Danny MacAskill macht sich im Video auf, um den Ben Lawers mit dem Bike zu bezwingen. “Munros” werden in Schottland die Berge genannt, die über 3000 Fuß hoch sind. Der Ben Lawers ist einer der höchsten Berge Großbritanniens – und typisch schottisch erwarten den Trial-Profi und seine Filmcrew viel Wind und durchwachsenes Wetter. Film ab! 

Video: Endura




Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Allgaeufex

    dabei seit 10/2011

    Klasse , sehr Sympathisch , man sieht und hört das es den beiden Spaß gemacht hat . :daumen:
  2. benutzerbild

    Anzeige

  3. benutzerbild

    Kloses

    dabei seit 06/2007

    Sehr cool. Mal mehr ein lockeres und authentisches Video. Auf jeden Fall ein weiterer Waypoint für unsere Tour durch Schottland. Noch 6 Monate, dann stell ich auch Bilder und Videos online
  4. benutzerbild

    R.C.

    dabei seit 08/2007

    Jetzt noch ein 10s-20s Video aus dem Rohmaterial machen und man kann es veroeffentlichen!

    Ernsthaft: frueher war halt wirklich alles besser!
  5. benutzerbild

    erwin1.05b

    dabei seit 06/2009

    Solche Videos sind näher an meiner eigenen Wahrnehmung als die durchoptimierten Hochglanzproduktionen. Wirkt sehr authentisch. Mehr solche Videos...
  6. benutzerbild

    ufp

    dabei seit 12/2003

    erwin1.05b
    Solche Videos sind näher an meiner eigenen Wahrnehmung als die durchoptimierten Hochglanzproduktionen. Wirkt sehr authentisch.
    Sehe ich auch so.
    Aber ich finde, beides hat was. Sowohl nicht so professionell und authentisch als auch die über professoinellen Videos.

    Auch schön zu sehen, dass Danny so fährt wie die meisten von uns :p. Ist halt mehr der Trailer und Hüpfer und kein echter Mountainbiker ;). Er tut sich richtig schwer mit den einfachen Strecken und Hindernissen :D (und muss halt über große bzw noch größere Steine [aka Felsen] fahren bzw springen :)).

    Trotzdem dürfte ihm das auch sehr viel Spaß gemacht haben :daumen:.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.

Verpasse keine Neuheit. Trag dich für den MTB-News-Newsletter ein:
Anmelden