme Anstiege.

Geometrie bitte ausklappen

Ghost Asket AL Geometrie
# Ghost Asket AL Geometrie

Ghost Asket AL Geometrie
# Ghost Asket AL Geometrie

Ausstattung

Das Asket AL wird in 4 Modellen und zwei Laufradgrößen angeboten. Selbst die Einsteiger-Versionen verfügen über einen SRAM NX 11-fach Antrieb, während die beiden teureren Modelle auf die SRAM GX Eagle 12-Schaltung setzen.

Ghost Asket AL 8.9
# Ghost Asket AL 8.9
Ghost Asket AL 4.7
# Ghost Asket AL 4.7
Ausstattung bitte ausklappen

Ghost Asket AL 27,5" Ausstattung
# Ghost Asket AL 27,5" Ausstattung

Ghost Asket AL 29" Ausstattung
# Ghost Asket AL 29" Ausstattung

Video – Thomas Slavik mit dem Ghost Asket AL

Wer kennt es nicht: Wieder mal ein Rennen gewonnen und nach der After-Party bewusstlos im Wald zusammengebrochen – doch dass man danach von einem christlichen Asketen entführt wird, der dein Fully verbrennt, ist eher ungewöhnlich. Thomas Slavik trägt’s mit Fassung, nimmt das neue Ghost Asket AL entgegen und shreddet trotz vermutlich massivem Kater hart!

Habt ihr im Winter Verwendung für ein Trainingsrad oder nehmt ihr komplett Abstand vom Biken?


Weitere Informationen

Website: www.ghost-bikes.com
Text & Redaktion: Gregor Sinn | MTB-News.de
Bilder: Ghost Bikes




Ghost Bikes bei MTB-News.de

Events

Derzeit ist kein Event eingetragen.

Jetzt Ghost Bikes-Events eintragen!

Über den Autor

Gregor Sinn

Gregor Sinn, Jahrgang 1992. Ich lebe bereits seit einigen Jahren als Wahl-Ossi im Thüringer Wald – zum einen um mein Maschinenbaustudium in Ilmenau abzuschließen, vor allem jedoch aufgrund der unglaublichen Trails und coolen Szene. Ursprünglich hat alles mit Rennrad- und XC-Fahren angefangen, mittlerweile trifft man mich aber meistens auf dem Enduro- oder DH-Bike.

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    ultraschwer

    dabei seit 06/2004

    Trialbiker82

    Hier noch die Produktvorstellung von YouTube
    aua.
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    petejupp

    dabei seit 01/2006

    GHOST_official
    Unsere Trail-Hardtails starten mit dem Kato X 4.9 ab 999 Euro, daran angeknüpft wird mit dem Kato X 6.9 welches bei 1.499 Euro liegt. Beide Bikes bauen auf dem diesjährigen ASKET AL Rahmen (MY2017) auf. Das neue ASKET AL hat einen leicht überarbeiteten Rahmen mit Detailoptimierungen spendiert bekommen. Folgende Punkte haben sich beim ASKET AL 2018 geändert:
    • ISCG05 Aufnahme für Kettenführungen
    • Wegfall der innenverlegten Kabelführung des Umwerferkabels im Unterrohr
    • Wegfall der Umwerferaufnahme (1by only)
    • Optimierte Reifenfreiheit: Reifenfreiheit zum Rahmen beim 29er (29x2,4“ Maxxis Minion DHR II) 7mm zu allen Seiten // beim 27,5er ebenfalls 7 mm zu allen Seiten
    Hier die Preise aller Modelle:

    [​IMG]
    [​IMG]

    BTW: Das ROKET AL 5.7+ basiert ebenfalls auf dem 2017er ASKET AL Rahmen.
    Weshalb kein Modell mehr mit Carbon-Rahmen? Ich hätte großes Interesse an einem solchen Modell gehabt. Vor zwei Jahren hattet ihr das Asket doch noch mit Carbon-Rahmen angeboten. Nur leider nicht als 29er, was für mich ein Ausschlusskriterium dargestellt hat.
    Zu teuer und damit zu kleine Zielgruppe?
  4. benutzerbild

    Ghostrider1986

    dabei seit 03/2012

    Gibt es dieses Jahr keine Carbonrahmen mehr?
  5. benutzerbild

    Cram82

    dabei seit 12/2014

    Das 29-er gefällt mir richtig gut! Gibt es denn gerade für längere Ausfahrten bei dem Modell in "L" zumindest die Möglichkeit eine kleine Trinkflasche (0,5L) zusätzlich am Sitzrohr zu befestigen?
  6. benutzerbild

    WICKED650B

    dabei seit 11/2014

    GHOST_official
    Hier die Preise aller Modelle
    Super, danke! Findet man iiirgendwo auch Gewichtsangaben zu den Modellen?

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden